Aktuelles

| Celin Fischer,

Algorithm Transparency Bill NYC: Algorithmus-Transparenz-Gesetz

Entscheidungen, die früher von Menschen getroffen wurden, werden heute durch Algorithmen getroffen. Das liegt vor allem auch daran, dass es heute deutlich mehr Daten über Verbraucher gibt. Die letzten Jahre wurden von einer kontinuierlichen Diskussion über die Vorteile und Herausforderungen begleitet, die mit der zunehmenden Nutzung von Big Data-Analysen einhergehen. lesen


Tags

ecommerce E-Mail-Marketing Hotelvermittler Double-Opt-In Handynummer data Konferenz Lizenzrecht besondere Darstellung berufspflicht Creative Commons AGB Referendar Einverständnis Haftungsrecht Online Störerhaftung Duldungsvollmacht Gesetz Verbandsklage Irreführung informationspflichten Europarecht Adwords Booking.com Schöpfungshöhe Email Infosec GmbH gdpr patent Löschung Spitzenstellungsbehauptung Suchalgorithmus Diskriminierung gezielte Behinderung Hotels copter Hinweispflichten SEA NetzDG Geschäftsanschrift Asien Sperrabrede Data Protection LinkedIn Osteopathie LMIV Boehmermann Kinder ReFa zahlungsdienst Travel Industry Preisauszeichnung Check-in Hotelsterne Berlin Privacy zugangsvereitelung Unlauterer Wettbewerb Urteile Weihnachten online werbung Kartellrecht Stellenangebot Marke fristen Erbe IT-Sicherheit E-Mail Internetrecht Niederlassungsfreiheit EuGH USA Finanzaufsicht jahresabschluss information technology Datenschutzerklärung Erschöpfungsgrundsatz § 5 MarkenG UWG Zahlungsdaten Insolvenz Überwachung Hausrecht Annual Return CRM fotos Lebensmittel verlinkung Neujahr Geschäftsführer Medienrecht Bestandsschutz arbeitnehmer Kundenbewertungen Kreditkarten Ofcom Onlinevertrieb München Cyber Security Personenbezogene Daten Gesamtpreis Kundenbewertung Kennzeichnung informationstechnologie Custom Audiences Social Networks Keyword-Advertising Vertragsgestaltung Schadensfall Linkhaftung Gepäck Zustellbevollmächtigter Urteil markenanmeldung Online-Bewertungen Bußgeld Kennzeichnungskraft Verfügbarkeit #emd15 Einwilligung Data Breach Social Engineering Unternehmensgründung Midijob c/o Kekse technik EU-Textilkennzeichnungsverordnung Team Haftung EU-Kosmetik-Verordnung 5 UWG Pressekodex handel § 15 MarkenG Trademark Webdesign Conversion Schleichwerbung veröffentlichung Exklusivitätsklausel technology urheberrechtsschutz OTMR Restaurant Recht §75f HGB Wettbewerb Rechtsprechung Preisangabenverordnung Xing Abhören Newsletter unternehmensrecht Meldepflicht Bewertung Limited Tipppfehlerdomain Einstellungsverbot Bildrechte Schadenersatz E-Commerce ISPs Ferienwohnung geldwäsche 2014 Crowdfunding PPC fake news Website Datenschutzgrundverordnung Suchmaschinen Versicherungsrecht Dokumentationspflicht Minijob vertrag entgeltgleichheit Suchfunktion Urheberrecht Jahresrückblick wetteronline.de Beacons Reiserecht Medienprivileg Corporate Housekeeping Online-Portale Textilien Meinungsfreiheit Kunsturhebergesetz Reise Interview Facebook Stellenausschreibung Phishing Amazon Presserecht ransomware ADV

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com