Aktuelles

|

Fünf wichtige Hin­weise zum Trans­parenz­re­gister – Unter­nehmen müssen aktiv werden

Seit dem 01. August 2021 gibt es neue Pflichten für Unternehmen im Zusammenhang mit dem Transparenzregister. Rechtsanwältin Ulrike Münzner informiert darüber, wie Unternehmen jetzt aktiv werden müssen, um drohende Bußgelder zu vermeiden. lesen

|

Entwurf Kleinanlegerschutzgesetz: Mehr Licht im grauen Kapitalmarkt

Als Teil des Aktionsplans zum Verbraucherschutz im Finanzmarkt präsentierte die Bundesregierung im Juli 2014 den Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes, über den nach der Sommerpause abgestimmt werden soll. Dass hierzu Handlungsbedarf besteht, sieht man nicht erst seit der Prokon-Pleite. Deshalb soll die Finanzaufsicht BaFin künftig auch den Grauen Kapitalmarkt überwachen und beispielsweise vor riskanten Finanzprodukten warnen... lesen


Tags

Hackerangriff email marketing Hotelkonzept Einverständnis Consent Management Kosmetik Mindestlohn whatsapp Ofcom Zustellbevollmächtigter Sponsoring Domainrecht Heilkunde Online online werbung Radikalisierung Urheberrechtsreform Urteile Vergütungsmodelle Referendar Hotelrecht Datenschutzgrundverordnung Werktitel Urheberrecht Impressumspflicht fake news USA YouTube BDSG Algorithmus Transparenz Handelsregister Arbeitsunfall Berlin Restaurant Bundeskartellamt data security OTMR Medienrecht Chat SSO Einwilligung c/o Hinweispflichten §75f HGB Gesamtpreis hate speech Entschädigung Textilien Crowdfunding Amazon Prozessrecht Schöpfungshöhe Reiserecht Bachblüten Class Action Machine Learning Wettbewerbsbeschränkung Social Media Sperrwirkung Diskriminierung Reisen § 5 MarkenG Kapitalmarkt CNIL Presse Vertrauen #emd15 KUG Voice Assistant SEA Limited Phishing Verfügbarkeit verlinken Infosec Osteopathie patent Spitzenstellungsbehauptung Behinderungswettbewerb Scam Linkhaftung Conversion Hotelvermittler Gepäck Persönlichkeitsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Schadensersatz Störerhaftung Anonymisierung data privacy Rückgaberecht recht am eigenen bild Autocomplete Kundendaten verlinkung AfD Annual Return Facebook Instagram Datenschutzgesetz Auftragsverarbeitung brexit Beleidigung Insolvenz jahresabschluss Kennzeichnung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Auslandszustellung Zahlungsdaten Social Engineering Datenschutzerklärung Authentifizierung Löschung informationspflichten § 5 UWG Meldepflicht News data Human Resource Management Schadensfall Niederlassungsfreiheit CRM britain Direktmarketing Verpackungsgesetz gender pay gap Recht Foto 2014 Fotografie #bsen Gegendarstellung Spielzeug Email Touristik information technology Gesichtserkennung Bußgeld Google Kundenbewertungen Unlauterer Wettbewerb Geschmacksmuster Kekse Urlaub urheberrechtsschutz Weihnachten wallart Datengeheimnis Künstliche Intelligenz Erdogan Datenportabilität Suchmaschinenbetreiber E-Commerce Reise ransomware Ferienwohnung Ratenparität Online Marketing LMIV Journalisten LG Hamburg fotos Bildrecherche NetzDG Data Protection Einzelhandel Urteil verbraucherstreitbeilegungsgesetz Unternehmensgründung GmbH Hotellerie Kritik neu Asien berufspflicht Analytics Minijob Datenpanne privacy shield Nutzungsrecht Filesharing Suchalgorithmus Facial Recognition Pseudonomisierung Kinderrechte Algorithmen Europawahl Exklusivitätsklausel Internet Bestandsschutz Team Panoramafreiheit A1-Bescheinigung schule Gäste Social Networks Europarecht Vertragsrecht ePrivacy Soziale Netzwerke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: