Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

Beschäftigtendatenschutz Sponsoring Hinweispflichten Leaks Online Marketing EC-Karten USA Digitalwirtschaft Recht Authentifizierung Hausrecht Finanzierung Google Webdesign Prozessrecht Umtausch E-Mail transparenzregister Kartellrecht information technology Einverständnis Berlin Datenschutzrecht Datenschutzgesetz Wettbewerbsrecht Unterlassung Evil Legal Vertrauen Hacking Tracking Blog Panoramafreiheit Hotelvermittler Distribution Bestpreisklausel Asien Online Shopping Wettbewerbsbeschränkung Kreditkarten Website Chat Neujahr Autocomplete handelsrecht Data Breach Überwachung Limited Europarecht NetzDG Messe GmbH bgh Herkunftsfunktion Kennzeichnung Dokumentationspflicht Marke anwaltsserie Urteile Onlineplattform Meldepflicht Domainrecht events Technologie Bachblüten TeamSpirit Customer Service Markenrecht total buy out AfD verlinkung veröffentlichung Vergleichsportale § 4 UWG Lizenzrecht urheberrechtsschutz Persönlichkeitsrecht Ring Ferienwohnung Textilien Algorithmen Sitzverlegung Bundeskartellamt Linkhaftung 3 UWG SEA Urheberrecht Schleichwerbung Know How E-Mail-Marketing Exklusivitätsklausel geldwäsche right of publicity Zustellbevollmächtigter wallart whatsapp gezielte Behinderung Keyword-Advertising Heilkunde München Schadensfall Beweislast Internet of Things fake news Handelsregister Online-Bewertungen Hack wetteronline.de Conversion Extremisten Rechtsprechung Event handel Apps Suchfunktion USPTO Pseudonomisierung Erschöpfungsgrundsatz Check-in Registered Internet Freelancer Schöpfungshöhe Foto Beleidigung Compliance Panorama Einzelhandel Telefon Gesundheit Auftragsdatenverarbeitung BDSG Wettbewerb Anmeldung A1-Bescheinigung c/o LMIV Behinderungswettbewerb Arbeitsvertrag ITB Datensicherheit Gastronomie Rückgaberecht Xing Kündigung Preisangabenverordnung Vertragsgestaltung Impressumspflicht Twitter Scam Boehmermann Plattformregulierung targeting SSO §75f HGB Preisauszeichnung Abhören Vergütung privacy shield Markensperre Newsletter Consent Management Education E-Commerce Human Resource Management Machine Learning Job datenverlust § 24 MarkenG Interview Geschmacksmuster Impressum Geschäftsgeheimnis kündigungsschutz brexit unternehmensrecht britain Einwilligungsgestaltung Phishing Single Sign-On Datenschutzgrundverordnung Class Action data privacy ADV Privacy OTMR Reisen Email Kundendaten patent Mitarbeiterfotografie Bußgeld Hotels Buchungsportal Jahresrückblick Infosec Datengeheimnis Löschungsanspruch Custom Audiences Doxing Unionsmarke

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten