Aktuelles

|

Video: Textgenerator – urheber- und medienrechtliche Fragen

Rechtsanwalt Dr. Jonas Kahl und Jurist Hans-Christian Gräfe erläutern Machine Learning und KI als Textgenerator und betrachten das Thema aus medien- und urheberrechtlicher Pespektive. lesen

|

Monopolplattform bekommt Bestpreisklauseln in der Hotellerie geschenkt

Pyrrhussieg für Monopolplattform in der Hotellerie am OLG Düsseldorf: booking.com bekommt Bestpreisklauseln geschenkt. Peter Hense mit einer Einschätzung. lesen

|

Bestellpflicht-Kriterien für Datenschutzbeauftragte

Erleichterung für die Wirtschaft: Unternehmen müssen erst ab 20 Mitarbeitern Datenschutzbeauftragte bestellen. Stimmt das? Im Video erläutert Peter Hense die DSB-Bestellpflicht-Kriterien für Unternehmen. lesen

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

|

Beschäftigtendatenschutz - Pflichten für Unternehmer

Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und zeigt wesentliche Aufgaben und Pflichten auf, die es im Zusammenhang mit dem Beschäftigtendatenschutz zu beachten gibt. lesen

|

Mythos Einwilligungsklick - Keine Kopplung von AGB und Datenschutzinformation in Onlineshops

Franziska Weber, Rechtsanwältin bei Spirit Legal LLP, erläutert im neuesten EvilLegal Video die problematische Kopplung der AGB mit Datenschutzinformationen im Bestellvorgang und entzaubert dabei den Mythos des Einwilligungsklicks als Notwendigkeit. lesen

|

Bußgeld bei fehlendem Auftragsverarbeitungsvertrag

Wie wichtig die Schaffung einer vertraglichen Grundlage zwischen dem Verantwortlichen und dem Auftragsverarbeiter im Rahmen der DSGVO ist, zeigt die erstmalige Verhängung eines Bußgeldes. Worauf dabei noch zu achten ist erklärt Privacy Expert Anna Wiesinger im brandaktuellen Evil Legal Video. lesen

|

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre?

Wann ist ein Whatsapp-Chat eine beleidigungsfreie Sphäre? Dr. Jonas Kahl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei Spirit Legal LLP, erklärt im Evil Legal Video, was ein "privilegiertes Vertrauensverhältnis" ausmacht und wieso es notwendig ist, wenn man mal kein Blatt vor dem Mund nehmen möchte. lesen

|

Dienstreisen in Europa nur mit A1-Bescheinigung

Heute ein Meeting in Paris, morgen in Rom - doch fehlt die A1-Bescheinigung, dann drohen empfindliche Bußgelder. Was diese Regelung im Detail besagt und worauf zu achten ist, erläutert Fachanwältin Sabine Fuhrmann im Evil Legal Video. lesen

|

Unfall im Home-Office - wann ist es ein Arbeitsunfall?

Immer mehr Angestellte und Selbstständige arbeiten teilweise oder sogar vollständig im Home-Office. Passiert zuhause ein Unfall, stellt sich die Frage, ob es sich um einen Arbeitsunfall im Sinne der gesetzlichen Unfallversicherung handelte. Katharina Hahn erläutert im Video, in welchen Fällen im Home-Office ein Arbeitsunfall vorliegen kann. lesen


Tags

Vertragsgestaltung Cyber Security Recht WLAN Bots Amazon Lizenzrecht USPTO Exklusivitätsklausel Sponsoren LG Köln Chat whatsapp Panorama Internet of Things verlinkung Unterlassung online werbung E-Commerce Herkunftsfunktion Urheberrecht Zustellbevollmächtigter AIDA Kennzeichnung Content-Klau Überwachung Wettbewerbsrecht Datenschutzbeauftragter schule Unterlassungsansprüche data security Suchmaschinenbetreiber Verpackungsgesetz Buchungsportal Tracking Beacons Abmahnung Datenschutz information technology Gegendarstellung Nutzungsrecht Phishing copter Behinderungswettbewerb Ofcom Distribution Class Action Verbandsklage Heilkunde Bußgeld Kundenbewertungen Presserecht Abwerbeverbot Einzelhandel Crowdfunding Werbekennzeichnung Reise Pressekodex fake news Algorithmen Online Shopping Umtausch Marketing OLG Köln Travel Industry Double-Opt-In privacy shield Urlaub Onlineshop Beleidigung Datenschutzerklärung Xing Newsletter kündigungsschutz Sampling Hotelkonzept EU-Kommission Bestpreisklausel München Anonymisierung data privacy informationstechnologie Irreführung Lebensmittel ADV Digitalwirtschaft Europarecht Creative Commons Midijob TeamSpirit Medienprivileg events hate speech handel Informationsfreiheit News Handynummer IT-Sicherheit drohnen Datenschutzgesetz Finanzierung transparenzregister britain Jahresrückblick GmbH Customer Service Markenrecht ecommerce neu EU-Kosmetik-Verordnung ReFa Marke Ring LG Hamburg Fotografie Tipppfehlerdomain Infosec Bundeskartellamt Einwilligungsgestaltung Bildrecherche FashionID Ferienwohnung #bsen Minijob Big Data Domainrecht § 24 MarkenG Vergleichsportale #emd15 Bewertung email marketing Vergütung gdpr Algorithmus Transparenz Journalisten Kapitalmarkt Löschung Geschmacksmuster Schadenersatz technology Soziale Netzwerke Kreditkarten Email Medienstaatsvertrag Verfügbarkeit Authentifizierung Onlinevertrieb BDSG Gesichtserkennung Gaming Disorder 2014 Geschäftsgeheimnis Suchalgorithmus Wettbewerbsbeschränkung Beschäftigtendatenschutz New Work Facial Recognition Dark Pattern Vergütungsmodelle Pseudonomisierung Störerhaftung Abhören Deep Fake Education Personenbezogene Daten Verlängerung SSO targeting Influencer Künstliche Intelligenz Job brexit Stellenausschreibung HipHop Wettbewerb Panoramafreiheit Kennzeichnungskraft Stellenangebot Presse E-Mail Schöpfungshöhe LinkedIn Kritik berufspflicht ransomware Aufsichtsbehörden Auftragsdatenverarbeitung Erschöpfungsgrundsatz Hotel Single Sign-On Data Protection Rabattangaben zahlungsdienst unternehmensrecht Home-Office Online-Bewertungen CRM Booking.com besondere Darstellung § 5 UWG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten