Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

wetteronline.de Spirit Legal Distribution Plattformregulierung Videokonferenz Schleichwerbung Check-in Flugzeug Handelsregister Unternehmensgründung Wahlen Kleinanlegerschutz München entgeltgleichheit PPC Geschäftsgeheimnis Schadenersatz Newsletter Datenpanne Bußgeld Kritik IT-Sicherheit Gesamtpreis Suchmaschinenbetreiber Gaming Disorder Double-Opt-In Sperrwirkung Gesichtserkennung events Geschäftsführer Löschungsanspruch Alexa technik Jahresrückblick OLG Köln Unterlassungsansprüche YouTube Cyber Security ISPs Erschöpfungsgrundsatz Chat verlinkung AGB Sicherheitslücke Pseudonomisierung Leaks Linkhaftung Markensperre Einzelhandel Hotelrecht Vertragsgestaltung Mitarbeiterfotografie Urheberrecht Geschäftsanschrift News total buy out email marketing Evil Legal Vergütungsmodelle Insolvenz Online-Bewertungen Hinweispflichten Einwilligung Datengeheimnis Datenschutzgrundverordnung EC-Karten vertrag Weihnachten veröffentlichung Ofcom Zahlungsdaten Social Engineering Hotellerie Datensicherheit Trademark Customer Service schule Influencer LG Hamburg § 5 UWG kündigungsschutz Schadensersatz Blog Informationspflicht Impressum UWG informationstechnologie fake news LikeButton Kartellrecht information technology #emd15 Expedia.com Beacons wallart Abhören TikTok Extremisten Machine Learning nutzungsrechte Bachblüten Abwerbeverbot Bundeskartellamt ADV Instagram § 15 MarkenG Rückgaberecht Job Arbeitsvertrag Wettbewerb FashionID handel Unterlassung Exklusivitätsklausel Notice & Take Down E-Mobilität Compliance Autocomplete Onlinevertrieb besondere Darstellung Wettbewerbsverbot E-Commerce Produktempfehlungen Reisen Kinder Privacy Hotels fotos Social Networks Barcamp Dynamic Keyword Insertion E-Mail ReFa EU-Textilkennzeichnungsverordnung berufspflicht CRM #bsen Apps Gesetz hate speech Handynummer Algorithmus Transparenz markenanmeldung transparenzregister Authentifizierung Webdesign Email jahresabschluss Telefon Verbandsklage kinderfotos Spielzeug Unionsmarke Medienrecht informationspflichten Türkisch Messe Auftragsverarbeitung Heilkunde Rabattangaben Limited Online Marketing Werbung Schadensfall Domainrecht WLAN Sponsoren Hotelsterne Google Content-Klau Hausrecht britain zugangsvereitelung Diskriminierung Niederlassungsfreiheit verlinken Unlauterer Wettbewerb verbraucherstreitbeilegungsgesetz Minijob Know How Direktmarketing Facebook drohnengesetz NetzDG Konferenz §75f HGB Technologie Art. 13 GMV Voice Assistant neu Impressumspflicht Anonymisierung recht am eigenen bild Markeneintragung Auslandszustellung Creative Commons EU-Kosmetik-Verordnung Infosec Datenschutzerklärung Bundesmeldegesetz

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten