Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Bildrecherche Finanzierung Soziale Netzwerke New Work Interview Hotelkonzept GmbH Onlinevertrieb brexit targeting Beleidigung LMIV Fotografie Blog Niederlassungsfreiheit Team Spirit Bestandsschutz Gesamtpreis Kleinanlegerschutz Recht gesellschaftsrecht Single Sign-On Markensperre Customer Service zugangsvereitelung Microsoft Künstliche Intelligenz Urheberrechtsreform EU-Kommission Exklusivitätsklausel privacy shield Meldepflicht Custom Audiences Datenportabilität Facial Recognition ISPs Kartellrecht Onlineplattform Vertragsgestaltung verbraucherstreitbeilegungsgesetz Türkisch Duldungsvollmacht Plattformregulierung Zustellbevollmächtigter gezielte Behinderung Online-Bewertungen Linkhaftung Erbe Preisauszeichnung online werbung Extremisten Wettbewerb Handynummer LG Hamburg Auslandszustellung Panoramafreiheit Medienstaatsvertrag Datenschutzgesetz Job Internetrecht informationspflichten Kekse Aufsichtsbehörden Datenschutz Creative Commons kommunen Restaurant Datengeheimnis Google AdWords Voice Assistant Deep Fake Diskriminierung Alexa Bundesmeldegesetz Kapitalmarkt Lohnfortzahlung Cyber Security Hinweispflichten LinkedIn jahresabschluss Onlineshop Nutzungsrecht Sitzverlegung Education Bots Tipppfehlerdomain Resort Opentable neu Haftungsrecht Jugendschutzfilter Online-Portale Geschäftsanschrift Großbritannien NetzDG #emd15 Hotels Sperrwirkung Beweislast Textilien vertrag arbeitnehmer DSGVO Referendar Medienprivileg § 5 UWG Urlaub Preisangabenverordnung IT-Sicherheit Leipzig AGB Reiserecht zahlungsdienst Direktmarketing Ofcom transparenzregister Expedia.com Kennzeichnung Class Action Data Breach Trademark information technology Auftragsverarbeitung Geschäftsgeheimnis Booking.com Kinder Algorithmen copter verlinkung Datenpanne Suchmaschinenbetreiber Gepäck Vertrauen Phishing Buchungsportal § 5 MarkenG events Kennzeichnungskraft Wettbewerbsrecht Presse Annual Return berufspflicht Werktitel UWG Doxing Lebensmittel AIDA Hotelvermittler Handelsregister Chat Personenbezogene Daten Sperrabrede Reise Herkunftsfunktion FTC Unterlassungsansprüche BDSG Überwachung Einwilligungsgestaltung OTMR Internet Datenschutzgrundverordnung selbstanlageverfahren Stellenausschreibung EU-Kosmetik-Verordnung Haftung SSO Digitalwirtschaft Boehmermann Vergütung #bsen Foto PPC Team Geschäftsführer Suchmaschinen kündigungsschutz Xing fristen Sicherheitslücke Content-Klau Online Marketing Informationsfreiheit Bachblüten Irreführung Schleichwerbung LG Köln E-Mail München Online Flugzeug informationstechnologie Ring Lizenzrecht Facebook Rechtsprechung Heilkunde Notice & Take Down FashionID LikeButton

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten