Aktuelles

| ,

USPTO senkt Gebühren für Online-Markenanmeldung

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk senkt das US-amerikanische Marken- und Patentamt (United States Patent and Trademark Office – USPTO) ab dem 17. Januar 2015 die Gebühren für die Online-Anmeldung einer Marke („TEAS Plus“) um USD 50,00. Daneben wird eine neue Anmeldeoption eingeführt („TEAS RF“). Diese Form der Anmeldung erfolgt ebenfalls online, ist aber an weniger strenge formale Kriterien gebunden... lesen


Tags

Sampling Machine Learning ADV recht am eigenen bild Haftungsrecht BDSG 3 UWG Email Recap Webdesign Internet of Things Online-Portale Dynamic Keyword Insertion KUG Schadensersatz Flugzeug Textilien WLAN SSO Wettbewerbsverbot News Jugendschutzfilter Weihnachten Touristik LikeButton LG Köln CNIL Bundesmeldegesetz Referendar Creative Commons Sitzverlegung Aufsichtsbehörden Datenschutz ITB Home-Office Kundenbewertungen markenanmeldung PSD2 Tracking Insolvenz Kunsturhebergesetz Kritik HSMA Kennzeichnung fristen Berlin Messe Stellenangebot Telefon AIDA Prozessrecht Marketing Erschöpfungsgrundsatz ransom Booking.com Europawahl Kinder Lebensmittel Big Data Stellenausschreibung Rückgaberecht gesellschaftsrecht Autocomplete Cyber Security online werbung Handynummer information technology Beacons Infosec custom audience Exklusivitätsklausel Double-Opt-In Google AdWords ePrivacy Duldungsvollmacht veröffentlichung Rabattangaben Persönlichkeitsrecht Boehmermann Newsletter Markensperre CRM Hausrecht Pseudonomisierung JointControl Gesundheit Distribution informationspflichten Social Media Online Marketing Einwilligung Bewertung Zustellbevollmächtigter Überwachung Fotografie Datenportabilität email marketing Data Breach Arbeitsunfall Markeneintragung Algorithmen Ruby on Rails Interview EuGH zahlungsdienst Löschung Reisen Recht Sponsoring Löschungsanspruch Nutzungsrecht neu Compliance Reise Meinungsfreiheit Anmeldung Vertragsgestaltung Facial Recognition Journalisten Unlauterer Wettbewerb 5 UWG Datenschutzbeauftragter Dokumentationspflicht Beweislast Bestpreisklausel Bundeskartellamt #emd15 Kosmetik Kundenbewertung Adwords Namensrecht Europa Gastronomie vertrag Sperrabrede Education copter berufspflicht Einstellungsverbot Bots Presserecht Abwerbeverbot USPTO Ofcom Bestandsschutz München Lizenzrecht Hotelkonzept Informationspflicht Ferienwohnung SEA Online-Bewertungen Handelsregister Plattformregulierung Mitarbeiterfotografie EU-Kosmetik-Verordnung Hack Diskriminierung §75f HGB Instagram Sponsoren Blog Gegendarstellung Datensicherheit Spitzenstellungsbehauptung Hinweispflichten Phishing Extremisten Rechtsprechung Unterlassungsansprüche Radikalisierung besondere Darstellung Minijob britain right of publicity Internetrecht § 15 MarkenG § 5 MarkenG kommunen Neujahr Online Shopping Sperrwirkung Suchmaschinenbetreiber Bildung LinkedIn Restaurant LG Hamburg brexit Mindestlohn ecommerce Werbung Entschädigung Kapitalmarkt Bildrechte Verbandsklage Polen IT-Sicherheit privacy shield Ring gender pay gap

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten