Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Meine Freunde sind nicht deine Freunde: Abwerbeverbote für Kundenkontakte auf Social Media-Kanälen

Für Unternehmen sind Social Media-Kanäle zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Einen Blick auf die Mitarbeiter, Partner und Kunden der Konkurrenz zu werfen, ist dank Facebook, XING, LinkedIn somit heute leichter denn je. lesen

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Recap Hotel Produktempfehlungen Gesundheit Urheberrechtsreform Presse Crowdfunding Verbandsklage ISPs LG Köln Impressumspflicht Großbritannien Kinder Sampling Suchfunktion Spielzeug ransom LG Hamburg Influencer Telefon Aufsichtsbehörden Resort Jahresrückblick bgh Suchmaschinen arbeitnehmer 2014 Geschäftsanschrift Digitalwirtschaft kinderfotos online werbung Keyword-Advertising Apps Anmeldung Datenschutzgrundverordnung Sperrwirkung GmbH Xing Zahlungsdaten §75f HGB wallart Ruby on Rails Tipppfehlerdomain Impressum EC-Karten schule Suchalgorithmus Kennzeichnungskraft 5 UWG Urteile Team Spirit Datenschutzgesetz geldwäsche Google AdWords FTC technik Namensrecht Analytics Referendar Zustellbevollmächtigter Unterlassungsansprüche Art. 13 GMV copter Selbstverständlichkeiten Unterlassung anwaltsserie Handelsregister Vergütung Bildrechte Schadensfall Kartellrecht Data Breach Sitzverlegung Urteil Freelancer Datenschutz Kinderrechte Check-in Arbeitsrecht E-Mail-Marketing CNIL vertrag Informationsfreiheit berufspflicht Sperrabrede Radikalisierung 3 UWG Ofcom Einwilligungsgestaltung Schadenersatz Löschungsanspruch Newsletter Medienstaatsvertrag Gegendarstellung Know How YouTube Arbeitsunfall Gesichtserkennung Kreditkarten Prozessrecht Voice Assistant custom audience SEA Exklusivitätsklausel Dynamic Keyword Insertion Deep Fake targeting Blog Online Flugzeug Domainrecht Europa LMIV E-Mobilität Markeneintragung Kennzeichnung recht am eigenen bild Haftungsrecht Facial Recognition Reisen Microsoft Erschöpfungsgrundsatz Auftragsverarbeitung Soziale Netzwerke Sicherheitslücke Direktmarketing CRM Berlin Foto Auslandszustellung Mitarbeiterfotografie Beweislast Finanzaufsicht § 24 MarkenG Videokonferenz Travel Industry Internetrecht Internet Presserecht Arbeitsvertrag UWG email marketing Reiserecht Irreführung Duldungsvollmacht BDSG Löschung Kundenbewertung Kapitalmarkt Hackerangriff Single Sign-On Abhören Störerhaftung Datensicherheit wetteronline.de USPTO Weihnachten Google Internet of Things Pressekodex Vergleichsportale ADV § 5 MarkenG Stellenangebot Markensperre Geschäftsführer Kleinanlegerschutz Gastronomie Hotels Ring Algorithmen Social Engineering Doxing fotos Scam Erdogan Meinungsfreiheit Finanzierung Amazon Interview EU-Textilkennzeichnungsverordnung Website Conversion right of publicity Bewertung Hotelsterne WLAN Artificial Intelligence Adwords Kritik Europarecht Datenschutzbeauftragter Rechtsprechung Nutzungsrecht Einwilligung selbstanlageverfahren Recht Hotelvermittler besondere Darstellung brexit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten