Aktuelles

|

Digital DNA #10 Newsletter: Brexit - brace for impact!

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #10 lesen und abonnieren: Brexit - brace for impact! lesen

| Natalie Ferenčik

"Hallo, spreche ich mit einem Bot?"

Spätestens seit der eindrucksvollen Vorstellung von Google Duplex ist klar: Ohne einen Hinweis am Anfang einer Konversation wird diese Frage in naher Zukunft nicht mehr eindeutig zu beantworten sein. Wir geben einen Überblick zu neuen Vorschriften für die Verwendung künstlicher Intelligenz in Kalifornien. lesen

|

Digital DNA #9 Newsletter mit Schwerpunkt Vertrauen

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #9 lesen und abonnieren: Vertrauen im Zeitalte der Digitalwirtschaft lesen

|

Digital DNA #8 Newsletter mit Schwerpunkt Einwilligungsgestaltung

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #8 lesen und abonnieren: Einwilligungsgestaltung im Rahmen der DSGVO. lesen

|

Bußgeld bei fehlendem Auftragsverarbeitungsvertrag

Wie wichtig die Schaffung einer vertraglichen Grundlage zwischen dem Verantwortlichen und dem Auftragsverarbeiter im Rahmen der DSGVO ist, zeigt die erstmalige Verhängung eines Bußgeldes. Worauf dabei noch zu achten ist erklärt Privacy Expert Anna Wiesinger im brandaktuellen Evil Legal Video. lesen

|

Digital DNA #7 Newsletter mit Schwerpunkt Urheberrechtsreform vs Internet

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #6 lesen und abonnieren: Urheberrechtsreform vs Internet. lesen

| , Celin Fischer

Das Veröffentlichen von Kinderfotos ohne die Zustimmung des anderen Elternteils

Eltern sind nicht immer einer Meinung, auch nicht, wenn es darum geht, Bilder von den eigenen Kindern zu veröffentlichen. Das Veröffentlichen von Fotos des eigenen, minderjährigen Kindes ohne die Zustimmung des anderen Elternteils wird immer öfter Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Insbesondere nach Trennungen. lesen

|

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre?

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre? Dr. Jonas Kahl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei Spirit Legal LLP, erklärt im Evil Legal Video, was ein "privilegiertes Vertrauensverhältnis" ausmacht und wieso es notwendig ist, wenn man mal kein Blatt vor dem Mund nehmen möchte. lesen

|

Digital DNA #6 Newsletter mit Schwerpunkt Gesundheit

Unser donnerstäglicher Digital DNA Newsletter enthält relevante Leseempfehlungen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft. Heute die Ausgabe #6 lesen und abonnieren: Gesundheit zwischen Algorithmen und Verantwortung lesen

|

Pressemitteilung: „Mission Lifeline“-Kapitän erwirkt Gegendarstellung

„Mission Lifeline“-Kapitän erwirkt mit Hilfe von Spirit Legal LLP Gegendarstellung von BILD, Epoch Times, News.de und Freie Welt lesen


Tags

Opentable privacy shield Cyber Security informationspflichten Meldepflicht wetteronline.de Osteopathie videoüberwachung neu Verpackungsgesetz Home-Office BDSG Algorithmus Transparenz SEA Fotografen Hotels Class Action Schleichwerbung Buchungsportal targeting Midijob Wettbewerbsrecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung ePrivacy Kinderrechte Adwords Vergleichsportale Marketing Rechtsanwaltsfachangestellte Markenrecht Selbstverständlichkeiten Tracking Reise Gesundheit Neujahr Impressumspflicht Kennzeichnungskraft Datengeheimnis vertrag Onlineshop recht am eigenen bild § 15 MarkenG Lebensmittel Ring Zahlungsdaten Leaks Jahresrückblick JointControl kündigungsschutz Apps Suchalgorithmus Recht Phishing jahresabschluss Leipzig Auftragsverarbeitung #bsen Google AdWords Flugzeug Urheberrecht FTC Beweislast Referendar datenverlust fotos Handynummer Arbeitsvertrag anwaltsserie Gepäck Hack GmbH New Work Domainrecht arbeitnehmer Arbeitsunfall Internetrecht Nutzungsrecht Keyword-Advertising Unterlassung Blog CNIL Compliance EU-Kommission Kreditkarten Gäste Gesetz Art. 13 GMV ISPs zugangsvereitelung Geschmacksmuster Geschäftsführer OTMR Kennzeichnung AIDA Booking.com Behinderungswettbewerb gdpr §75f HGB Entschädigung Ferienwohnung gesellschaftsrecht Einverständnis Kosmetik Schadenersatz Suchfunktion Abwerbeverbot Boehmermann right of publicity LG Köln Onlineplattform Weihnachten ITB A1-Bescheinigung Informationsfreiheit Reiserecht Störerhaftung schule EU-Kosmetik-Verordnung patent Dark Pattern Löschung hate speech Exklusivitätsklausel Handelsregister Sperrabrede Pressekodex Rechtsprechung TeamSpirit Asien drohnen Persönlichkeitsrecht News Influencer Pseudonomisierung Spitzenstellungsbehauptung technology Urteil information technology § 24 MarkenG PPC entgeltgleichheit Wettbewerb USPTO Geschäftsanschrift Datenschutzrecht Hotelvermittler Europarecht ransom Distribution Preisangabenverordnung Gaming Disorder Duldungsvollmacht LG Hamburg urheberrechtsschutz Interview IT-Sicherheit Social Networks Limited Internet data privacy Diskriminierung Stellenangebot gezielte Behinderung Schöpfungshöhe kommunen Check-in Sitzverlegung Journalisten Werbung Kundenbewertungen Spielzeug Consent Management Barcamp Sperrwirkung LinkedIn Soziale Netzwerke Hackerangriff Marke Ruby on Rails Direktmarketing Erdogan Gesichtserkennung Verlängerung Niederlassungsfreiheit Creative Commons Lohnfortzahlung Kekse Lizenzrecht Kartellrecht § 5 UWG Job Xing Newsletter Haftung c/o handel FashionID CRM Verbandsklage Urlaub

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten