Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Meine Freunde sind nicht deine Freunde: Abwerbeverbote für Kundenkontakte auf Social Media-Kanälen

Für Unternehmen sind Social Media-Kanäle zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Einen Blick auf die Mitarbeiter, Partner und Kunden der Konkurrenz zu werfen, ist dank Facebook, XING, LinkedIn somit heute leichter denn je. lesen

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Evil Legal drohnengesetz Algorithmus Transparenz Google Herkunftsfunktion Filesharing Restaurant Blog Behinderungswettbewerb jahresabschluss Notice & Take Down ecommerce Resort Facebook § 15 MarkenG Sitzverlegung Bußgeld Einverständnis Auslandszustellung Werbekennzeichnung markenanmeldung Kreditkarten kündigungsschutz Videokonferenz Lohnfortzahlung Bestpreisklausel Analytics Polen gesellschaftsrecht Urlaub Kartellrecht Einwilligungsgestaltung brexit Persönlichkeitsrecht schule Trademark Twitter Dynamic Keyword Insertion Ring Geschmacksmuster arbeitnehmer Booking.com Berlin Schöpfungshöhe Bundesmeldegesetz wetteronline.de Onlineshop Rechtsanwaltsfachangestellte Hotel Team Spirit Referendar technology Europawahl Tipppfehlerdomain Soziale Netzwerke Finanzierung Umtausch Vergleichsportale Gepäck Phishing ADV Insolvenz Annual Return bgh Google AdWords Deep Fake #emd15 veröffentlichung Xing Minijob Pressekodex Panorama Beweislast Medienprivileg Schadenersatz Markensperre c/o Auftragsverarbeitung Travel Industry Privacy Leipzig Class Action Reiserecht Künstliche Intelligenz Ratenparität Datenschutzerklärung Vergütungsmodelle Unlauterer Wettbewerb copter hate speech Messe Geschäftsführer AGB YouTube CNIL Kekse Europa Customer Service Wettbewerbsbeschränkung Bildung entgeltgleichheit Presse HipHop Cyber Security Fotografen OLG Köln Autocomplete Schadensfall Domainrecht Namensrecht E-Mobilität email marketing Spitzenstellungsbehauptung Marketing Datenschutzrecht Custom Audiences LikeButton html5 Personenbezogene Daten Kleinanlegerschutz Hotelrecht Recht Abhören PSD2 Internet Kundenbewertungen Geschäftsanschrift TeamSpirit Infosec Opentable Social Networks Einstellungsverbot Aufsichtsbehörden Lizenzrecht SEA Abwerbeverbot Hotellerie online werbung information technology ITB Wettbewerbsrecht Impressum Meldepflicht Website USPTO privacy shield ransom gender pay gap LMIV Datenschutzbeauftragter Unterlassungsansprüche Art. 13 GMV 5 UWG EU-Kommission Überwachung Chat München Handynummer Facial Recognition New Work Panoramafreiheit wallart Human Resource Management Suchalgorithmus Urteile Informationspflicht Hotels Fotografie Corporate Housekeeping Reisen Know How Hackerangriff BDSG Löschungsanspruch Kundendaten Duldungsvollmacht Apps Datenschutzgesetz Marke E-Commerce Mindestlohn britain Kinderrechte § 24 MarkenG Dokumentationspflicht Kapitalmarkt Auftragsdatenverarbeitung gezielte Behinderung targeting Stellenangebot Job Einzelhandel Kritik Plattformregulierung Adwords datenverlust gdpr LinkedIn §75f HGB Social Media

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten