Aktuelles

|

DSB: Die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten

Rechtsanwältin Elisabeth Niekrenz schreibt im Datenschutz-Berater über die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten lesen

|

DSB: Bußgeldbescheid des ICO gegen Marriott: PCI DSS und trotzdem nicht sicher?

Rechtsanwältin Anna Cardillo und IT-Sicherheitsexperte Manuel Atug schauen auf die technischen und organisatorischen Aspekte des britischen Datenschutzbußgelds gegen die Hotelkette. lesen

| , Franziskus Horn

Plötzlich Parteisympathisant: Fotos im modernen Meinungskampf

Bilder für politische Werbung: Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht – Politische Parteien können sich einer Vielzahl von Ansprüchen ausgesetzt sehen, wenn sie Fotos verwenden, ohne die Rechte hinreichend geklärt zu haben. lesen

|

DSB: Zertifikat nach ISO/IEC 27001: Wie können Auftragsverarbeiter beim Verantwortlichen „punkten“?

Rechtsanwältin Anna Cardillo erläutert Maßnahmen aus dem Anhang der Norm ISO/IEC 27001. Mit ihnen kann ein Auftragsverarbeiter bei einer Prüfung durch den Verantwortlichen das nötige Vertrauen in eine datenschutzkonforme Auftragsverarbeitung aufbauen. lesen

|

DSB Editorial: Tragen soziale Netzwerke keine Verantwortung?

DSB-Editorial von Rechtsanwalt Tilman Herbrich: Viele Plattformen wären nicht existent, hätten die Rechtsordnungen dieser Welt nicht Nachsicht geübt und sie mit weitreichenden Hafungsprivilegien im US- und EU-Recht ausgestattet. lesen

| , Hans-Christian Gräfe

Textgenerator – urheber- und medienrechtliche Fragen

Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl und der Jurist Hans-Christian Gräfe haben im Rahmen der Digitalen Herbstakademie 2020 der DSRI zum Thema „Textgenerator - Medien- und urheberrechtliche Fragestellungen“ referiert. Wir dokumentieren den Vortrag in Video und Text. lesen

|

US Datenschutzregulierung CCPA und CPRA und die Bedeutung für Europäische Unternehmen

Ein vertiefendes Webinar zu den Auswirkungen von CCPA und CPRA, gemeinsam ausgerichtet von Fox Rothschild LLP und Spirit Legal Rechtsanwälte. lesen

|

DSB: Neue Leitlinien zum Konzept der Verantwortlichkeit und Auftragsverarbeitung in der DSGVO

Aktuelles aus den Aufsichtsbehörden: Rechtsanwalt Tilman Herbrich empfiehlt eine Überarbeitung der datenschutzrechtlichen Vertragsstrukturen und sich dabei im Grundsatz an den Leitlinien des EDSA zu orientieren. lesen

|

DSB: Der „nichtverhandelbare“ Hauptteil der ISO/IEC 27001 und die Bedeutung für den Datenschutz

Datenschutz im Fokus: Worauf ein Unternehmen, das ein Informationssicherheits-Managementsystem implementieren möchte, bei der Überprüfung seines Auftragsverarbeiters achten sollte.. Ein Beitrag von Rechtsanwältin Anna Cardillo im Datenschutz-Berater 11/2020. lesen

| ,

FAQ Elektronischer Meldeschein für Hotels und Beherbungsstätten

Wie sinnvoll ist der elektronische Meldeschein? Welche Möglichkeiten zur Umsetzung gibt es? Und was muss künftig beachtet werden? Mit diesen FAQ klärt Spirit Legal die drängendsten Fragen. lesen


Tags

Barcamp Kapitalmarkt Dokumentationspflicht Mitarbeiterfotografie Auftragsverarbeitung Check-in Rechtsanwaltsfachangestellte Wettbewerbsverbot Suchalgorithmus USA Schleichwerbung Booking.com Entschädigung Einzelhandel Türkisch Datenpanne Handynummer Schadensersatz Asien § 4 UWG Registered Nutzungsrecht Auslandszustellung gender pay gap Referendar Gepäck Trademark Social Media § 5 MarkenG fake news Jahresrückblick AfD Herkunftsfunktion Abhören SEA Datenschutzbeauftragter Irreführung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Kartellrecht Datenschutzrecht Online-Portale Vertragsrecht Customer Service Travel Industry § 5 UWG AIDA Finanzaufsicht Textilien Rückgaberecht Datenschutzgesetz Polen Stellenausschreibung Beweislast technology Crowdfunding Zahlungsdaten Unionsmarke Leipzig USPTO Online Marketing Kleinanlegerschutz online werbung Kreditkarten Wettbewerbsrecht Neujahr fristen berufspflicht informationspflichten data privacy Internetrecht custom audience unternehmensrecht Content-Klau Lizenzrecht brexit Facebook drohnen Vertragsgestaltung CRM Adwords Art. 13 GMV Onlinevertrieb Kekse Opentable Überwachung Künstliche Intelligenz Kundenbewertungen Double-Opt-In TikTok Beacons veröffentlichung Ofcom YouTube Auftragsdatenverarbeitung OTMR Panoramafreiheit markenanmeldung Einstellungsverbot NetzDG UWG Unterlassungsansprüche Expedia.com ADV Rechtsprechung GmbH Persönlichkeitsrecht Haftung IT-Sicherheit Hotel ISPs Duldungsvollmacht Beleidigung Distribution Journalisten Kosmetik Ring Algorithmen Lebensmittel LG Hamburg Blog geldwäsche News urheberrechtsschutz Vertrauen Kritik Finanzierung Sitzverlegung wallart Medienstaatsvertrag Gesamtpreis KUG FTC Keyword-Advertising messenger html5 Fotografen Reiserecht Buchungsportal Social Engineering Artificial Intelligence Analytics Bewertung Werbekennzeichnung Schadenersatz Kinder München videoüberwachung Bestpreisklausel Heilkunde selbstanlageverfahren Online FashionID Compliance Diskriminierung Consent Management data Direktmarketing E-Mail LMIV gdpr Europa ecommerce Tracking Foto zugangsvereitelung copter Einverständnis Know How Home-Office Digitalwirtschaft Medienprivileg Hausrecht transparenzregister Bundesmeldegesetz Kennzeichnungskraft Datenschutzgrundverordnung entgeltgleichheit LG Köln Sampling LikeButton JointControl 5 UWG Deep Fake Event Erschöpfungsgrundsatz Fotografie 2014 Annual Return Bachblüten Social Networks Meldepflicht Voice Assistant Behinderungswettbewerb datenverlust Hack Zustellbevollmächtigter Schadensfall fotos events Custom Audiences

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten