Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

EU-Kosmetik-Verordnung Kinder Email EC-Karten Arbeitsrecht Unternehmensgründung Doxing München #emd15 Beacons vertrag Online Shopping Bundeskartellamt Extremisten Gäste Social Engineering Kleinanlegerschutz Bußgeld Medienrecht Vertragsgestaltung Voice Assistant Touristik Exklusivitätsklausel Umtausch Presserecht Sitzverlegung Booking.com Onlinevertrieb Job Impressum Human Resource Management Consent Management Überwachung Ofcom Erbe Rechtsanwaltsfachangestellte data security Impressumspflicht videoüberwachung Cyber Security kinderfotos Bachblüten Sponsoren Aufsichtsbehörden Interview Spitzenstellungsbehauptung Online Spirit Legal Kündigung Einstellungsverbot Videokonferenz Presse Hotels News Geschäftsanschrift recht am eigenen bild besondere Darstellung Google §75f HGB Kundendaten Hotellerie Single Sign-On Blog Reisen Konferenz hate speech Fotografen informationspflichten CNIL Filesharing Behinderungswettbewerb Lizenzrecht TikTok Schöpfungshöhe Freelancer Marketing Unionsmarke Produktempfehlungen Rechtsprechung Auftragsverarbeitung Hinweispflichten Onlineshop Geschäftsführer entgeltgleichheit ISPs Trademark anwaltsserie geldwäsche fristen Meinungsfreiheit Beweislast Gesundheit Datenschutz § 5 MarkenG Annual Return OTMR Sicherheitslücke ITB KUG Expedia.com Hackerangriff data privacy Newsletter jahresabschluss Wettbewerbsrecht Abwerbeverbot Hotel Künstliche Intelligenz Scam Haftungsrecht Wettbewerbsverbot Erdogan LMIV Infosec LG Köln total buy out BDSG Limited Data Protection Schadensersatz Arbeitsvertrag Hotelrecht Conversion Duldungsvollmacht Einwilligung Class Action Datenschutzbeauftragter Tracking Instagram DSGVO Vergütung Medienstaatsvertrag Handelsregister verlinken Ring Bildung Mitarbeiterfotografie Auftragsdatenverarbeitung patent Gegendarstellung Rückgaberecht Online Marketing Boehmermann Suchalgorithmus Werktitel LG Hamburg Jugendschutzfilter HipHop gesellschaftsrecht Chat Urheberrecht fake news Entschädigung Bestandsschutz Evil Legal GmbH Event Machine Learning Midijob verbraucherstreitbeilegungsgesetz gender pay gap Sperrabrede Opentable Löschungsanspruch Ruby on Rails Adwords § 15 MarkenG § 4 UWG Algorithmus Transparenz Kartellrecht schule Textilien Panoramafreiheit AfD Selbstverständlichkeiten custom audience E-Commerce right of publicity EU-Textilkennzeichnungsverordnung Apps Website ADV Anmeldung Restaurant privacy shield Einverständnis html5 Handynummer Lohnfortzahlung messenger arbeitnehmer Corporate Housekeeping Datenschutzgesetz Dokumentationspflicht gdpr Kunsturhebergesetz Notice & Take Down Compliance § 5 UWG Algorithmen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: