• Deutsch
  • Aktuelles
  • DSB: Der „nichtverhandelbare“ Hauptteil der ISO/IEC 27001 und die Bedeutung für den Datenschutz

DSB: Der „nichtverhandelbare“ Hauptteil der ISO/IEC 27001 und die Bedeutung für den Datenschutz

Datenschutz im Fokus: Worauf ein Unternehmen, das ein Informationssicherheits-Managementsystem implementieren möchte, bei der Überprüfung seines Auftragsverarbeiters achten sollte. Ein Beitrag von Rechtsanwältin Anna Cardillo im Datenschutz-Berater 11/202
Bild: Datenschutz-Berater / Nadja Eckart-Vogel

Datenschutz im Fokus: Worauf ein Unternehmen, das ein Informationssicherheits-Managementsystem implementieren möchte, bei der Überprüfung seines Auftragsverarbeiters achten sollte. Anna Cardillo und Andreas Bethke analysieren die Kapitel 4-10 der ISO/IEC 27001 und ziehen ein Fazit.

Spirit Legal Rechtsanwältin und Datenschutzexpertin Anna Cardillo schreibt im Datenschutz-Berater 11/2020. Der Beitrag ist hier im Volltext abrufbar:

Wer sich professionell mit Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt,
braucht aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung
und Politik sowie Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden.

Hier können Sie den Datenschutz-Berater abonnieren.

Einen Kommentar schreiben

Tags

drohnengesetz Stellenausschreibung Erschöpfungsgrundsatz transparenzregister Videokonferenz Datenportabilität HipHop Dokumentationspflicht Online Marketing USPTO fristen Minijob Mitarbeiterfotografie Dynamic Keyword Insertion Artificial Intelligence Werbung datenverlust Beweislast Bundesmeldegesetz Unternehmensgründung Hinweispflichten Datenschutz AIDA Check-in Evil Legal Messe Dark Pattern Alexa Irreführung Radikalisierung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Registered Auslandszustellung Touristik Urheberrechtsreform Online Auftragsverarbeitung Entschädigung Konferenz Verbandsklage Booking.com Geschäftsführer Kosmetik online werbung Neujahr WLAN Bewertung Blog Data Breach München E-Mail Löschung CRM Wettbewerbsbeschränkung Ofcom Flugzeug Fotografie § 5 MarkenG Haftungsrecht privacy shield events § 5 UWG FTC kommunen Kapitalmarkt Human Resource Management Lebensmittel nutzungsrechte Team Doxing Art. 13 GMV Ferienwohnung Sponsoring Linkhaftung email marketing Großbritannien Unionsmarke Diskriminierung ITB Gesundheit Arbeitsunfall Preisangabenverordnung Tipppfehlerdomain USA Presse Wettbewerbsrecht anwaltsserie Google AdWords Abmahnung Adwords Analytics Sampling Kekse entgeltgleichheit Löschungsanspruch #bsen § 24 MarkenG Haftung Hackerangriff FashionID Online-Bewertungen Türkisch selbstanlageverfahren Europa verlinkung Schadensfall Aufsichtsbehörden EU-Kosmetik-Verordnung Urteil Berlin Urheberrecht Big Data Kartellrecht Hotelrecht AGB Suchmaschinen §75f HGB Keyword-Advertising Kennzeichnungskraft ADV Freelancer Hausrecht Fotografen Bots Bildrechte Auftragsdatenverarbeitung c/o Ratenparität Hotels patent Rückgaberecht Rabattangaben LG Köln drohnen LG Hamburg Reiserecht Conversion zugangsvereitelung Datenschutzrecht E-Mobilität Technologie Gäste Datengeheimnis Creative Commons Meldepflicht Gegendarstellung Kunsturhebergesetz Email Newsletter Herkunftsfunktion Störerhaftung Umtausch YouTube Referendar Reisen JointControl data privacy Online-Portale Niederlassungsfreiheit fake news IT-Sicherheit informationstechnologie Ruby on Rails Informationsfreiheit Journalisten videoüberwachung bgh Rechtsanwaltsfachangestellte Handelsregister Extremisten Phishing britain Kundenbewertungen verlinken Recht Urteile Nutzungsrecht Vergleichsportale Resort Plattformregulierung technology Sperrabrede Home-Office GmbH informationspflichten Bestandsschutz Social Media Anonymisierung Unterlassung Consent Management Markeneintragung Bestpreisklausel Asien ecommerce hate speech Facebook Job Gaming Disorder Sponsoren Geschmacksmuster

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: