• Deutsch
  • Aktuelles
  • DSB: Die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten

DSB: Die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten

Rechtsanwältin Elisabeth Niekrenz schreibt im Datenschutz-Berater über die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten
Bild: Datenschutz-Berater / Nadja Eckart-Vogel

Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat am 14.01.2021 einen Entwurf für neue Leitlinien zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten zur Konsultation veröffentlicht (EDSA, Guidelines 1/2021, v. 1.0). Die Leitlinien illustrieren anhand von Fallbeispielen, wie Datenschutzvorfällen vorgebeugt werden kann, welche Maßnahmen zur Risikoeindämmung getroffen werden sollten und wie im Ernstfall zu reagieren ist. Ein Fokus liegt auf der Bewertung der Risiken für die Betroffenen, deren Abschätzung entscheidend für das Bestehen von Melde- und Benachrichtigungspflichten ist. Bis zum 02.03.2021 konnten Stellungnahmen zu dem Entwurf abgegeben werden.

Spirit Legal Rechtsanwältin Elisabeth Niekrenz schreibt im Datenschutz-Berater 04/2021. Der Beitrag ist hier im Volltext abrufbar:

DSB: Die neuen Leitlinien des EDSA zum Umgang mit Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten

~

Wer sich professionell mit Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt,
braucht aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung
und Politik sowie Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden.

Hier können Sie den Datenschutz-Berater abonnieren.

Wenn der Beitrag interessant für Sie war, bleiben Sie einfach mit uns in Kontakt:

Twitter · LinkedIn · Xing · Newsletter · JD Supra · Telegram

Einen Kommentar schreiben

Tags

nutzungsrechte Compliance Vertragsrecht Arbeitsrecht AGB Autocomplete Sicherheitslücke Scam GmbH Online-Portale messenger anwaltsserie html5 Keyword-Advertising Osteopathie Anmeldung Panorama fristen transparenzregister Handynummer Kritik SSO Marke Impressumspflicht EU-Textilkennzeichnungsverordnung JointControl News Vergütung Distribution Verpackungsgesetz Dynamic Keyword Insertion Verfügbarkeit Presserecht 5 UWG USA IT-Sicherheit Unternehmensgründung ADV Rückgaberecht Kennzeichnungskraft UWG Vertrauen Meldepflicht Education Markeneintragung Analytics Algorithmus Transparenz Check-in A1-Bescheinigung Umtausch Meinung PSD2 Bildung Presse Facebook Sperrabrede Datenschutz Mindestlohn § 5 UWG Google AdWords patent KUG TeamSpirit Kartellrecht Datenschutzgesetz Stellenausschreibung Datenschutzrecht Kundenbewertungen E-Mail Kosmetik Trademark Datenschutzbeauftragter Big Data Gäste Email Gesichtserkennung Gesamtpreis Rabattangaben TikTok information technology ReFa Geschäftsgeheimnis Deep Fake Gaming Disorder Ruby on Rails recht am eigenen bild Nutzungsrecht Buchungsportal Custom Audiences Webdesign gdpr Rufschädigung Urheberrechtsreform Recht Geschmacksmuster Polen Suchalgorithmus Bundesmeldegesetz urheberrechtsschutz brexit Neujahr Bestpreisklausel Suchmaschinen britain Creative Commons Anonymisierung Auslandszustellung Boehmermann ransom Schleichwerbung PPC Insolvenz drohnengesetz Kreditkarten kinderfotos Kundendaten Vertragsgestaltung events Radikalisierung Urheberrecht zahlungsdienst Vergleichsportale OTMR Erdogan AfD Geschäftsführer Preisangabenverordnung Produktempfehlungen verbraucherstreitbeilegungsgesetz Evil Legal EC-Karten Spielzeug Gastronomie Wettbewerbsrecht Zahlungsdaten Markensperre Datenschutzerklärung Jugendschutzfilter Erschöpfungsgrundsatz SEA Expedia.com Social Engineering Phishing Hotel Class Action Ferienwohnung Onlineshop Einzelhandel Diskriminierung Werbekennzeichnung Sponsoring markenanmeldung Reise Privacy Wettbewerbsbeschränkung selbstanlageverfahren Newsletter veröffentlichung Informationsfreiheit besondere Darstellung EU-Kommission Resort Hack Auftragsdatenverarbeitung Facial Recognition Arbeitsunfall Influencer Künstliche Intelligenz Direktmarketing handel Filesharing §75f HGB CNIL Lohnfortzahlung Linkhaftung Wettbewerbsverbot Vergütungsmodelle Kinder Bildrechte Lebensmittel Kunsturhebergesetz ecommerce Minijob Hacking Personenbezogene Daten Zustellbevollmächtigter Dokumentationspflicht zugangsvereitelung gesellschaftsrecht Persönlichkeitsrecht Meinungsfreiheit Abhören Finanzaufsicht Preisauszeichnung München Corporate Housekeeping Beschäftigtendatenschutz HSMA Opentable Restaurant

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: