Aktuelles

|

Video: Textgenerator – urheber- und medienrechtliche Fragen

Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl und Jurist Hans-Christian Gräfe erläutern Machine Learning und KI als Textgenerator und betrachten das Thema aus medien- und urheberrechtlicher Pespektive. lesen

| , Hans-Christian Gräfe

Textgenerator – urheber- und medienrechtliche Fragen

Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl und der Jurist Hans-Christian Gräfe haben im Rahmen der Digitalen Herbstakademie 2020 der DSRI zum Thema „Textgenerator - Medien- und urheberrechtliche Fragestellungen“ referiert. Wir dokumentieren den Vortrag in Video und Text. lesen

|

K&R: Rechtsprechungsübersicht Presserecht 2020

In der aktuellen Kommunikation und Recht blickt Dr. Diana Ettig kritisch auf die Entwicklung des Presserechts 2020 zurück. Highlight: BVerfG nimmt Abgrenzung zwischen dem von der DSGVO geschützten Recht auf informationelle Selbstbestimmung zum allgemeinen Persönlichkeitsrecht in seiner äußerungsrechtlichen Dimension vor. lesen

|

US Datenschutzregulierung CCPA und CPRA und die Bedeutung für Europäische Unternehmen

Ein vertiefendes Webinar zu den Auswirkungen von CCPA und CPRA, gemeinsam ausgerichtet von Fox Rothschild LLP und Spirit Legal Rechtsanwälte. lesen

|

DSB: Neue Leitlinien zum Konzept der Verantwortlichkeit und Auftragsverarbeitung in der DSGVO

Aktuelles aus den Aufsichtsbehörden: Rechtsanwalt Tilman Herbrich empfiehlt eine Überarbeitung der datenschutzrechtlichen Vertragsstrukturen und sich dabei im Grundsatz an den Leitlinien des EDSA zu orientieren. lesen

|

DSB: Der „nichtverhandelbare“ Hauptteil der ISO/IEC 27001 und die Bedeutung für den Datenschutz

Datenschutz im Fokus: Worauf ein Unternehmen, das ein Informationssicherheits-Managementsystem implementieren möchte, bei der Überprüfung seines Auftragsverarbeiters achten sollte.. Ein Beitrag von Rechtsanwältin Anna Cardillo im Datenschutz-Berater 11/2020. lesen

| ,

FAQ Elektronischer Meldeschein für Hotels und Beherbungsstätten

Wie sinnvoll ist der elektronische Meldeschein? Welche Möglichkeiten zur Umsetzung gibt es? Und was muss künftig beachtet werden? Mit diesen FAQ klärt Spirit Legal die drängendsten Fragen. lesen

| ,

K&R: Wird’s besser, wird’s schlimmer? – Online-Marketing zwei Jahre nach Wirksamwerden der DSGVO

Der Beitrag aus der Kommunikation und Recht #11 2020 gibt einen aktuellen und praxisnahen Überblick zur rechtlichen Entwicklung im Bereich Online-Marketing seit 2018. lesen

| , Xenia Albanus

Tesla-Fahrzeuge sind wie Elefanten - umweltfreundlich und mit einem langen Daten-Gedächtnis ausgestattet

Zusammenfassung des Gutachtens über die Datenverarbeitung und den Datenschutz bei Tesla Fahrzeugen vom 19.10.2020 lesen

|

Urteil des Landgerichts Frankfurt: Seenotretter lässt ehemaligen stellvertretenden Ministerpräsident Italiens, Matteo Salvini zur Unterlassung verpflichten

Das Gericht hat es Matteo Salvini untersagt, in der Bundesrepublik Deutschland eine von Mission Lifeline-Crewmitglied Friedhold Ulonska angefertigte Fotografie im Internet zu veröffentlichen. lesen


Tags

britain Gegendarstellung ReFa AGB Gäste gdpr Mindestlohn Entschädigung Marketing Exklusivitätsklausel Verbandsklage Webdesign Neujahr gender pay gap OLG Köln Sicherheitslücke Wahlen FTC Bachblüten Handelsregister Linkhaftung Irreführung Social Networks Auslandszustellung Impressum Travel Industry Chat ADV Consent Management Hackerangriff Analytics Anmeldung Datengeheimnis LG Köln anwaltsserie Meldepflicht WLAN Reisen Distribution Markenrecht EC-Karten LG Hamburg Hack Sponsoren Facebook Schadenersatz jahresabschluss Autocomplete Weihnachten Filesharing Boehmermann Compliance Bildung Internet Schöpfungshöhe Insolvenz Gastronomie Sperrwirkung Conversion Bots Verfügbarkeit Rabattangaben LMIV selbstanlageverfahren Restaurant brexit Spielzeug Plattformregulierung Schadensfall markenanmeldung Heilkunde Kleinanlegerschutz Data Protection Abhören Resort Instagram Midijob Unlauterer Wettbewerb Gesetz Messe Beschäftigtendatenschutz Kartellrecht Education HSMA Registered entgeltgleichheit Bußgeld CNIL Datenschutzbeauftragter Lizenzrecht Stellenangebot Data Breach Arbeitsvertrag Adwords email marketing Expedia.com schule Human Resource Management zugangsvereitelung Prozessrecht § 5 UWG Urteile Authentifizierung copter Vertragsrecht Schleichwerbung Markeneintragung Beleidigung Hotellerie nutzungsrechte News Hotels Anonymisierung Extremisten Big Data Facial Recognition informationspflichten Einzelhandel Double-Opt-In Persönlichkeitsrecht gezielte Behinderung Erbe events Vergütung #bsen Störerhaftung arbeitnehmer Check-in Sitzverlegung BDSG ePrivacy Selbstverständlichkeiten Bildrecherche München EU-Kommission Microsoft Team DSGVO Ruby on Rails Europawahl right of publicity Geschäftsführer Bestandsschutz Aufsichtsbehörden Newsletter Freelancer Suchmaschinen Datenschutz Türkisch Touristik Presserecht Medienrecht Berlin besondere Darstellung veröffentlichung GmbH hate speech Behinderungswettbewerb AIDA Pressekodex Marke Custom Audiences Deep Fake NetzDG Fotografen Spirit Legal Produktempfehlungen EuGH Finanzaufsicht Gesundheit Handynummer Digitalwirtschaft Algorithmus Transparenz Kreditkarten Website E-Mail Content-Klau Umtausch technology SSO Suchmaschinenbetreiber Informationspflicht Home-Office Preisauszeichnung Erdogan Online-Bewertungen Meinung zahlungsdienst 2014 Meinungsfreiheit Videokonferenz Zahlungsdaten Rechtsprechung total buy out Preisangabenverordnung Spitzenstellungsbehauptung Löschung Alexa Soziale Netzwerke Job

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten