IAPP KnowledgeNet Leipzig Webinar: 09.04.24 Data Act

IAPP KNet Chapter Leipzig Webinar: Data Act

IAPP KNet Chapter Leipzig Webinar: Data Act
Die, 09. April 2024, 4:00 - 5:00 PM (Europe/Amsterdam)

Aus der Praxis für die Praxis: Data Act 

Am 11.01.2024 trat der Data Act in Kraft und ist ab 12.09.2025 EU-weit direkt anwendbares Recht. Unsere Referent*innen Dr. Kristina Schreiber und Christian Aretz beantworten Ihre Fragen: 

  • Welche Rollen im Rahmen des Data Acts gibt es? 
  • Was müssen Unternehmen beachten und welche Risiken bestehen? 
  • Widerspricht der Data Act der DSGVO? 

Jetzt bei IAPP anmelden! 


Wenn der Beitrag interessant für Sie war, bleiben Sie einfach mit uns in Kontakt:
Bluesky · Twitter · LinkedIn

Einen Kommentar schreiben

Tags

Email Online Onlineplattform Algorithmus Transparenz § 4 UWG Fotografen gender pay gap Polen ransom OLG Köln Türkisch Reisen Keyword-Advertising Stellenausschreibung Impressumspflicht Handynummer USA Suchfunktion gezielte Behinderung Herkunftsfunktion Informationsfreiheit Anmeldung copter Kennzeichnungskraft Hotelrecht Chat Art. 13 GMV §75f HGB Löschung Erschöpfungsgrundsatz Haftungsrecht Conversion Data Breach Sponsoren Datenschutzbeauftragter § 15 MarkenG technology FashionID Dark Pattern custom audience Arbeitsrecht Hotellerie Personenbezogene Daten Jugendschutzfilter Content-Klau Datengeheimnis Google AdWords Konferenz Wahlen Unionsmarke Medienrecht Geschäftsanschrift Barcamp Beweislast Gegendarstellung Deep Fake TikTok Tracking Direktmarketing targeting LG Köln AGB Big Data Gastronomie fotos Social Media Sperrwirkung Linkhaftung arbeitnehmer email marketing Löschungsanspruch Know How Europawahl Gesetz Heilkunde Kinderrechte Pseudonomisierung Minijob E-Commerce UWG Job Internet Urheberrechtsreform selbstanlageverfahren Kundenbewertung Sperrabrede entgeltgleichheit patent Europa Touristik neu Sponsoring Soziale Netzwerke Single Sign-On Rechtsprechung Bots ITB HipHop Wettbewerbsbeschränkung Einverständnis München Abwerbeverbot Datenschutzrecht Wettbewerbsverbot Reise Class Action Restaurant drohnengesetz Human Resource Management Abhören Ring Mitarbeiterfotografie Presse Informationspflicht Alexa Midijob LinkedIn Datensicherheit Reiserecht Xing Kleinanlegerschutz Verpackungsgesetz Doxing Radikalisierung Boehmermann ecommerce E-Mail Digitalwirtschaft Interview Flugzeug CNIL Identitätsdiebstahl Machine Learning Bildung Entschädigung § 5 MarkenG § 5 UWG Ferienwohnung Filesharing Rufschädigung Lebensmittel Crowdfunding Anonymisierung Expedia.com YouTube Dokumentationspflicht Vergleichsportale Schadenersatz handelsrecht zugangsvereitelung KUG Werktitel whatsapp ISPs brexit Voice Assistant Aufsichtsbehörden LikeButton Künstliche Intelligenz Rechtsanwaltsfachangestellte Kekse Wettbewerb Kreditkarten Preisangabenverordnung online werbung Bewertung FTC Finanzierung EC-Karten 5 UWG Osteopathie Algorithmen Kündigung E-Mobilität verlinkung Beleidigung Verlängerung Asien Sampling ransomware Meinung Urteile Opentable Persönlichkeitsrecht Double-Opt-In Autocomplete Lohnfortzahlung Facebook NetzDG Hotel schule Data Protection c/o Hotels Insolvenz Bildrechte Sicherheitslücke WLAN AIDA Einstellungsverbot

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: