Aktuelles

|

Mindestlohn steigt 2020 erneut – jetzt Arbeitsverträge prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2020 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Der Mindestlohn ist 2019 gestiegen - jetzt Arbeitsvertrag prüfen

Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zur Mindestlohnerhöhung 2019 wissen - mit Download für Nachtrag zum Arbeitsvertrag lesen

|

Erhöhung des Mindestlohns ab 01.01.2017 – Arbeitsverträge jetzt anpassen!

Bereits während Einführung des Mindestlohns Anfang 2015 stand fest, dass die Höhe regelmäßig geprüft wird und mit Anpassungen des Mindestlohns zu rechnen ist. Und nun ist es so weit: Seit dem 01.01.2017 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,85 Euro. lesen


Tags

Freelancer Kartellrecht Haftungsrecht Stellenausschreibung FTC Rechtsprechung Schadensfall Trademark Preisangabenverordnung Online Marketing Meldepflicht britain Spielzeug #bsen Niederlassungsfreiheit Notice & Take Down html5 CRM Internet of Things Insolvenz Kennzeichnungskraft Leipzig Zahlungsdaten Onlinevertrieb LMIV Check-in selbstanlageverfahren Onlineplattform Data Protection Buchungsportal Spitzenstellungsbehauptung Datenschutzgesetz hate speech entgeltgleichheit Internet Datensicherheit Lizenzrecht Gesundheit ISPs Haftung Konferenz Kundendaten Extremisten Booking.com PPC Registered Internetrecht Datenschutz Fotografen Rechtsanwaltsfachangestellte transparenzregister Class Action Meinungsfreiheit E-Mail-Marketing TikTok #emd15 Jahresrückblick Urlaub ePrivacy Ratenparität informationstechnologie LG Hamburg § 5 MarkenG Impressum ransom privacy shield Unterlassungsansprüche Minijob Meinung Geschmacksmuster Online-Bewertungen Osteopathie Team Spirit Markenrecht Customer Service Bots PSD2 Infosec Wettbewerbsrecht Auslandszustellung technology email marketing kinderfotos Gesichtserkennung Data Breach Markeneintragung Löschung Gesamtpreis Duldungsvollmacht bgh Einwilligungsgestaltung §75f HGB DSGVO Crowdfunding Suchfunktion Website E-Mobilität TeamSpirit Apps events targeting Medienstaatsvertrag Algorithmen Hacking Bundesmeldegesetz Tracking Berlin Machine Learning 2014 Marke Webdesign Finanzaufsicht Produktempfehlungen EU-Kosmetik-Verordnung Conversion Sitzverlegung Neujahr Bußgeld Event Verfügbarkeit handelsrecht messenger Videokonferenz anwaltsserie Gaming Disorder Finanzierung Ring Limited Irreführung Filesharing Kosmetik Sicherheitslücke Hotelvermittler Lohnfortzahlung Fotografie Ruby on Rails Online Shopping Vergütungsmodelle ReFa IT-Sicherheit Technologie Pseudonomisierung copter Kekse Scam Kinderrechte Journalisten Suchmaschinenbetreiber E-Mail Kinder EuGH Vertragsrecht Urteil Beleidigung Bestpreisklausel Datenschutzerklärung c/o kündigungsschutz technik Schadensersatz datenverlust Corporate Housekeeping Panorama Artificial Intelligence Direktmarketing Social Media Autocomplete Creative Commons Messe Datenschutzgrundverordnung Geschäftsführer Digitalwirtschaft nutzungsrechte Bildrechte Handelsregister Privacy Behinderungswettbewerb Verbandsklage USPTO 5 UWG Pressekodex Plattformregulierung Travel Industry Informationsfreiheit videoüberwachung Anonymisierung fotos AfD Gastronomie EC-Karten Wettbewerb Single Sign-On Schleichwerbung Datenpanne Bildrecherche Abwerbeverbot zugangsvereitelung HipHop Geschäftsgeheimnis Weihnachten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2023, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: