Rockstars in Badelatschen

Katja Rengers, Peter Hense und Naida Šehić vor der Bühne des eMarketing Day
Katja Rengers, Peter Hense und Naida Šehić nach der Rockstars-Ehrung | © HSMA Deutschland e.V.

Rückblick auf den HSMA eMarketing Day 2015

Am 22. und 23. März fand in München der 7. HSMA eMarketing Day statt. Im tropischen Ambiente des Clubs beach38° trafen sich Experten für Online-Marketing in der Hotellerie in Liegestühlen und Flip-Flops zum Diskutieren und Networking. Unsere Kollegen Peter Hense, Katja Rengers und Naida Šehić waren dabei, um sich mit Mitstreitern und Gleichgesinnten über Trends in der Hotellerie auszutauschen.

Neben zahlreichen Beiträgen zu aktuellen Themen aus der Welt des eMarketings – beispielsweise Beacons, Real Time Advertising und Virtual Reality – standen dieses Jahr auch kleinere Diskussionsrunden zu spezielleren Themen auf dem Programm. Im Rahmen eines dieser sogenannten Worldcafés berichteten Rechtsanwalt Peter Hense und Rechtsanwältin Katja Rengers über Fallstricke im Online-Marketing für Hotels. Im Anschluss konnten die Diskussionen in Einzelgesprächen vertieft und Best Practices ausgetauscht werden.

Mit „Deutschland sucht das Super Online Hotel“ gab es auf dem diesjährigen HSMA eMarketing Day eine Formatpremiere. Vier Hotels traten an, eine Jury aus Teilnehmern und Moderatoren über die Qualität und den Erfolg ihres Onlineauftritts zu überzeugen – am besten gelang dies dem Berliner Boutique-Hotel i31.

Für Spirit Legal LLP gab es auch etwas zu feiern: Unser Kollege Peter Hense wurde für seine langjährigen Verdienste in der Rechtsberatung der Hotellerie zum HSMA-Ehrenmitglied und Online Marketing Rockstar ernannt. Wir freuen uns mit ihm und gratulieren zu dieser tollen Auszeichnung!

Einen Kommentar schreiben

Tags

Löschungsanspruch Reiserecht Direktmarketing Weihnachten Spitzenstellungsbehauptung IT-Sicherheit ecommerce Irreführung Sponsoring ePrivacy Technologie Europawahl 5 UWG Spirit Legal HipHop 2014 Behinderungswettbewerb Prozessrecht Data Protection Bußgeld Email Ring Medienstaatsvertrag Selbstverständlichkeiten Verpackungsgesetz Human Resource Management ransomware Verbandsklage kinderfotos Hack Markenrecht § 4 UWG britain ransom Linkhaftung Compliance §75f HGB transparenzregister Facial Recognition zahlungsdienst Lizenzrecht fristen Marketing LG Hamburg Trademark Algorithmus Transparenz LinkedIn Online-Bewertungen Tracking ADV Schöpfungshöhe Hotelkonzept Buchungsportal Haftung Freelancer Mindestlohn Geschäftsführer Impressumspflicht Jugendschutzfilter Infosec verlinken Informationspflicht Gepäck Haftungsrecht Kinder Abhören Polen Handynummer Microsoft Social Engineering gezielte Behinderung Werbung Onlineplattform E-Commerce Referendar AGB Leaks Wettbewerb Anonymisierung Big Data Videokonferenz drohnen Suchalgorithmus Erbe ITB handelsrecht Recap kommunen ReFa Privacy Marke Authentifizierung Personenbezogene Daten EC-Karten Corporate Housekeeping Preisauszeichnung Unternehmensgründung Datenschutzerklärung Bundeskartellamt ISPs Zustellbevollmächtigter unternehmensrecht Machine Learning Domainrecht Plattformregulierung Twitter Ofcom Kapitalmarkt Umtausch Störerhaftung gesellschaftsrecht Internet gender pay gap Online Shopping § 5 UWG Home-Office Urteil Medienprivileg custom audience technology Crowdfunding Jahresrückblick Hotelvermittler Gegendarstellung Custom Audiences Werktitel Gesundheit markenanmeldung Beleidigung Hinweispflichten BDSG Europarecht total buy out Kunsturhebergesetz Sicherheitslücke Impressum Telefon Vergleichsportale handel Mitarbeiterfotografie Finanzaufsicht Messe information technology Interview Barcamp Suchfunktion Berlin USPTO Wettbewerbsverbot Stellenausschreibung Konferenz Unionsmarke PPC Datenschutz Hausrecht arbeitnehmer Onlineshop Wettbewerbsrecht Class Action Travel Industry Kritik Schleichwerbung Online Kennzeichnungskraft Presserecht PSD2 Pressekodex 3 UWG DSGVO YouTube Leipzig html5 veröffentlichung Algorithmen Single Sign-On entgeltgleichheit Minijob Blog Kekse videoüberwachung Finanzierung Ferienwohnung UWG wallart Meldepflicht Internet of Things Vergütungsmodelle Gäste Markensperre Lohnfortzahlung Erschöpfungsgrundsatz Bildung gdpr New Work Datengeheimnis § 24 MarkenG Sperrwirkung hate speech FTC Urlaub

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten