Aktuelles

|

Monopolplattform bekommt Bestpreisklauseln in der Hotellerie geschenkt

Pyrrhussieg für Monopolplattform in der Hotellerie am OLG Düsseldorf: booking.com bekommt Bestpreisklauseln geschenkt. Peter Hense mit einer Einschätzung. lesen

|

Bestellpflicht-Kriterien für Datenschutzbeauftragte

Erleichterung für die Wirtschaft: Unternehmen müssen erst ab 20 Mitarbeitern Datenschutzbeauftragte bestellen. Stimmt das? Im Video erläutert Peter Hense die DSB-Bestellpflicht-Kriterien für Unternehmen. lesen

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

|

Beschäftigtendatenschutz - Pflichten für Unternehmer

Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und zeigt wesentliche Aufgaben und Pflichten auf, die es im Zusammenhang mit dem Beschäftigtendatenschutz zu beachten gibt. lesen

|

Mythos Einwilligungsklick - Keine Kopplung von AGB und Datenschutzinformation in Onlineshops

Franziska Weber, Rechtsanwältin bei Spirit Legal LLP, erläutert im neuesten EvilLegal Video die problematische Kopplung der AGB mit Datenschutzinformationen im Bestellvorgang und entzaubert dabei den Mythos des Einwilligungsklicks als Notwendigkeit. lesen

|

Bußgeld bei fehlendem Auftragsverarbeitungsvertrag

Wie wichtig die Schaffung einer vertraglichen Grundlage zwischen dem Verantwortlichen und dem Auftragsverarbeiter im Rahmen der DSGVO ist, zeigt die erstmalige Verhängung eines Bußgeldes. Worauf dabei noch zu achten ist erklärt Privacy Expert Anna Wiesinger im brandaktuellen Evil Legal Video. lesen

|

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre?

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre? Dr. Jonas Kahl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei Spirit Legal LLP, erklärt im Evil Legal Video, was ein "privilegiertes Vertrauensverhältnis" ausmacht und wieso es notwendig ist, wenn man mal kein Blatt vor dem Mund nehmen möchte. lesen

|

Dienstreisen in Europa nur mit A1-Bescheinigung

Heute ein Meeting in Paris, morgen in Rom - doch fehlt die A1-Bescheinigung, dann drohen empfindliche Bußgelder. Was diese Regelung im Detail besagt und worauf zu achten ist, erläutert Fachanwältin Sabine Fuhrmann im Evil Legal Video. lesen

|

Unfall im Home-Office - wann ist es ein Arbeitsunfall?

Immer mehr Angestellte und Selbstständige arbeiten teilweise oder sogar vollständig im Home-Office. Passiert zuhause ein Unfall, stellt sich die Frage, ob es sich um einen Arbeitsunfall im Sinne der gesetzlichen Unfallversicherung handelte. Katharina Hahn erläutert im Video, in welchen Fällen im Home-Office ein Arbeitsunfall vorliegen kann. lesen

|

Änderungen im Markenrecht 2019

Gewährleistungsmarken, Klangmarken, Bewegungs- und Hologramm-Marken, ebenso wie Multimedia-Marken - soviel Neues im deutschen Markengesetz 2019: Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Jonas Kahl mit den interessanten Möglichkeiten im Video. lesen


Tags

München Kundendaten Kreditkarten Osteopathie Trademark Google data privacy Kritik WLAN gdpr Haftung Extremisten Bestandsschutz Travel Industry Kundenbewertungen videoüberwachung USA Medienrecht Art. 13 GMV Webdesign c/o Customer Service Kundenbewertung Zustellbevollmächtigter Consent Management Lohnfortzahlung Löschungsanspruch gender pay gap DSGVO gesellschaftsrecht technik Sicherheitslücke Expedia.com § 15 MarkenG ADV Kennzeichnungskraft Urlaub Spitzenstellungsbehauptung Markensperre Privacy BDSG UWG Beacons Facebook Internet drohnen News Kekse Erbe Online Marketing 3 UWG Persönlichkeitsrecht Authentifizierung jahresabschluss Erdogan wallart Werktitel Hotelsterne Minijob Barcamp FTC §75f HGB AGB Presse Störerhaftung Amazon Schleichwerbung Ofcom Midijob Kleinanlegerschutz Meinungsfreiheit Bundeskartellamt Hack Marke geldwäsche Herkunftsfunktion Wettbewerbsrecht Single Sign-On Tracking Crowdfunding Kunsturhebergesetz Neujahr CNIL TeamSpirit #bsen Arbeitsunfall Sperrabrede Berlin Medienprivileg Beschäftigtendatenschutz entgeltgleichheit Gesundheit Dark Pattern Erschöpfungsgrundsatz OLG Köln CRM Exklusivitätsklausel Auftragsverarbeitung Custom Audiences verlinkung Stellenangebot privacy shield ReFa Class Action Human Resource Management Xing Diskriminierung Datenschutzbeauftragter Know How E-Mail informationspflichten Kapitalmarkt Heilkunde Hinweispflichten Ferienwohnung fristen kündigungsschutz Einwilligung Niederlassungsfreiheit Vertragsgestaltung veröffentlichung Plattformregulierung GmbH E-Commerce Sitzverlegung data security Datenpanne Website Vergleichsportale Vertrauen transparenzregister Umtausch Hacking hate speech Impressum Meinung Abmahnung Home-Office Soziale Netzwerke Asien wetteronline.de Panoramafreiheit Interview html5 Double-Opt-In Meldepflicht arbeitnehmer Löschung besondere Darstellung Hotellerie Gäste Kartellrecht berufspflicht Phishing LG Köln Infosec Preisangabenverordnung Influencer Google AdWords ISPs Check-in Unlauterer Wettbewerb Social Networks Nutzungsrecht Datenschutzgesetz Schadensfall Reisen Event Werbung Geschäftsgeheimnis Flugzeug Pseudonomisierung Einstellungsverbot Twitter Duldungsvollmacht Bots Bestpreisklausel Markeneintragung handel Handynummer informationstechnologie Spielzeug Referendar Gesichtserkennung Pressekodex Datenschutzgrundverordnung PSD2 Freelancer Lizenzrecht information technology Großbritannien EU-Kosmetik-Verordnung Bußgeld Autocomplete Kosmetik Datenschutz recht am eigenen bild Verfügbarkeit Überwachung Compliance

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten