Aktuelles

|

Mindestlohn steigt 2020 erneut – jetzt Arbeitsverträge prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2020 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Der Mindestlohn ist 2019 gestiegen - jetzt Arbeitsvertrag prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2019 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

München Haftungsrecht gezielte Behinderung Expedia.com Lohnfortzahlung Internet of Things Unternehmensgründung Urheberrechtsreform Human Resource Management Distribution Panorama Booking.com Verbandsklage Soziale Netzwerke Privacy ADV Kreditkarten neu Barcamp Marketing Meldepflicht Limited Kundenbewertungen Handelsregister Vertrauen Schöpfungshöhe Urteile Erschöpfungsgrundsatz Gesetz Bußgeld ReFa Zahlungsdaten Dynamic Keyword Insertion Sperrwirkung Unlauterer Wettbewerb Kekse Asien Erbe Plattformregulierung Gaming Disorder Stellenangebot Spielzeug Job Journalisten data privacy transparenzregister Kunsturhebergesetz NetzDG Gegendarstellung c/o entgeltgleichheit patent Wahlen Suchalgorithmus Datenschutzrecht TeamSpirit ePrivacy Algorithmus Transparenz Einzelhandel USA Hotelsterne Freelancer fristen Löschung Big Data Resort Polen Hackerangriff WLAN Online Crowdfunding Einwilligung OTMR Corporate Housekeeping Persönlichkeitsrecht Presserecht Bachblüten Xing Abmahnung Apps arbeitnehmer Trademark Ratenparität Dark Pattern Bundesmeldegesetz Double-Opt-In Kartellrecht Online-Bewertungen Analytics Gesichtserkennung Erdogan Machine Learning Facebook Zustellbevollmächtigter handelsrecht Markensperre Auftragsverarbeitung Social Networks drohnen data security Niederlassungsfreiheit EU-Textilkennzeichnungsverordnung Pressekodex Home-Office Markeneintragung Facial Recognition PPC Exklusivitätsklausel Autocomplete Auslandszustellung copter Marke Ruby on Rails 3 UWG Tracking USPTO Sitzverlegung Team Spirit Consent Management Boehmermann Lebensmittel Gesundheit fake news hate speech Arbeitsvertrag Sicherheitslücke Vertragsgestaltung html5 Geschmacksmuster Anmeldung Werbekennzeichnung Keyword-Advertising whatsapp vertrag Datenschutzbeauftragter Schadenersatz Weihnachten Suchfunktion Beleidigung LG Köln information technology Algorithmen Berlin Impressumspflicht Preisangabenverordnung jahresabschluss technology Meinungsfreiheit data Foto Vergütung Wettbewerb ISPs Schleichwerbung Internetrecht Bestpreisklausel Onlineshop Bildrecherche LG Hamburg Online Marketing § 5 UWG selbstanlageverfahren Filesharing GmbH markenanmeldung online werbung Einstellungsverbot E-Mail HSMA Rechtsprechung Impressum FashionID Abwerbeverbot New Work Chat Authentifizierung Hotel Sperrabrede Bewertung Auftragsdatenverarbeitung Interview Werktitel ransomware Bots AGB Referendar informationstechnologie Unionsmarke Telefon Scam Beweislast Großbritannien Creative Commons Registered Fotografen Verfügbarkeit Beschäftigtendatenschutz Überwachung Opentable Email

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten