DSB: Datenschutz in Zeiten von Covid-19

Bild: Datenschutz-Berater / Nadja Eckart-Vogel

Binnen weniger Tage sind wir in einer Realität angekom­men, in der nichts mehr so ist, wie es einmal war. Das Co­rona­Virus bereitet uns Angst, Menschen reagieren ent­sprechend. Das Letzte, woran man jetzt denken müsse, wenn man Bilder hamsterkaufender oder auch leidender Menschen sieht, sei Datenschutz. Doch Angst ist ein schlechter Ratgeber, wenn es darum geht, ein Land und seine Leute zu organisieren.

Spirit Legal Rechtsanwalt und Datenschutzexperte Tilman Herbrich schreibt im Datenschutzberater 04/2020 über Datenschutz in Zeiten von Covid-19. Der Beitrag ist hier im Volltext abrufbar:

Wer sich professionell mit Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt,
braucht aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung
und Politik sowie Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden.

Hier können Sie den Datenschutz-Berater abonnieren.

Einen Kommentar schreiben

Tags

informationstechnologie Kundenbewertung Plattformregulierung ReFa Datenschutzrecht Flugzeug Technologie Hack Vertrauen Ratenparität Hackerangriff Kartellrecht Geschmacksmuster Gegendarstellung Kleinanlegerschutz Produktempfehlungen Custom Audiences Infosec Unionsmarke data privacy Einwilligungsgestaltung unternehmensrecht c/o Phishing Kekse Pseudonomisierung EC-Karten wallart Lizenzrecht Haftungsrecht right of publicity Onlineshop Ferienwohnung § 5 UWG ransomware Google Künstliche Intelligenz Foto Spielzeug Kunsturhebergesetz Dynamic Keyword Insertion News Buchungsportal § 4 UWG besondere Darstellung Impressumspflicht Online Marketing ISPs Tracking Heilkunde Recap Einstellungsverbot LinkedIn Home-Office Auftragsdatenverarbeitung Chat Check-in Werbekennzeichnung technik Rechtsanwaltsfachangestellte verbraucherstreitbeilegungsgesetz Ring Zustellbevollmächtigter Journalisten Digitalwirtschaft Kündigung Hotel Türkisch Tipppfehlerdomain Blog E-Mail Geschäftsgeheimnis Consent Management ePrivacy Onlinevertrieb Privacy TikTok EU-Kommission technology Dark Pattern Geschäftsanschrift Autocomplete Konferenz Meinungsfreiheit Datenschutzgesetz Selbstverständlichkeiten Wahlen Wettbewerbsverbot Gesamtpreis Großbritannien Datenschutz recht am eigenen bild Asien Artificial Intelligence Haftung Keyword-Advertising Barcamp Preisangabenverordnung Gaming Disorder Werbung nutzungsrechte anwaltsserie Löschung Jugendschutzfilter Wettbewerb Know How Website Registered Marketing Auslandszustellung Impressum Datenpanne ADV Spirit Legal Europa Beweislast Kinder Bundeskartellamt verlinkung zahlungsdienst berufspflicht Ruby on Rails Instagram Hotelkonzept Neujahr 2014 Arbeitsunfall Reisen LG Köln Urteile Team Spirit Erdogan Algorithmen Boehmermann data Domainrecht targeting Vertragsrecht Berlin Entschädigung Human Resource Management Osteopathie videoüberwachung OTMR hate speech Unternehmensgründung Bußgeld Irreführung Duldungsvollmacht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Geschäftsführer USPTO PSD2 geldwäsche Insolvenz Verbandsklage Prozessrecht Expedia.com Überwachung Exklusivitätsklausel Job verlinken selbstanlageverfahren AIDA Einzelhandel Bildrecherche Social Engineering Unterlassung Team Sponsoren § 5 MarkenG Social Media Beleidigung Arbeitsrecht Hotelrecht Rechtsprechung Störerhaftung html5 Markensperre Erbe Finanzaufsicht #bsen Wettbewerbsbeschränkung Big Data handelsrecht CRM AfD Rückgaberecht Videokonferenz Abmahnung Datenportabilität Authentifizierung Messe Beacons Reise Corporate Housekeeping Urlaub Weihnachten Beschäftigtendatenschutz brexit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten