Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

Event right of publicity Team Spirit Social Media Wettbewerb EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bildung Behinderungswettbewerb Extremisten total buy out AGB Stellenangebot Algorithmus Transparenz Home-Office Urteile Freelancer geldwäsche Gegendarstellung Fotografie informationstechnologie Geschäftsanschrift fotos Wahlen Spielzeug Scam Hotelkonzept Wettbewerbsbeschränkung EC-Karten Asien Gepäck Insolvenz Spirit Legal Unionsmarke Leaks Personenbezogene Daten fristen ecommerce Tipppfehlerdomain Rechtsprechung Hacking Datenportabilität Medienrecht Travel Industry Datengeheimnis Education Informationspflicht 2014 Erdogan Datenschutzgesetz AIDA Newsletter html5 USPTO Google AdWords Midijob Reise Alexa Meldepflicht Handynummer Urheberrechtsreform Verpackungsgesetz JointControl Kennzeichnung arbeitnehmer Autocomplete brexit Datenschutzbeauftragter ransomware Cyber Security Urlaub wetteronline.de Unterlassung c/o Suchmaschinenbetreiber Bewertung videoüberwachung Europarecht Bildrecherche Störerhaftung Recht Telefon Technologie Hackerangriff Einverständnis Adwords Exklusivitätsklausel Job Datenschutzerklärung Gesichtserkennung Datenschutz Buchungsportal USA markenanmeldung Blog Soziale Netzwerke Data Breach Umtausch ADV Suchalgorithmus kommunen Mindestlohn Pressekodex Sponsoren Rufschädigung Wettbewerbsverbot Amazon Künstliche Intelligenz Vertrauen drohnen LinkedIn CNIL Bildrechte Selbstverständlichkeiten Human Resource Management Team Sicherheitslücke Mitarbeiterfotografie besondere Darstellung Kosmetik Linkhaftung Hotel Datenpanne targeting E-Commerce information technology Authentifizierung Restaurant Internet Vergleichsportale Löschungsanspruch Infosec Erschöpfungsgrundsatz Erbe Presse Suchmaschinen Dark Pattern Abmahnung Preisauszeichnung Privacy Verbandsklage ReFa Beacons unternehmensrecht Influencer EuGH SEA Werbekennzeichnung Hack Kundenbewertungen Website Kennzeichnungskraft Urheberrecht Sperrwirkung Medienstaatsvertrag handel E-Mail § 4 UWG Filesharing Rückgaberecht Double-Opt-In Booking.com Geschäftsgeheimnis Boehmermann Wettbewerbsrecht Vergütung Gesamtpreis Barcamp Sponsoring Deep Fake Preisangabenverordnung Handelsregister nutzungsrechte Unterlassungsansprüche Evil Legal custom audience handelsrecht OLG Köln § 5 MarkenG Social Networks Großbritannien Europawahl online werbung Direktmarketing Produktempfehlungen Gaming Disorder § 15 MarkenG YouTube Class Action Artificial Intelligence Check-in HSMA #bsen Phishing Hotellerie Urteil Zahlungsdaten Werbung Herkunftsfunktion Entschädigung Überwachung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: