Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

Urteil Anonymisierung Urlaub Geschäftsanschrift right of publicity Extremisten Rechtsprechung Datenschutz Pressekodex Datenschutzgesetz Internet of Things Sperrabrede AfD Art. 13 GMV copter Scam Wahlen Berlin LinkedIn Bots §75f HGB Bildung Google AdWords Exklusivitätsklausel Ratenparität Kundendaten Authentifizierung Zahlungsdaten Finanzaufsicht Entschädigung Sicherheitslücke privacy shield anwaltsserie § 24 MarkenG Social Networks Neujahr NetzDG Registered Auftragsdatenverarbeitung britain Bildrecherche Customer Service Wettbewerbsverbot Datenschutzgrundverordnung Hackerangriff Impressum E-Commerce Email Bachblüten informationspflichten Class Action Ring Verfügbarkeit bgh urheberrechtsschutz CNIL EuGH Journalisten berufspflicht Kleinanlegerschutz Meldepflicht c/o Social Engineering Geschmacksmuster Suchmaschinen Kartellrecht Privacy Irreführung Künstliche Intelligenz Data Breach Travel Industry Werbung fristen Onlineplattform Referendar § 5 UWG Digitalwirtschaft Einzelhandel Twitter Limited Preisangabenverordnung Soziale Netzwerke videoüberwachung Persönlichkeitsrecht Einstellungsverbot Unternehmensgründung Einwilligung Stellenangebot data AIDA Compliance Online Marketing Flugzeug Reiserecht Touristik Messe markenanmeldung vertrag neu Xing FTC Vertragsrecht IT-Sicherheit 3 UWG Fotografen Webdesign Plattformregulierung Home-Office Newsletter targeting Textilien Gesamtpreis Data Protection Gesetz Recht Internet Gäste online werbung Kinderrechte Direktmarketing Hotels Technologie Marketing Midijob Verpackungsgesetz Gesundheit zahlungsdienst Tipppfehlerdomain Sponsoring Ferienwohnung CRM Presserecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kekse Interview Corporate Housekeeping Produktempfehlungen Unlauterer Wettbewerb Influencer Erdogan Verlängerung Creative Commons Polen ITB selbstanlageverfahren Vergütungsmodelle Herkunftsfunktion Website patent Lizenzrecht ecommerce Sitzverlegung Leipzig Kosmetik Vertrauen Suchmaschinenbetreiber Wettbewerbsrecht Hausrecht Datensicherheit Freelancer Abwerbeverbot ransomware information technology brexit Geschäftsführer Türkisch Linkhaftung Urheberrecht Dokumentationspflicht Blog Big Data ReFa Rechtsanwaltsfachangestellte Hotel Annual Return gezielte Behinderung SEA nutzungsrechte Beleidigung Chat Abhören Bewertung Algorithmen Osteopathie Schadenersatz handelsrecht Double-Opt-In whatsapp data privacy Restaurant Machine Learning Personenbezogene Daten custom audience recht am eigenen bild Impressumspflicht Trademark Adwords verlinkung Social Media Check-in

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten