Aktuelles

|

Digital DNA Newsletter: YouTube und Transparenzregeln

Digital DNA Newsletter Schwerpunkt: YouTube unter juristischem Druck. Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dr. Jonas Kahl legt dar, worauf die Videoplattform von Nutzerradikalisierung bis zur gesetzlichen Transparenzpflicht reagieren muss. lesen

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

Interview OTMR Meinung Artificial Intelligence Microsoft Impressum Minijob LinkedIn Gepäck Datengeheimnis GmbH recht am eigenen bild Sponsoren LMIV Creative Commons Expedia.com Kosmetik E-Mail-Marketing Abmahnung informationspflichten wetteronline.de Plattformregulierung NetzDG Kundenbewertungen datenverlust Unionsmarke ReFa Finanzierung Reiserecht zahlungsdienst fristen §75f HGB Diskriminierung Stellenangebot Kunsturhebergesetz Spitzenstellungsbehauptung EU-Kosmetik-Verordnung Spielzeug Conversion events New Work AfD patent schule data FashionID Class Action Mindestlohn Datenschutzgrundverordnung online werbung Infosec Doxing Influencer Hotelrecht Ratenparität Lizenzrecht Bewertung Amazon AIDA Bachblüten Vertragsrecht DSGVO CRM technik Social Engineering kommunen 3 UWG SEA Produktempfehlungen besondere Darstellung Ring Digitalwirtschaft § 15 MarkenG privacy shield vertrag Europarecht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Distribution Kekse Foto Abhören Tracking Single Sign-On Social Networks Schadensersatz Wettbewerbsverbot Content-Klau Asien Gäste JointControl Chat Hotelkonzept handel data privacy Barcamp Datensicherheit IT-Sicherheit Suchfunktion Rückgaberecht Künstliche Intelligenz Machine Learning targeting E-Commerce total buy out gdpr Werbung Human Resource Management Wettbewerbsrecht Werbekennzeichnung Vertrauen kinderfotos hate speech verlinkung Auftragsverarbeitung Hacking Panorama Einwilligung Kündigung Email #emd15 wallart Haftung Xing Gesamtpreis geldwäsche Opentable Schadensfall Big Data Personenbezogene Daten Urlaub Berlin Hackerangriff Keyword-Advertising Rechtsprechung Aufsichtsbehörden Entschädigung Lohnfortzahlung Nutzungsrecht Einwilligungsgestaltung Privacy Jugendschutzfilter Bildrechte Datenschutzrecht Neujahr Domainrecht YouTube Hausrecht Kreditkarten Textilien Notice & Take Down Webdesign Unterlassungsansprüche Cyber Security handelsrecht HipHop fotos Check-in Algorithmen Identitätsdiebstahl nutzungsrechte Türkisch Bildrecherche Unlauterer Wettbewerb Mitarbeiterfotografie CNIL brexit Hotelvermittler Verbandsklage ransom Online-Bewertungen Auslandszustellung Alexa Reise Authentifizierung Team arbeitnehmer Boehmermann Beweislast information technology email marketing Freelancer Google AdWords Datenschutz Dynamic Keyword Insertion Kapitalmarkt Medienprivileg Extremisten gezielte Behinderung Insolvenz Onlineplattform EC-Karten Kundendaten Sicherheitslücke gender pay gap Sitzverlegung transparenzregister Kleinanlegerschutz Suchmaschinen Spirit Legal fake news

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: