Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen


Tags

Vergütungsmodelle Online-Bewertungen Hacking Einstellungsverbot Konferenz Sicherheitslücke Nutzungsrecht Custom Audiences Data Breach USA Expedia.com Großbritannien handel Kosmetik verbraucherstreitbeilegungsgesetz Datengeheimnis right of publicity Schadensfall Social Networks handelsrecht Hotelkonzept Filesharing EU-Textilkennzeichnungsverordnung Social Media Unterlassung Bundesmeldegesetz berufspflicht Dokumentationspflicht Online Newsletter Schleichwerbung email marketing privacy shield Arbeitsrecht OLG Köln online werbung total buy out Wettbewerb Sperrabrede EU-Kosmetik-Verordnung Blog Beweislast Hotelvermittler Email Limited Rechtsanwaltsfachangestellte Dynamic Keyword Insertion Data Protection Check-in Gesamtpreis Scam Jahresrückblick Barcamp Resort Leipzig fotos § 5 MarkenG Social Engineering BDSG Meinung Erschöpfungsgrundsatz AIDA Mindestlohn schule Bestpreisklausel gesellschaftsrecht Unternehmensgründung Vertragsrecht Restaurant Pressekodex LMIV Wettbewerbsverbot jahresabschluss Zustellbevollmächtigter Kapitalmarkt data privacy verlinken Hack Herkunftsfunktion Ofcom E-Mail Class Action Urheberrecht Webdesign Wettbewerbsrecht Schöpfungshöhe Geschäftsanschrift Auftragsdatenverarbeitung Algorithmus Transparenz Internetrecht britain anwaltsserie Gäste Evil Legal Verfügbarkeit HSMA Kundenbewertungen data security Creative Commons Impressum unternehmensrecht Abhören Hotel Einwilligung Entschädigung gender pay gap kündigungsschutz ransom Ratenparität Rabattangaben CRM Erdogan Hotels informationspflichten Urlaub selbstanlageverfahren Niederlassungsfreiheit ADV targeting §75f HGB patent wetteronline.de LinkedIn Infosec hate speech 2014 Bestandsschutz Booking.com data Kundenbewertung Textilien Produktempfehlungen Onlinevertrieb § 15 MarkenG Sitzverlegung whatsapp verlinkung Rechtsprechung Verbandsklage Verlängerung arbeitnehmer Job Apps zahlungsdienst Lizenzrecht Ring Spitzenstellungsbehauptung Hotelsterne Cyber Security messenger Lohnfortzahlung Lebensmittel EC-Karten neu Überwachung Kennzeichnung ransomware Facebook markenanmeldung bgh html5 Autocomplete Double-Opt-In Xing zugangsvereitelung Amazon Messe Finanzierung Vertragsgestaltung München Hausrecht recht am eigenen bild Art. 13 GMV Sponsoring datenverlust Berlin News Handelsregister AGB Suchmaschinenbetreiber Kritik Abmahnung UWG Unionsmarke Phishing Suchfunktion Opentable § 24 MarkenG Privacy Personenbezogene Daten Reiserecht KUG Erbe Bildrechte Linkhaftung Extremisten videoüberwachung Duldungsvollmacht Internet Meinungsfreiheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,65 von 5 Sternen | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com