Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

E-Mail copter Einverständnis Mindestlohn Radikalisierung Crowdfunding Sitzverlegung #emd15 § 4 UWG Leaks Online Shopping patent datenverlust Gesundheit Löschung Nutzungsrecht Textilien Online-Bewertungen Rückgaberecht Extremisten FTC Hackerangriff Alexa Adwords ransom Panorama BDSG Social Networks Einstellungsverbot Zustellbevollmächtigter LinkedIn Unternehmensgründung Check-in Facebook Annual Return §75f HGB custom audience UWG Compliance Kundenbewertungen Team Spirit verbraucherstreitbeilegungsgesetz Polen Türkisch Sampling TeamSpirit brexit kündigungsschutz CNIL Messe Limited Voice Assistant kinderfotos Presse Aufsichtsbehörden A1-Bescheinigung online werbung Foto Haftungsrecht Marketing Suchmaschinenbetreiber HSMA jahresabschluss Algorithmus Transparenz Schadenersatz IT-Sicherheit Wettbewerbsrecht Content-Klau München Überwachung urheberrechtsschutz Sicherheitslücke wallart Conversion fristen YouTube Geschäftsgeheimnis Wettbewerb Rufschädigung Travel Industry besondere Darstellung 5 UWG Spielzeug Bachblüten Handelsregister recht am eigenen bild ADV Geschäftsanschrift Preisauszeichnung Schöpfungshöhe Lizenzrecht Direktmarketing CRM Urheberrechtsreform markenanmeldung Bildung Creative Commons Verfügbarkeit fake news handelsrecht Beacons Analytics Sperrwirkung Konferenz berufspflicht Kunsturhebergesetz Entschädigung EC-Karten Deep Fake Evil Legal Vergütungsmodelle Lohnfortzahlung Interview ReFa Kosmetik videoüberwachung ISPs Pressekodex DSGVO Arbeitsrecht AfD Osteopathie LG Köln Beschäftigtendatenschutz verlinken Consent Management Arbeitsunfall Hotelvermittler Datenschutz ePrivacy Stellenangebot LikeButton Gastronomie Haftung Data Breach USA Suchmaschinen drohnengesetz Markeneintragung Marke Identitätsdiebstahl Gesamtpreis Sperrabrede Education total buy out informationstechnologie Gepäck Hotellerie § 24 MarkenG Autocomplete Gesichtserkennung events Rechtsanwaltsfachangestellte Xing Vertrauen Markenrecht kommunen transparenzregister Meinung Fotografie 2014 Informationsfreiheit Double-Opt-In Keyword-Advertising Impressumspflicht Kundendaten Cyber Security Online Spirit Legal informationspflichten Doxing Namensrecht Gesetz Auftragsverarbeitung Datenschutzbeauftragter Zahlungsdaten britain Verbandsklage AGB data security Event 3 UWG Hotels Behinderungswettbewerb nutzungsrechte Meldepflicht Geschmacksmuster c/o GmbH Auslandszustellung Niederlassungsfreiheit Notice & Take Down Personenbezogene Daten OTMR Bewertung Gäste Social Media privacy shield Dark Pattern Internet of Things

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: