Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Exklusivitätsklausel Extremisten Kritik bgh Identitätsdiebstahl München Adwords TeamSpirit Finanzierung data security Consent Management § 5 MarkenG technology Recht Facial Recognition transparenzregister Social Engineering Mindestlohn CRM berufspflicht Sicherheitslücke BDSG Beacons A1-Bescheinigung OTMR ISPs Dokumentationspflicht Datenschutz Unterlassungsansprüche Scam Buchungsportal Hotellerie email marketing Bildrechte Online Shopping Großbritannien Vergleichsportale E-Mail-Marketing Radikalisierung Suchalgorithmus Dynamic Keyword Insertion Konferenz Flugzeug Unionsmarke Anmeldung Filesharing Kreditkarten Bundeskartellamt besondere Darstellung Ring gezielte Behinderung Jugendschutzfilter Rechtsprechung Hotelsterne Gesamtpreis gender pay gap Facebook informationspflichten Presse Abwerbeverbot Sperrabrede Online-Bewertungen News Pressekodex Leipzig Reiserecht FTC Machine Learning kommunen Herkunftsfunktion Zahlungsdaten 3 UWG Customer Service 2014 Handelsregister Markensperre E-Commerce britain Hinweispflichten Datensicherheit Bundesmeldegesetz Löschungsanspruch Corporate Housekeeping Gesetz brexit #bsen Vertrauen Event arbeitnehmer verlinkung Website EC-Karten Beweislast Asien ecommerce Google Bots Spielzeug Auftragsdatenverarbeitung Preisauszeichnung Soziale Netzwerke Einwilligungsgestaltung Beschäftigtendatenschutz kündigungsschutz Online Meinung Hackerangriff Meinungsfreiheit Bachblüten wetteronline.de Datenportabilität Medienprivileg Werbung urheberrechtsschutz Hack Einzelhandel Unlauterer Wettbewerb jahresabschluss Internet Job data privacy Lohnfortzahlung Geschäftsgeheimnis Geschäftsanschrift Marke Wettbewerbsbeschränkung Social Networks ReFa Education Urheberrechtsreform Abhören Panorama DSGVO Gepäck Suchfunktion whatsapp Verfügbarkeit Touristik Handynummer Unternehmensgründung technik Technologie Wahlen Europarecht datenverlust Digitalwirtschaft Rabattangaben Urheberrecht Fotografen Authentifizierung Resort Produktempfehlungen Türkisch Ofcom zugangsvereitelung Erdogan Hotelvermittler Apps gdpr Meldepflicht Bestandsschutz Big Data Team Kleinanlegerschutz JointControl zahlungsdienst Werktitel Werbekennzeichnung Informationsfreiheit Wettbewerbsrecht Suchmaschinen IT-Sicherheit Tracking LMIV Verlängerung LG Hamburg Arbeitsunfall Cyber Security Osteopathie Check-in Künstliche Intelligenz Trademark Compliance Vertragsrecht Entschädigung Minijob PSD2 privacy shield UWG Einverständnis Ratenparität Artificial Intelligence Polen Videokonferenz Internetrecht Spitzenstellungsbehauptung Namensrecht Voice Assistant gesellschaftsrecht events

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: