Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

informationstechnologie Preisauszeichnung Wettbewerbsbeschränkung custom audience Domainrecht Custom Audiences Bildrecherche Gegendarstellung Resort schule Europa Wettbewerbsverbot brexit ransom Kapitalmarkt Recap wetteronline.de Social Media datenverlust Markeneintragung kommunen Dokumentationspflicht Registered Kennzeichnung events gesellschaftsrecht Kundenbewertung Finanzaufsicht data security Bundeskartellamt drohnengesetz Algorithmen verbraucherstreitbeilegungsgesetz Finanzierung Opentable Vergütungsmodelle vertrag Online Shopping LMIV Medienrecht Hotelvermittler Osteopathie Heilkunde gezielte Behinderung USA Hackerangriff Recht Preisangabenverordnung Weihnachten Crowdfunding Vergütung Markenrecht Cyber Security E-Commerce Niederlassungsfreiheit drohnen fake news Ring Consent Management Autocomplete berufspflicht AIDA Geschmacksmuster Reisen Infosec TeamSpirit Asien Geschäftsanschrift right of publicity Bewertung Gesetz Scam Ratenparität Türkisch Nutzungsrecht ecommerce NetzDG Google AdWords LinkedIn Erschöpfungsgrundsatz Rechtsanwaltsfachangestellte Datensicherheit Abmahnung Webdesign Datengeheimnis Email Online-Portale Corporate Housekeeping Evil Legal Ferienwohnung Verfügbarkeit Werktitel Kunsturhebergesetz Tracking Bildrechte Spielzeug Lizenzrecht Online-Bewertungen Algorithmus Transparenz Barcamp ransomware OLG Köln USPTO targeting Unterlassung Diskriminierung Stellenausschreibung Google copter Dynamic Keyword Insertion Unternehmensgründung Auftragsverarbeitung E-Mail Event hate speech Suchmaschinenbetreiber Wettbewerb Bestandsschutz Handelsregister Panoramafreiheit Urteile Travel Industry patent Trademark wallart Customer Service CNIL Entschädigung handel Jugendschutzfilter Meldepflicht Urteil Messe Löschung Digitalwirtschaft technik Persönlichkeitsrecht GmbH Limited Home-Office Rabattangaben Hack Keyword-Advertising fotos fristen EuGH Vergleichsportale Kekse Facebook data Double-Opt-In ADV Human Resource Management Kinder Künstliche Intelligenz anwaltsserie § 5 MarkenG Urheberrecht html5 Bußgeld EC-Karten Lebensmittel BDSG EU-Kosmetik-Verordnung Hinweispflichten AGB Adwords Soziale Netzwerke Onlinevertrieb UWG Reise Datenschutzgrundverordnung Notice & Take Down EU-Textilkennzeichnungsverordnung OTMR Social Networks Selbstverständlichkeiten PPC Hacking Exklusivitätsklausel Arbeitsrecht Gesundheit Referendar Phishing SEA Creative Commons Vertragsrecht informationspflichten § 24 MarkenG Leaks transparenzregister Herkunftsfunktion Website Apps Sponsoring technology whatsapp Abhören Hausrecht Kundendaten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten