Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Meine Freunde sind nicht deine Freunde: Abwerbeverbote für Kundenkontakte auf Social Media-Kanälen

Für Unternehmen sind Social Media-Kanäle zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Einen Blick auf die Mitarbeiter, Partner und Kunden der Konkurrenz zu werfen, ist dank Facebook, XING, LinkedIn somit heute leichter denn je. lesen

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Finanzaufsicht Social Engineering Reiserecht schule drohnengesetz Exklusivitätsklausel Linkhaftung Kekse geldwäsche email marketing Produktempfehlungen Bundesmeldegesetz IT-Sicherheit targeting Travel Industry Datenschutzbeauftragter Email Markensperre §75f HGB Ofcom Entschädigung Suchmaschinen Wettbewerb copter Verlängerung handelsrecht Algorithmus Transparenz technology Lebensmittel Online-Portale Autocomplete Vertragsgestaltung PPC Vergleichsportale Extremisten News Internetrecht Datensicherheit gender pay gap arbeitnehmer Personenbezogene Daten Auftragsdatenverarbeitung Recht Gäste Resort Behinderungswettbewerb AGB Irreführung Wettbewerbsrecht Phishing html5 SEA Onlinevertrieb ransom Amazon Informationsfreiheit Online-Bewertungen Urteile München Türkisch KUG selbstanlageverfahren videoüberwachung Preisangabenverordnung Vergütungsmodelle Human Resource Management jahresabschluss Lohnfortzahlung recht am eigenen bild brexit Arbeitsrecht whatsapp neu gezielte Behinderung Team informationspflichten Social Media Technologie Erbe Kapitalmarkt Medienrecht Europarecht Werbung Kritik Unionsmarke Registered Stellenangebot Sitzverlegung Class Action Online Marketing messenger verlinken veröffentlichung Gesundheit Kundendaten Job Hotelkonzept Einverständnis Direktmarketing AIDA Rechtsprechung Verbandsklage Meinung Art. 13 GMV Kartellrecht Heilkunde OTMR patent Osteopathie Corporate Housekeeping Algorithmen kündigungsschutz Boehmermann § 24 MarkenG Xing Gastronomie Suchalgorithmus E-Mail-Marketing Unterlassung Kündigung Ruby on Rails wetteronline.de Unternehmensgründung Herkunftsfunktion Dynamic Keyword Insertion Spielzeug Website fotos Selbstverständlichkeiten Erschöpfungsgrundsatz verlinkung Haftung Diskriminierung Textilien Datenschutzerklärung besondere Darstellung Rabattangaben Werktitel Cyber Security E-Mail EC-Karten Datenpanne Kunsturhebergesetz Bewertung Freelancer #bsen Abhören Rechtsanwaltsfachangestellte Internet Niederlassungsfreiheit Bildrecherche Crowdfunding Finanzierung Prozessrecht Custom Audiences data privacy Zustellbevollmächtigter USA Leipzig Kennzeichnungskraft E-Commerce markenanmeldung Hotelsterne Gesamtpreis Filesharing ADV Messe Datenschutzrecht Geschäftsanschrift Foto BDSG Privacy Sponsoring information technology Midijob § 5 MarkenG Newsletter Kreditkarten Bildrechte Bundeskartellamt Anmeldung custom audience Presse Ring Urteil Löschung Hotelvermittler ITB Ferienwohnung Social Networks Touristik unternehmensrecht Expedia.com c/o kommunen Flugzeug Nutzungsrecht Großbritannien Blog Handelsregister

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com