Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen


Tags

Datensicherheit OTMR ISPs Sicherheitslücke Apps Website Jahresrückblick zahlungsdienst Panorama Haftung Bots Pressekodex Neujahr Blog Herkunftsfunktion Urheberrechtsreform Double-Opt-In Ferienwohnung ReFa § 15 MarkenG Hack hate speech Meinung Sponsoring Xing Sperrwirkung Künstliche Intelligenz Mindestlohn Hotel Abmahnung Videokonferenz Internet Kosmetik jahresabschluss Deep Fake Expedia.com Datenportabilität Geschäftsgeheimnis Social Media Beleidigung handelsrecht Corporate Housekeeping Kündigung Ratenparität USA Gastronomie Nutzungsrecht AfD Fotografie copter Europarecht Algorithmen JointControl Leaks LinkedIn USPTO Annual Return Meinungsfreiheit Kritik Google KUG Online-Portale Wettbewerbsbeschränkung Hotelvermittler Einstellungsverbot Finanzierung Bundesmeldegesetz Human Resource Management Customer Service Technologie PSD2 targeting Digitalwirtschaft Datenschutzgesetz CNIL OLG Köln Onlineshop Unterlassung Entschädigung Bundeskartellamt Bestpreisklausel Kekse Instagram datenverlust Datenschutz Gaming Disorder Impressum § 24 MarkenG Persönlichkeitsrecht email marketing fristen Resort Gäste GmbH Chat Abwerbeverbot E-Mail brexit Datenschutzrecht Kapitalmarkt #bsen EC-Karten SEA Sponsoren Urlaub zugangsvereitelung anwaltsserie Radikalisierung Dokumentationspflicht Bewertung Auslandszustellung Irreführung Behinderungswettbewerb E-Mobilität Auftragsverarbeitung BDSG Lizenzrecht Verpackungsgesetz Onlinevertrieb SSO Schadenersatz Privacy schule Voice Assistant Mitarbeiterfotografie Polen Ofcom Kartellrecht 2014 Zahlungsdaten gender pay gap ransomware Hausrecht Prozessrecht AIDA verlinken besondere Darstellung Adwords Opentable Hacking New Work Duldungsvollmacht Reise Handynummer Urheberrecht Touristik Buchungsportal Einwilligung informationstechnologie Löschung c/o Urteile handel Home-Office Registered Crowdfunding Kennzeichnung Beweislast Scam Großbritannien data privacy Löschungsanspruch § 5 MarkenG information technology Internetrecht Online Marketing wallart Trademark Messe IT-Sicherheit LG Hamburg Direktmarketing Recap recht am eigenen bild Insolvenz Unterlassungsansprüche LikeButton Asien Suchmaschinen messenger DSGVO Suchmaschinenbetreiber entgeltgleichheit videoüberwachung UWG HipHop Verfügbarkeit Amazon Bestandsschutz Know How Phishing Event Notice & Take Down HSMA Team Lebensmittel Bildrechte Presse Vergütungsmodelle LG Köln

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten