• Deutsch
  • Aktuelles
  • K&R: Informationsaskese vs. Meta – Perspektiven des EuGH auf datengetriebene Praktiken in der modernen Gesellschaft

K&R: Informationsaskese vs. Meta – Perspektiven des EuGH auf datengetriebene Praktiken in der modernen Gesellschaft

Foto: Deutscher Fachverlag / Nadja Eckart-Vogel

Peter Hense kommentiert in der KuR 09/2023 das EuGH Urteil vom 4.7.2023 – C-252/21: "Die Entscheidung hat das Potenzial, das nach fünf Jahren an akutem Vollzugsdefizit rheumatisch erkrankte Datenschutzrecht der DSGVO durch eine Injektion wettbewerbsrechtlicher Vitamine neu zu beleben." 

Die Fachpublikation Kommunikation und Recht (K&R) ist die monatliche Fachpublikation zu allen nationalen und internationalen Rechtsthemen mit Medienbezug. Im Fokus stehen: Wettbewerbs- und Markenrecht, Medien- und Presse- und Rundfunkrecht, Datenschutzrecht, Urheberrecht, E-Commerce, Computer-, Internetrecht und Telekommunikationsrecht. Praxisnahe Aufsätze und Kommentare anerkannter Branchenexperten, sowie ein hochaktueller Rechtsprechungsteil sind die besondere Stärke der Publikation. Hier können Sie die Zeitschrift abonnieren.

Wenn der Beitrag interessant für Sie war, bleiben Sie einfach mit uns in Kontakt:
Twitter · LinkedIn

Einen Kommentar schreiben

Tags

IT-Sicherheit Deep Fake Sperrwirkung Wettbewerb Newsletter Einstellungsverbot Consent Management fake news Vergleichsportale Medienrecht Textilien Team Spirit besondere Darstellung schule Leipzig Filesharing PPC fotos Recht Gesichtserkennung Einwilligungsgestaltung Exklusivitätsklausel Social Networks Bestpreisklausel Prozessrecht Zahlungsdaten Hotels Online Shopping Customer Service Lebensmittel Arbeitsvertrag Schadensersatz Haftungsrecht Bestandsschutz Urteile Datenschutzerklärung Meldepflicht Education Asien transparenzregister CRM Algorithmen Verlängerung Vergütung Unionsmarke Kennzeichnungskraft Einzelhandel Reise Bots hate speech Schöpfungshöhe Verfügbarkeit Data Breach Tracking Jugendschutzfilter Irreführung Werbekennzeichnung informationstechnologie Trademark Onlinevertrieb GmbH Datenschutzgrundverordnung Referendar Hotelkonzept Finanzierung Heilkunde berufspflicht Autocomplete Google EuGH JointControl Datenportabilität Unterlassungsansprüche vertrag Webdesign ReFa information technology Creative Commons Spielzeug Social Media Art. 13 GMV Medienstaatsvertrag München Sponsoring Personenbezogene Daten messenger selbstanlageverfahren Lizenzrecht Hotellerie Journalisten Internetrecht informationspflichten Gesundheit Gegendarstellung Hacking ePrivacy privacy shield Künstliche Intelligenz Touristik Kundenbewertung Erschöpfungsgrundsatz Voice Assistant Rabattangaben Suchmaschinen Midijob Europa Bildung ADV § 4 UWG Türkisch Travel Industry Verbandsklage HSMA Home-Office Geschäftsanschrift Vertragsrecht EU-Kosmetik-Verordnung Identitätsdiebstahl Fotografen AGB Phishing Kinder Weihnachten AIDA Website entgeltgleichheit Doxing Berlin #emd15 Kritik ransom Einverständnis wetteronline.de Marketing Erdogan Alexa Panorama PSD2 Event Dynamic Keyword Insertion technik Datengeheimnis Behinderungswettbewerb kündigungsschutz jahresabschluss Corporate Housekeeping recht am eigenen bild Anmeldung Videokonferenz #bsen Wettbewerbsverbot Limited email marketing Markensperre New Work Informationspflicht zugangsvereitelung Machine Learning Neujahr Sampling YouTube Influencer E-Mobilität Informationsfreiheit Boehmermann Insolvenz Störerhaftung Data Protection verlinkung Geschäftsführer E-Commerce Produktempfehlungen Beleidigung Microsoft Ferienwohnung Persönlichkeitsrecht Privacy Know How Entschädigung urheberrechtsschutz gesellschaftsrecht Kundendaten Telefon Hausrecht LinkedIn geldwäsche Gäste Soziale Netzwerke Unlauterer Wettbewerb Bundesmeldegesetz Bildrechte TeamSpirit html5 OLG Köln gdpr Geschmacksmuster britain Fotografie Minijob Foto

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: