Aktuelles

|

MOTEL PLUS vs. MOTEL ONE - Kann es wirklich nur einen geben?

Die Motel One GmbH aus München versucht bereits seit 2013 ihren Mitbewerber im Bereich Low Budget Design Hotels, die Motel Group Berlin GmbH und deren Marke „Motel Plus“, am erfolgreichen Markteintritt zu hindern. In einem ersten Urteil vom 11.9.2014 (Az.: 29 U 4795/13) entschied das Oberlandesgericht München, dass die Motel Group Berlin GmbH sich zu Recht als „Group“ bezeichnen darf... lesen

| ,

Markeneintragung bei fehlender Unterscheidungskraft: Der Drops ist gelutscht

Mit Beschluss vom 10.07.2014 hat der BGH entschieden (Az. I ZB 18/13-Gute Laune Drops), dass die Löschung der Wort-/Bildmarke „Gute Laune Drops“ für u.a. die Waren „Süßigkeiten“, „Bonbons“ und „Pastillen“ wegen fehlender Unterscheidungskraft zu Recht erfolgte. Dabei war unerheblich, dass die Marke schon mehrere Jahre eingetragen war und... lesen

| ,

Eine allgemeine Impressumspflicht bei XING?

Wer sein Profil in einem Karrierenetzwerk geschäftlich nutzt, muss nach einschlägigen Gerichtsentscheidungen nun ein Impressum vorhalten. Die Richterbank legte sowohl die Einordnung eines Profils als „geschäftsmäßig“ als auch die Verantwortlichkeit des Netzwerkmitglieds für die rechtskonforme Ausgestaltung des Impressums auf Karriereplattformen äußerst weit aus... lesen


Tags

USPTO Telefon Unionsmarke Event whatsapp data security Vertragsgestaltung Urteile Bewertung gender pay gap zugangsvereitelung Leaks Instagram ecommerce Twitter videoüberwachung Onlineshop Influencer Preisauszeichnung Niederlassungsfreiheit Suchalgorithmus Kennzeichnung EC-Karten fotos Alexa Conversion Mindestlohn Einstellungsverbot WLAN Schadensfall Urlaub 2014 ReFa Onlineplattform Hotelsterne Dokumentationspflicht Beleidigung TeamSpirit DSGVO Produktempfehlungen SEA Spitzenstellungsbehauptung Gesetz Jahresrückblick Irreführung Email PPC Big Data Onlinevertrieb Voice Assistant Team Unterlassungsansprüche Booking.com Data Protection email marketing Anmeldung Internet Hausrecht Löschungsanspruch PSD2 Bildrechte Hotel § 5 MarkenG CNIL Europawahl GmbH Hinweispflichten Abmahnung Kreditkarten Gesundheit Distribution § 5 UWG News Content-Klau ePrivacy OTMR Minijob Persönlichkeitsrecht Messe html5 Hackerangriff Behinderungswettbewerb selbstanlageverfahren Wettbewerbsrecht Osteopathie Datenpanne Google Vertragsrecht Rechtsprechung Sperrwirkung verlinken Know How Boehmermann Bußgeld Markenrecht fristen Stellenausschreibung UWG Reise Online-Bewertungen JointControl Filesharing Recht Single Sign-On copter right of publicity messenger Resort Urheberrechtsreform Domainrecht Heilkunde Beacons Tipppfehlerdomain Kritik Adwords E-Mail Barcamp Gesichtserkennung Tracking Meinungsfreiheit Kündigung Abhören Bundeskartellamt Identitätsdiebstahl AfD Facebook E-Mail-Marketing Werbekennzeichnung CRM Sicherheitslücke FashionID München Beschäftigtendatenschutz data privacy Panorama Cyber Security Mitarbeiterfotografie Unterlassung Trademark Class Action fake news Schadensersatz zahlungsdienst Verlängerung Restaurant #bsen Xing Stellenangebot Unternehmensgründung Meinung privacy shield Sampling Algorithmus Transparenz Google AdWords Crowdfunding Reisen Social Networks anwaltsserie Analytics Umtausch Online Marketing Datenschutzrecht Blog drohnengesetz veröffentlichung Nutzungsrecht gezielte Behinderung Panoramafreiheit Informationspflicht BDSG Pressekodex Kartellrecht unternehmensrecht Einwilligungsgestaltung Schleichwerbung Ring Exklusivitätsklausel hate speech Datenschutzgrundverordnung kinderfotos drohnen Datengeheimnis Plattformregulierung Lizenzrecht LG Hamburg EU-Textilkennzeichnungsverordnung Travel Industry Verfügbarkeit Abwerbeverbot Rückgaberecht Spirit Legal Customer Service targeting Markeneintragung Rabattangaben Personenbezogene Daten Auftragsverarbeitung Urteil ISPs vertrag

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: