Aktuelles

| ,

Auftragsdatenverarbeitung (ADV): Wenn die Datenverarbeitung ausgelagert wird

Ob in der Produktion von Waren, bei der Kundenbetreuung oder zur Bereitstellung zusätzlicher Dienstleistungen – viele Unternehmen lagern einzelne Arbeitsschritte oder sogar vollständige Geschäftsbereiche wie Callcenter an Dienstleister aus (Outsourcing) oder bedienen sich externer Hilfskräfte, um ihrem Leistungs- und Warenspektrum gerecht zu werden... lesen

|

E-Mail-Betrüger nehmen Partnerhotels von Booking.com ins Visier

Laut den Nachrichtenplattformen Tnooz sowie TurizmGuncel.com kursieren seit mindestens 10 Tagen professionelle Phishing-Mails in verschiedenen Landessprachen, die sich an bei Booking.com registrierte Hotels in Europa richten. Die Phishing-Website und die versandten Nachrichten sähen früheren Mitteilungen von Booking.com in der Aufmachung sehr ähnlich... lesen

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 2: Kosmetika im Onlineshop

Händler, die kosmetische Mittel über ihren Onlineshop vertreiben, müssen eine Reihe von Kontrollpflichten beachten. Dazu benötigen sie einen Überblick über die Verantwortlichkeiten und Pflichtinformationen, die seit Sommer 2013 in der EU-Kosmetik-Verordnung als einheitlicher Standard für die Beschriftung, Information und Überwachung beim Handel mit Kosmetika festgelegt sind... lesen

|

Die Briten machen es ohne

Im Sommer 2013 vereinbarte die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom mit den vier größten Festnetzinternetanbietern Großbritanniens, Internetnutzern bis Ende 2013 voreingestellte Filterfunktionen zum Schutz vor kinder- und jugendgefährdenden Inhalten bereitzustellen. Die Suchergebnisse frei von illegalen Inhalten zu halten, sei eine „moralische Pflicht“ der Betreiber, betonte David Cameron... lesen

| ,

Hacker nach Berlin!

Am 2. und 3. Februar findet das Finale der Cyber Security Challenge Germany (CSCG) im Rahmen der IT-Sicherheitskonferenz im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie statt. Unternehmen, Sicherheitsbeauftragte und IT-Experten werden sich dort bei Fachvorträgen, Diskussionen und Produktvorstellungen zu Themen der IT-Sicherheit austauschen. Am 2. Tag werden die Sieger unter den jungen Sicherheitstalenten der CSCG gekrönt... lesen

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 1: Vorverpackte Lebensmittel im Onlineshop

Viele Hotels sorgen auch zwischen den Aufenthalten für das Wohlbefinden ihrer Gäste, indem sie sie über hoteleigene Onlineshops mit regionalen Produkten, Naschereien, Getränken, Wellness-Utensilien, Kosmetika oder auch Bildbänden und Sachbüchern zum favorisierten Domizil versorgen. Die je nach Art der angebotenen Produkte damit einhergehenden gesetzlichen Kennzeichnungspflichten... lesen

|

Haftung des Geschäftsführers für Zahlungseingänge

Zahlungseingänge von Kunden und Schuldnern sind grundsätzlich immer willkommen. Doch steckt die GmbH in einer Krise, können Zahlungseingänge auf einem debitorisch geführten Konto für den Geschäftsführer einer GmbH nicht nur Freude, sondern leider persönliche Haftungsrisiken mit sich bringen, die in diesem Beitrag näher beleuchtet werden. In § 64 GmbHG wird die persönliche Haftung des Geschäftsführers... lesen

| ,

Datenschutz in Hongkong: strengere Regeln für Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Im Zuge des Erlasses neuer restriktiver Vorschriften zur Personendatenschutz-Verordnung der Metropole und Sonderverwaltungszone Hongkong, veröffentlichte der Hong Kong Privacy Commissioner for Personal Data (PCPD) von Hongkong, kurz vor Jahresende 2014 eine Handlungsanleitung zum Schutz personenbezogener Daten bei ihrer Übermittlung von Hongkong ins Ausland. lesen

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Human Resource Management Handynummer USPTO Bußgeld Löschung TeamSpirit Website Dark Pattern Phishing Scam Team § 5 UWG Spirit Legal right of publicity 2014 Limited Prozessrecht News Google AdWords Compliance Webdesign Soziale Netzwerke Gepäck Kosmetik Lohnfortzahlung Online Marketing Travel Industry Referendar §75f HGB Touristik PPC Social Media Suchfunktion FashionID Kundendaten Analytics recht am eigenen bild Impressum total buy out Facial Recognition Filesharing Ferienwohnung patent Hinweispflichten Minijob CNIL html5 Interview Class Action Sampling gezielte Behinderung entgeltgleichheit Autocomplete geldwäsche KUG Gaming Disorder § 4 UWG Geschäftsgeheimnis Sicherheitslücke Meinungsfreiheit Auftragsverarbeitung Freelancer HipHop Marketing Evil Legal Technologie Internet of Things informationstechnologie Twitter Reise Kennzeichnungskraft Custom Audiences Osteopathie datenverlust Rabattangaben ReFa Radikalisierung Know How Bildrechte USA Auslandszustellung handel Finanzaufsicht Bachblüten Corporate Housekeeping Sponsoren Consent Management Wettbewerbsrecht Meinung Recap unternehmensrecht Türkisch Weihnachten Spitzenstellungsbehauptung Hausrecht Crowdfunding fotos E-Mobilität Fotografie Reiserecht Europawahl Linkhaftung BDSG Art. 13 GMV Hacking Creative Commons ADV Bundeskartellamt Anmeldung Doxing EU-Textilkennzeichnungsverordnung Influencer Suchmaschinen Heilkunde Hotellerie Amazon #bsen Hotelkonzept Apps Reisen Messe Einstellungsverbot Beweislast Booking.com Kundenbewertungen Tracking Nutzungsrecht AIDA Buchungsportal Europarecht Sitzverlegung Berlin New Work Schadensersatz Online § 15 MarkenG München Polen custom audience Domainrecht Presserecht Online-Bewertungen Neujahr Produktempfehlungen Data Protection Schleichwerbung Löschungsanspruch Kapitalmarkt Markeneintragung Distribution Urteile Presse Newsletter Auftragsdatenverarbeitung arbeitnehmer Alexa Einzelhandel Europa NetzDG Kundenbewertung Jugendschutzfilter videoüberwachung SSO OTMR Datenpanne kommunen Dokumentationspflicht Vertragsgestaltung Verbandsklage Erschöpfungsgrundsatz Check-in Geschäftsanschrift Datenportabilität Herkunftsfunktion Wettbewerb Jahresrückblick Barcamp Adwords drohnen nutzungsrechte Datenschutzerklärung gdpr Aufsichtsbehörden Impressumspflicht zahlungsdienst Unterlassung Foto ISPs Xing berufspflicht Content-Klau Expedia.com Markensperre Datenschutzrecht Dynamic Keyword Insertion IT-Sicherheit Behinderungswettbewerb Panorama Bewertung Onlineplattform

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten