Aktuelles

| ,

Ein Ferienhaus macht noch kein Resort

Das Ferienhaus: gemütlich soll es sein, in idyllischer Lage und interessanter Umgebung. Werbetreibende wissen das und hübschen die zu vermietenden Objekte entsprechend gern ein bisschen auf. Aus „renovierungsbedürftig“ wird dann „rustikal“ und aus der Großbaustelle nebenan ein „aufstrebendes Viertel“. Schnell wird dabei die Grenze zur Rechtswidrigkeit überschritten. In einem Fall vor dem OLG Düsseldorf ging es um... lesen


Tags

Cyber Security Telefon Autocomplete Kundenbewertungen YouTube Persönlichkeitsrecht Bachblüten Kartellrecht drohnen Abwerbeverbot Bundesmeldegesetz Alexa Datenpanne Abhören Suchmaschinenbetreiber Geschäftsanschrift Unterlassung Unionsmarke Meldepflicht Dynamic Keyword Insertion besondere Darstellung Heilkunde Kundendaten Selbstverständlichkeiten Authentifizierung schule LG Köln Kunsturhebergesetz selbstanlageverfahren Gäste CRM TikTok Dokumentationspflicht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Sperrwirkung Extremisten Medienrecht Sitzverlegung Urheberrechtsreform Exklusivitätsklausel Behinderungswettbewerb Travel Industry Xing Touristik Internet Adwords Content-Klau Online Marketing Verpackungsgesetz Bildrechte Ruby on Rails Check-in Home-Office Leipzig Markenrecht Online Shopping Algorithmen Spitzenstellungsbehauptung Registered § 24 MarkenG Wettbewerbsverbot Geschäftsführer ReFa Schadensersatz Recht Online-Bewertungen Unlauterer Wettbewerb AGB Kritik Informationspflicht Sperrabrede Datenschutz Hacking Pressekodex Vergütungsmodelle Abmahnung Urteile Werbekennzeichnung Weihnachten Unternehmensgründung Einverständnis Scam ecommerce kinderfotos Privacy Kreditkarten Urlaub Finanzierung Identitätsdiebstahl Datengeheimnis Ferienwohnung Soziale Netzwerke Know How Evil Legal Sponsoring Trademark Werbung handelsrecht Markeneintragung Panoramafreiheit privacy shield LinkedIn right of publicity Beweislast informationstechnologie Creative Commons Suchmaschinen Datenschutzgrundverordnung ePrivacy wetteronline.de berufspflicht Phishing Geschäftsgeheimnis PSD2 USPTO Bots Website Urheberrecht Vertragsgestaltung unternehmensrecht Lebensmittel Job Finanzaufsicht jahresabschluss Löschungsanspruch Opentable A1-Bescheinigung Vergleichsportale Löschung Großbritannien EuGH Conversion ADV html5 Türkisch gdpr Event events Mitarbeiterfotografie Blog Zahlungsdaten Beleidigung Filesharing Umtausch §75f HGB Einzelhandel Herkunftsfunktion New Work E-Commerce data security fotos Europarecht OTMR Preisauszeichnung ransomware information technology Freelancer Einwilligung zugangsvereitelung Anmeldung online werbung Onlineplattform Rechtsprechung Künstliche Intelligenz Kosmetik Hotelrecht #bsen Berlin Bildung LikeButton Unterlassungsansprüche Journalisten Kündigung Resort Mindestlohn Vertragsrecht Wettbewerbsbeschränkung videoüberwachung KUG SEA Custom Audiences Beschäftigtendatenschutz Barcamp Fotografie Geschmacksmuster Customer Service E-Mail-Marketing Pseudonomisierung Haftung data 2014 E-Mobilität Webdesign Irreführung Jahresrückblick Auslandszustellung Art. 13 GMV brexit Corporate Housekeeping bgh

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: