Aktuelles

|

Google Analytics: Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz nach Deliktsrecht

Das Landgericht Dresden hat im Januar 2019 ein bemerkenswertes Urteil rechtskräftig gefällt, das erhebliche Auswirkungen für Betreiber von Portalen und Websites haben kann: Ohne IP-Maskierung verletzt der Einsatz des Webtracking-Tools „Google Analytics“ das Allgemeine Persönlichkeitsrecht. lesen


Tags

handel Stellenangebot Hacking informationspflichten Crowdfunding gender pay gap Authentifizierung Wettbewerbsbeschränkung Störerhaftung patent WLAN Osteopathie Markenrecht Geschäftsführer recht am eigenen bild Twitter Kleinanlegerschutz technology Spirit Legal targeting Neujahr handelsrecht Double-Opt-In Freelancer verbraucherstreitbeilegungsgesetz Messe Kekse Hack vertrag whatsapp Online Rechtsanwaltsfachangestellte Informationsfreiheit § 5 UWG Urteil Sampling Anonymisierung Kundenbewertungen selbstanlageverfahren Panorama Schöpfungshöhe Gesichtserkennung Limited Ofcom AfD Urheberrecht YouTube Touristik Linkhaftung Customer Service Berlin Suchmaschinenbetreiber technik Phishing Facebook copter HipHop Jugendschutzfilter Social Media Extremisten FashionID Bots Personenbezogene Daten Finanzierung Geschäftsgeheimnis Hotelkonzept Lebensmittel Datenschutzgesetz messenger email marketing Annual Return Check-in Onlineplattform britain 3 UWG drohnen Boehmermann Know How Influencer Onlinevertrieb Datenportabilität geldwäsche Data Protection Single Sign-On Arbeitsunfall Telefon Leipzig Europarecht Reisen § 4 UWG Conversion Markeneintragung verlinkung Machine Learning München PPC Datenschutzbeauftragter Trademark Online Shopping Nutzungsrecht Bildung SEA Erschöpfungsgrundsatz Videokonferenz Internet of Things Urteile gesellschaftsrecht Tracking Weihnachten Datenschutz Adwords ADV Beleidigung Gepäck Impressum Foto Abhören Vergütungsmodelle Resort Plattformregulierung Barcamp EU-Kosmetik-Verordnung Instagram Bestpreisklausel c/o Scam Radikalisierung Namensrecht Türkisch Email Corporate Housekeeping Einstellungsverbot Sperrwirkung Prozessrecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung ReFa nutzungsrechte Cyber Security Werbekennzeichnung online werbung Spitzenstellungsbehauptung Datenschutzrecht Google AdWords Beweislast Autocomplete Voice Assistant Algorithmen Schleichwerbung Wettbewerb Heilkunde Hotel Compliance Kinder Education Data Breach Löschung Custom Audiences html5 Booking.com Hotelvermittler Doxing Handynummer Infosec § 5 MarkenG Stellenausschreibung Urlaub wetteronline.de CRM Vergleichsportale Pressekodex Artificial Intelligence AGB fristen Selbstverständlichkeiten Travel Industry Bestandsschutz arbeitnehmer CNIL Datenpanne Bundesmeldegesetz Erdogan E-Mail Jahresrückblick Facial Recognition Einwilligungsgestaltung Soziale Netzwerke brexit Online-Portale Gegendarstellung OLG Köln Umtausch Medienprivileg Hinweispflichten Haftungsrecht DSGVO ransomware EU-Kommission HSMA Evil Legal Gesundheit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten