Aktuelles

| ,

Kein unbegrenztes Recht zur Sperrung von Marken bei Google AdWords

Google bietet Markeninhabern die Möglichkeit, Markenbegriffe für AdWords zu sperren. Ist dies geschehen und ein anderer Marktteilnehmer möchte eine Werbeanzeige schalten, die den gesperrten Begriff enthält, geht dies nur mit Zustimmung des Markeninhabers. Der BGH hat nun entschieden, dass es rechtswidrig ist, wenn der Markeninhaber seine Zustimmung zur Schaltung einer Werbeanzeige verweigert... lesen


Tags

nutzungsrechte Exklusivitätsklausel Foto wallart urheberrechtsschutz Extremisten Impressum Travel Industry München Reisen New Work FashionID Annual Return Nutzungsrecht Preisauszeichnung Datenschutz TeamSpirit Referendar Gesetz whatsapp Namensrecht Hotelkonzept verlinken Beweislast Ferienwohnung Resort USPTO data Erschöpfungsgrundsatz Check-in Schadensersatz Verfügbarkeit Datenportabilität Custom Audiences arbeitnehmer targeting data privacy LG Köln Spirit Legal technology Ruby on Rails Class Action Suchfunktion Corporate Housekeeping Deep Fake Löschungsanspruch Artificial Intelligence Einstellungsverbot Kritik Dark Pattern Know How Kekse Sitzverlegung PPC Hotelsterne Big Data Medienrecht email marketing ISPs Verlängerung Einwilligungsgestaltung Registered Alexa Schadensfall Presserecht Arbeitsrecht Radikalisierung Spielzeug E-Mobilität Booking.com Polen verlinkung Technologie Team Spirit Wettbewerbsbeschränkung Selbstverständlichkeiten recht am eigenen bild Kennzeichnungskraft geldwäsche Geschäftsführer Kleinanlegerschutz Unionsmarke Kunsturhebergesetz Digitalwirtschaft Wahlen Diskriminierung Kinderrechte Bestandsschutz online werbung Kennzeichnung IT-Sicherheit Team Rückgaberecht Journalisten Phishing Datensicherheit Twitter data security DSGVO Abmahnung Arbeitsvertrag Osteopathie Asien OTMR Hackerangriff Instagram Compliance jahresabschluss Unterlassung wetteronline.de ITB Sperrabrede Produktempfehlungen Impressumspflicht Interview Verbandsklage Evil Legal Panorama §75f HGB AGB events ransomware bgh Home-Office copter Recht Geschmacksmuster Panoramafreiheit Markensperre transparenzregister Störerhaftung Urteile Unterlassungsansprüche Human Resource Management Data Breach Zahlungsdaten Haftung Anmeldung Kreditkarten Event Trademark Adwords Online-Bewertungen Direktmarketing ransom Einzelhandel Lohnfortzahlung technik messenger Algorithmus Transparenz News Duldungsvollmacht Facebook E-Commerce Datengeheimnis Jahresrückblick OLG Köln ADV Sponsoren Wettbewerbsverbot datenverlust Schöpfungshöhe privacy shield Presse Unternehmensgründung Hotels entgeltgleichheit § 24 MarkenG Customer Service Machine Learning Hotelvermittler SEA BDSG markenanmeldung Online-Portale Messe Privacy Fotografie Job Telefon kommunen Berlin EU-Textilkennzeichnungsverordnung Heilkunde Cyber Security #bsen Influencer Soziale Netzwerke Erbe § 15 MarkenG Ring Touristik ecommerce Restaurant custom audience Microsoft Apps Art. 13 GMV Onlineplattform Autocomplete

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten