2014: Zahlen, Fakten & Kekse

Spirit Legal LLP wünscht frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Was war, was wird

Vor zwölf Monaten war das nun alte Jahr noch neu und brachte Spirit Legal LLP gleich zu Beginn drei frische Köpfe: Jan Marschner, Katrin Krietsch und Naida Šehić sind Teil des mittlerweile fest eingespielten Kanzleiteams. Am Leipziger Standort herrschte das gesamte Jahr über höchst geschäftiges Treiben. So kam es auch, dass wir 2014 insgesamt 3 Großkopierer, 31 Kilogramm italienische Kekse (die haben natürlich ausschließlich die Mandanten gegessen!), 210 Liter Frischmilch, 250 Geschirrspülerladungen, 12.000 Blatt Briefpapier und 81.923 Kopien verbraucht haben.

Mitte des Jahres ging die lang erwartete Website online, flankiert von unseren Seiten auf Facebook, Twitter und Google+. 21 Blogbeiträge haben wir seitdem veröffentlicht und dank der sozialen Medien damit tausende Menschen erreicht. Die für mich wichtigsten Themen des Jahres möchte ich in bester Twittermanier wie folgt zusammenfassen: #Yelp #Metatags #Cybersquatting #SafeHarbor #SocialCRM #AdWords #Crowdfunding #DynamicPackaging #SharingEconomy #Urheberbenennung #DataBreach #Motel

Auch 2015 werden wir in unseren Kernbereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht weiter am Puls der Zeit arbeiten und bloggen. Wir danken allen, die uns im vergangenen Jahr ihr Vertrauen geschenkt und die Treue gehalten haben. Allen Mandanten, Geschäftspartnern und Freunden wünschen wir frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr – in dem wir dann versuchen werden, den Verbrauch an Keksen zu überbieten. Für Nachschub ist auf jeden Fall gesorgt!

Einen Kommentar schreiben

Tags

Weihnachten Leipzig Radikalisierung Geschäftsgeheimnis Asien Online Shopping CRM Chat OLG Köln Interview Rechtsprechung fotos FTC Machine Learning E-Commerce Big Data Xing Barcamp information technology Analytics Rabattangaben drohnengesetz Bundeskartellamt Gesetz Gepäck Hotelvermittler Know How informationstechnologie fake news Technologie Stellenausschreibung Beleidigung Türkisch Direktmarketing Boehmermann Artificial Intelligence Berlin Vergütungsmodelle Hotels Unionsmarke Rechtsanwaltsfachangestellte Duldungsvollmacht Urlaub Polen Kreditkarten Einwilligungsgestaltung Online Marketing Midijob Künstliche Intelligenz Datengeheimnis Schleichwerbung Namensrecht Marketing Meinung Presserecht veröffentlichung Auftragsverarbeitung Datenpanne Abhören Kartellrecht Entschädigung Sitzverlegung Autocomplete Spitzenstellungsbehauptung Finanzaufsicht Werbekennzeichnung Bots Single Sign-On Digitalwirtschaft Arbeitsunfall Conversion Bußgeld Datenschutzbeauftragter Gesichtserkennung Algorithmus Transparenz #bsen Reisen email marketing ransom hate speech kündigungsschutz Datenschutz § 5 MarkenG Bildung Reiserecht right of publicity Class Action verbraucherstreitbeilegungsgesetz Verfügbarkeit § 15 MarkenG Hotelsterne SEA AfD Reise Bestandsschutz Bestpreisklausel data Dark Pattern Adwords Soziale Netzwerke FashionID targeting Stellenangebot Blog messenger Werktitel Lohnfortzahlung total buy out Team Spirit berufspflicht Travel Industry EU-Kosmetik-Verordnung Webdesign News Recap c/o Annual Return AGB Alexa LikeButton LinkedIn Auslandszustellung ReFa Hotellerie New Work brexit Suchalgorithmus drohnen Herkunftsfunktion USPTO Großbritannien Hacking Einverständnis copter UWG Job Rückgaberecht Influencer Marke Bewertung Bachblüten Online-Bewertungen Journalisten markenanmeldung nutzungsrechte jahresabschluss Bildrechte Vertragsgestaltung Gesundheit ADV anwaltsserie § 5 UWG Hausrecht ePrivacy Niederlassungsfreiheit Minijob urheberrechtsschutz Onlineshop Schadensersatz § 4 UWG Hotel fristen bgh Erschöpfungsgrundsatz Bundesmeldegesetz Resort PPC Evil Legal 3 UWG AIDA Filesharing IT-Sicherheit Datenschutzgrundverordnung Textilien Recht Wettbewerbsrecht Meldepflicht LMIV Creative Commons Suchmaschinen Datenportabilität JointControl entgeltgleichheit Abmahnung Datenschutzrecht Überwachung Markeneintragung Booking.com wallart Kundenbewertungen Jugendschutzfilter Personenbezogene Daten Hotelrecht Wahlen Registered CNIL Umtausch Zahlungsdaten Consent Management Hackerangriff

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten