Aktuelles

|

DSB: Datenschutz in Zeiten von Covid-19

Editorial von Rechtsanwalt und Datenschutzexperte Tilman Herbrich zu Datenschutz in Zeiten von Covid-19 im Datenschutz-Berater 04/2020 lesen

| ,

Die Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen Dritter gegen rechtsverletzende Beweismittel

Rechtswidrig erhobene Beweismittel können durch ihre bloße Existenz unter Umständen einen erheblichen Eingriff in Rechte Dritter bedeuten. Welche prozessualen Möglichkeiten den Betroffenen sodann zur Verfügung stehen, um bestehende Unterlassungs- und Beseitigungsansprüche gegen die Verwendung dieser Beweismittel durchzusetzen, soll Gegenstand dieses Beitrags sein. lesen

|

Handlungsempfehlungen für den Soft-Brexit im Datenschutzrecht

Eins ist inzwischen sicher: Der Brexit kommt, aber wie? Aufatmen im Datenschutzrecht mit Soft-Brexit. Sabrina Otto stellt vier Handlungsempfehlungen vor. lesen

|

DSB: Datenschutzrecht als Haftungsrisiko für Digitalagenturen

Mängelrechte, Schadensersatz, Nichtigkeit: Vertragliche Risiken und Vertragsgestaltung im datenschutzsensiblen Agenturgeschäft lesen

|

Datenschutz: Hi Alexa, can I trust you?

Alexa, Google Assistant, Cortana, Siri oder Bixby: Kaum ein relevanter Technologieanbieter kommt noch ohne eigenen Sprachassistenten und die notwendige Hardware aus. Peter Hense schreibt im Datenschutzberater 11/19 über Technologie, Wirtschaft und Rechtsentwicklungen bei Virtual Private Assistants. lesen

|

Dr. Diana Ettig und Anna Cardillo verstärken Spirit Legal im Datenschutz- und Medienrecht in Frankfurt (Main) und Berlin

Neuzugänge bei SPIRIT LEGAL Fuhrmann Hense Partnerschaft von Rechtsanwälten: Dr. Diana Ettig und Anna Cardillo verstärken ab November das Leipziger Team im Datenschutz- und Medienrecht in Frankfurt (Main) und Berlin. lesen

| ,

EuGH macht kurzen Prozess mit Facebooks „Like-Button“: Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook „gemeinsam verantwortlich“

Urteil in Sachen „Fashion-ID“ (C-40/17): Betreiber von Websites und Apps haften zusammen mit Facebook für Erfüllung aller Pflichten von Verantwortlichen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). lesen

|

Mammutaufgabe: Erfüllung der Informationspflichten

Im Datenschutzberater 07+08/2019 schreiben Tilman Herbrich und Rosa Buchartkowski über die Mammutaufgabe: Erfüllung der Informationspflichten. lesen

|

Keine Sperrwirkung der DSGVO bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht wegen Telefonwerbung

Im Datenschutzberater 07+08/2019 schreiben Tilman Herbrich und Sandra Häntschel über ein Verfahren, in dem die Frage entschieden wurde, ob der DSGVO eine Sperrwirkung bei Verstößen gegen das UWG wegen unzulässiger Telefonwerbung zukommt. lesen

|

Google Analytics: Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz nach Deliktsrecht

Das Landgericht Dresden hat im Januar 2019 ein bemerkenswertes Urteil rechtskräftig gefällt, das erhebliche Auswirkungen für Betreiber von Portalen und Websites haben kann: Ohne IP-Maskierung verletzt der Einsatz des Webtracking-Tools „Google Analytics“ das Allgemeine Persönlichkeitsrecht. lesen


Tags

Exklusivitätsklausel Bundesmeldegesetz fake news Urteil Compliance Hotel Travel Industry Online-Portale Messe Apps Adwords Preisauszeichnung zugangsvereitelung Distribution Gesamtpreis Konferenz Email Onlineplattform Scam Datenpanne Gaming Disorder Blog DSGVO ransom Filesharing Auftragsverarbeitung Kapitalmarkt Impressum email marketing Rabattangaben Beacons Medienstaatsvertrag Unterlassungsansprüche Urlaub UWG Check-in Suchmaschinen ecommerce Corporate Housekeeping YouTube gender pay gap Umtausch Auftragsdatenverarbeitung geldwäsche information technology Voice Assistant FashionID Lohnfortzahlung drohnen anwaltsserie Algorithmus Transparenz drohnengesetz Gesetz LinkedIn Datenportabilität Evil Legal Datengeheimnis html5 Anonymisierung Wahlen EU-Kommission Kekse USA Facebook Mitarbeiterfotografie Duldungsvollmacht IT-Sicherheit OLG Köln Fotografen Kunsturhebergesetz Hinweispflichten handel Lebensmittel Behinderungswettbewerb Handelsregister Urteile ePrivacy Jugendschutzfilter Unlauterer Wettbewerb Ofcom Bußgeld Markenrecht Datensicherheit Heilkunde Conversion Vergütung neu Education Human Resource Management Haftung Onlineshop Know How Online Marketing events Jahresrückblick c/o Suchfunktion Vertragsrecht Bundeskartellamt Ruby on Rails Werbekennzeichnung Medienrecht selbstanlageverfahren data security Niederlassungsfreiheit Asien Geschäftsanschrift besondere Darstellung Wettbewerb Flugzeug E-Commerce Google data privacy Hacking Consent Management Minijob Hotelvermittler videoüberwachung wetteronline.de Dynamic Keyword Insertion Wettbewerbsbeschränkung Custom Audiences Verpackungsgesetz Panorama Gäste Kennzeichnungskraft transparenzregister Finanzaufsicht Hackerangriff veröffentlichung Plattformregulierung #emd15 Suchalgorithmus Resort Unterlassung britain Interview data PPC Europawahl Bildrecherche Kennzeichnung Registered EuGH Schadenersatz Infosec brexit Preisangabenverordnung informationstechnologie Verbandsklage Online-Bewertungen A1-Bescheinigung Art. 13 GMV Sitzverlegung Kündigung Prozessrecht Class Action BDSG Bachblüten Notice & Take Down Analytics Home-Office Datenschutzrecht Extremisten Internet Hausrecht fotos Leaks vertrag Customer Service §75f HGB EU-Kosmetik-Verordnung 5 UWG verbraucherstreitbeilegungsgesetz markenanmeldung Phishing ADV Machine Learning Arbeitsrecht Bestandsschutz § 15 MarkenG Journalisten Midijob AIDA Ratenparität Wettbewerbsrecht Marketing Überwachung § 5 UWG Einwilligungsgestaltung Textilien Expedia.com messenger Pseudonomisierung Werbung Meldepflicht Social Networks Informationspflicht verlinkung Vertragsgestaltung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten