Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Meine Freunde sind nicht deine Freunde: Abwerbeverbote für Kundenkontakte auf Social Media-Kanälen

Für Unternehmen sind Social Media-Kanäle zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Einen Blick auf die Mitarbeiter, Partner und Kunden der Konkurrenz zu werfen, ist dank Facebook, XING, LinkedIn somit heute leichter denn je. lesen

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Datenschutzgrundverordnung LMIV Erdogan Foto Technologie 3 UWG EU-Kosmetik-Verordnung Informationspflicht Datenschutzbeauftragter Geschäftsgeheimnis Compliance Radikalisierung targeting Haftungsrecht Irreführung Analytics Referendar Stellenangebot E-Mail-Marketing Zustellbevollmächtigter Geschäftsführer copter Buchungsportal britain Bewertung Bußgeld Exklusivitätsklausel Sitzverlegung Rückgaberecht Finanzaufsicht Schadensfall vertrag Phishing Extremisten gezielte Behinderung selbstanlageverfahren Customer Service SSO ecommerce YouTube Pressekodex Distribution Suchmaschinen Booking.com AGB Werktitel Reisen Sicherheitslücke Bundeskartellamt Scam Evil Legal technology Polen Abmahnung whatsapp KUG Onlineshop custom audience Urteile Team CRM HSMA § 5 UWG Chat HipHop Reiserecht Conversion Kündigung Gesetz PPC Schadenersatz handelsrecht Tipppfehlerdomain Diskriminierung Kartellrecht Hacking Kreditkarten Touristik Gaming Disorder Webdesign Lohnfortzahlung Verlängerung Impressum patent Kundendaten Education Europawahl Anmeldung gesellschaftsrecht Dynamic Keyword Insertion entgeltgleichheit markenanmeldung Internetrecht Hack UWG Verfügbarkeit Kekse Auftragsdatenverarbeitung Störerhaftung Cyber Security Hotelkonzept arbeitnehmer Geschäftsanschrift E-Mobilität Microsoft Human Resource Management Hotelsterne Autocomplete Kosmetik nutzungsrechte Wettbewerbsverbot zahlungsdienst videoüberwachung Personenbezogene Daten ePrivacy Home-Office Arbeitsunfall Medienprivileg Beacons Unternehmensgründung neu GmbH Sponsoren drohnengesetz Asien Plattformregulierung Machine Learning Digitalwirtschaft Resort OTMR ransom Infosec Bachblüten Osteopathie Sampling Unionsmarke Privacy Hotels E-Mail Unlauterer Wettbewerb Presserecht fristen Online-Portale jahresabschluss Beleidigung Leaks Beweislast Journalisten Kapitalmarkt Urheberrecht Expedia.com AfD Mindestlohn Verpackungsgesetz Online Überwachung Finanzierung A1-Bescheinigung Instagram JointControl Corporate Housekeeping Zahlungsdaten ransomware Suchmaschinenbetreiber Schleichwerbung E-Commerce c/o Sperrabrede Konferenz Jahresrückblick Boehmermann Kundenbewertungen Werbekennzeichnung ReFa Türkisch Berlin Einzelhandel Dokumentationspflicht Spielzeug Medienstaatsvertrag Data Breach Textilien Arbeitsvertrag Domainrecht Vertragsgestaltung Löschungsanspruch Datenschutzerklärung Meldepflicht Impressumspflicht messenger fotos Einwilligungsgestaltung Behinderungswettbewerb Doxing Internet of Things PSD2 verbraucherstreitbeilegungsgesetz Handelsregister Meinung Recht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten