Aktuelles

| , Natalie Ferenčik

Meine Freunde sind nicht deine Freunde: Abwerbeverbote für Kundenkontakte auf Social Media-Kanälen

Für Unternehmen sind Social Media-Kanäle zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden. Einen Blick auf die Mitarbeiter, Partner und Kunden der Konkurrenz zu werfen, ist dank Facebook, XING, LinkedIn somit heute leichter denn je. lesen

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

USPTO Barcamp gdpr E-Mail Abmahnung Ratenparität drohnen Hotel Influencer Datenschutzerklärung DSGVO Apps kommunen AIDA Löschung arbeitnehmer Flugzeug Vergütungsmodelle Expedia.com Internetrecht Leipzig Berlin Human Resource Management urheberrechtsschutz ecommerce nutzungsrechte Geschäftsführer Preisangabenverordnung neu Presse besondere Darstellung Buchungsportal Privacy § 15 MarkenG Kinder Urteile 2014 Spielzeug Bafin Kundenbewertungen Panorama Textilien Bestpreisklausel wetteronline.de LG Köln LinkedIn Erbe Großbritannien Hinweispflichten Opentable Schadenersatz geldwäsche videoüberwachung berufspflicht Preisauszeichnung Vertragsrecht online werbung Auftragsdatenverarbeitung Produktempfehlungen data privacy Pressekodex fotos Niederlassungsfreiheit c/o Finanzierung Spitzenstellungsbehauptung wallart LMIV hate speech Recap Überwachung Sicherheitslücke Stellenangebot UWG Rechtsanwaltsfachangestellte Heilkunde Irreführung Werktitel Vergütung Arbeitsrecht Schöpfungshöhe Ruby on Rails Freelancer IT-Sicherheit Hotels html5 Technologie Team Bildrecherche Gesundheit Minijob email marketing EU-Kosmetik-Verordnung Markenrecht datenverlust selbstanlageverfahren Messe Finanzaufsicht Conversion schule Gäste Google Beacons EC-Karten Check-in Ofcom verlinken Vergleichsportale Fotografen Verfügbarkeit Rechtsprechung Distribution Versicherungsrecht Erschöpfungsgrundsatz Reisen Social Media Bundeskartellamt WLAN Anmeldung Urteil E-Commerce Kennzeichnungskraft NetzDG Meinungsfreiheit gezielte Behinderung Einstellungsverbot Europarecht Arbeitsvertrag Restaurant ePrivacy Diskriminierung Suchmaschinenbetreiber technology Zustellbevollmächtigter anwaltsserie Wettbewerb recht am eigenen bild ITB Personenbezogene Daten Google AdWords Corporate Housekeeping Foto Verbandsklage Stellenausschreibung USA technik Datenschutz Jahresrückblick data Gepäck Panoramafreiheit OLG Köln Referendar Webdesign Asien Vertragsgestaltung News bgh Bildrechte GmbH Dokumentationspflicht FTC Hotelsterne Schleichwerbung Adwords Impressum messenger Gesetz Kleinanlegerschutz SEA Internet of Things Insolvenz LG Hamburg Cyber Security Event fake news verbraucherstreitbeilegungsgesetz HSMA Tipppfehlerdomain Lizenzrecht §75f HGB AGB Suchmaschinen Prozessrecht Verlängerung Entschädigung § 5 MarkenG patent EU-Textilkennzeichnungsverordnung Marke Onlinevertrieb Suchalgorithmus Dynamic Keyword Insertion Linkhaftung gesellschaftsrecht Xing Datenschutzrecht Marketing Ferienwohnung Bestandsschutz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com