Linda-Maria Heine-Tribus im Interview

Wir stellen Linda-Maria Heine-Tribus im Interview vor. Als Rechtsanwältin mit Erfahrung in Vertragsgestaltung und Prozessführung wird sie bei uns im Bereich Handels-, Vertriebs- und Arbeitsrecht tätig sein.
Foto: Nadja Eckart-Vogel

Du wirst bei Spirit Legal im Handels- und Vertriebsrecht und im Arbeitsrecht tätig sein. Was hat dich zu diesem Rechtsbereich letztlich geführt, was war dein Antrieb?

Mein Schwerpunktbereich lag sowohl im Studium, als auch im Referendariat im Arbeitsrecht. Mich interessiert vor allem die wechselseitige Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Besonders spannend finde ich die konkrete vertragliche Aus- bzw. Neugestaltung bei Unternehmensgründungen und Fusionen. Im Wirtschaftsrecht verfüge ich über Erfahrung im Bereich der Prozessführung, die ich bei Spirit Legal einsetzen und ausbauen möchte.

Ins Handels-und Vertriebsrecht hat mich die Arbeit an einem Großmandat geführt. Der Schnittpunkt zum Arbeitsrecht, insbesondere was die Begleitung von Start-Ups betrifft, ermöglicht von Anfang an eine umfassende Beratung.

Wo hast du studiert und was hat dich in die Messestadt gezogen?

Ich habe in Jena studiert, doch Leipzig war schon immer mein Favorit. Hier ist alles jung und dynamisch und das ganze Potenzial, welches die Stadt ausstrahlt, gefällt mir sehr.

Wie bist du auf Spirit Legal aufmerksam geworden und worauf freust du dich bei uns am meisten?

Durch eine ehemalige Kollegin, die zu Spirit Legal gewechselt ist, habe ich Spirit Legal zum ersten Mal wahrgenommen. Da bin ich natürlich neugierig geworden und habe recherchiert und die im Vergleich zu konventionellen Kanzleien weitaus kreativere und vor allem fachlich informativere Internetpräsenz gesehen. Das Gesamtpaket aus moderner Kanzlei und hoher fachlicher Expertise hat mich sehr angesprochen. Ich freue mich auf die neue Arbeit, die fachliche Weiterentwicklung, das gesamte Team und Teil dessen zu werden.

Womit beschäftigst du dich am liebsten, wenn du nicht im Büro bist? Gibt es ein Hobby, das wir kennen sollten?

In meiner Freizeit fotografiere ich sehr gerne und bin am liebsten mit unserem Hund unterwegs. Ansonsten verbringe ich meine Zeit gerne mit Freunden in den zahlreichen Leipziger Cafés und genieße die Stadt und die Menschen.

 

Keine Neuigkeiten von Spirit Legal verpassen:
Die Anwälte mit digitaler DNA versenden zweiwöchentlich einen Newsletter
mit relevanten Themen aus Recht, Technologie, Marketing und Wissenschaft.

Digital DNA Newsletter abonnieren

Sie finden alle Digital DNA Newsletter und Schwerpunktthemen in unserem Archiv.

Einen Kommentar schreiben

Tags

Ratenparität brexit ePrivacy Single Sign-On JointControl unternehmensrecht Online Shopping Consent Management Unionsmarke Markensperre Nutzungsrecht jahresabschluss Algorithmus Transparenz Social Engineering PPC Gegendarstellung Sponsoring Kartellrecht patent Hotelvermittler Schadenersatz Bundeskartellamt right of publicity Arbeitsunfall Medienprivileg recht am eigenen bild Schleichwerbung Amazon 3 UWG privacy shield Gaming Disorder Pseudonomisierung Einwilligung Bildung Midijob Doxing IT-Sicherheit Google Event fotos Expedia.com data drohnen USA Haftungsrecht Abwerbeverbot Alexa EC-Karten New Work Website Wahlen CNIL Gesundheit Hotels PSD2 Sitzverlegung Prozessrecht Compliance Suchmaschinen E-Mail-Marketing Auftragsverarbeitung Pressekodex News Touristik Digitalwirtschaft Hausrecht Löschungsanspruch WLAN Corporate Housekeeping verbraucherstreitbeilegungsgesetz Schöpfungshöhe Know How Einwilligungsgestaltung Datenportabilität gezielte Behinderung § 4 UWG Europawahl Marketing Big Data Onlinevertrieb Weihnachten custom audience Meldepflicht besondere Darstellung Kundendaten Artificial Intelligence Vergütung Geschäftsanschrift Presserecht Beweislast Reiserecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Autocomplete Ruby on Rails Preisangabenverordnung Marke Panorama BDSG whatsapp Double-Opt-In Data Protection Kritik § 24 MarkenG Flugzeug EU-Kommission Job videoüberwachung Freelancer Apps Onlineshop Google AdWords Mitarbeiterfotografie Datenschutz Hotelrecht Duldungsvollmacht Bußgeld data security Handynummer Medienrecht #emd15 Reisen Machine Learning Dokumentationspflicht Chat datenverlust Bestpreisklausel Influencer Auslandszustellung ReFa §75f HGB Handelsregister Cyber Security Datenschutzerklärung Hotel Wettbewerbsbeschränkung GmbH FTC Resort Blog Berlin kommunen #bsen OLG Köln Spitzenstellungsbehauptung SEA wallart Jahresrückblick Suchmaschinenbetreiber Stellenausschreibung Leipzig Gesamtpreis Datenschutzrecht Kekse Haftung data privacy ransomware Vergütungsmodelle Vergleichsportale Großbritannien Werbung Verpackungsgesetz handel Kapitalmarkt Algorithmen Abhören Datenschutzgesetz Erdogan Online-Portale Kinderrechte LikeButton Einverständnis Gäste Buchungsportal online werbung Recht Impressum Personenbezogene Daten AfD Vertrauen targeting Datenpanne Radikalisierung Lohnfortzahlung Rechtsprechung schule E-Mail Twitter entgeltgleichheit Schadensfall Creative Commons Infosec Kreditkarten Geschäftsführer ITB Auftragsdatenverarbeitung Kennzeichnungskraft Urheberrechtsreform Umtausch urheberrechtsschutz zugangsvereitelung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten