Aktuelles

| ,

Auftragsdatenverarbeitung (ADV): Wenn die Datenverarbeitung ausgelagert wird

Ob in der Produktion von Waren, bei der Kundenbetreuung oder zur Bereitstellung zusätzlicher Dienstleistungen – viele Unternehmen lagern einzelne Arbeitsschritte oder sogar vollständige Geschäftsbereiche wie Callcenter an Dienstleister aus (Outsourcing) oder bedienen sich externer Hilfskräfte, um ihrem Leistungs- und Warenspektrum gerecht zu werden... lesen


Tags

html5 Weihnachten selbstanlageverfahren Suchmaschinenbetreiber drohnengesetz hate speech Urteile AfD Extremisten Team Spirit Vertragsrecht CRM Kartellrecht Kritik Lohnfortzahlung nutzungsrechte technik Textilien Xing Hotel Presserecht Midijob Jugendschutzfilter kündigungsschutz Konferenz Notice & Take Down EU-Kosmetik-Verordnung Auftragsdatenverarbeitung Apps Auslandszustellung Löschungsanspruch veröffentlichung Ofcom Europawahl gdpr Niederlassungsfreiheit drohnen Schadensersatz verbraucherstreitbeilegungsgesetz data Kündigung Suchmaschinen Trademark jahresabschluss wetteronline.de #emd15 Datenpanne ISPs geldwäsche 5 UWG Beacons Namensrecht Abmahnung Kleinanlegerschutz Verpackungsgesetz Prozessrecht Exklusivitätsklausel Impressum Bewertung Social Networks Urteil Beweislast FTC Irreführung kommunen Einwilligung GmbH Hotellerie Suchfunktion Lebensmittel Plattformregulierung Duldungsvollmacht Recht Datensicherheit Touristik Voice Assistant Kennzeichnung Markensperre Chat data security Alexa c/o Nutzungsrecht transparenzregister Kundendaten Online München Reise Presse Evil Legal Stellenangebot Linkhaftung Soziale Netzwerke § 5 UWG Technologie schule Hacking patent Google anwaltsserie Internetrecht EC-Karten Expedia.com Job LikeButton USA Bundeskartellamt Corporate Housekeeping Finanzierung gesellschaftsrecht online werbung Wettbewerbsrecht Fotografen Filesharing Kinder OLG Köln Ratenparität Handynummer DSGVO Privacy copter Datenschutzerklärung Authentifizierung Gesichtserkennung Haftung Werbung Home-Office handel Scam ecommerce Informationspflicht Hinweispflichten Großbritannien Geschäftsgeheimnis Panoramafreiheit A1-Bescheinigung Rabattangaben Distribution Arbeitsvertrag Recap Erbe Jahresrückblick Heilkunde events LinkedIn Amazon Hausrecht Kinderrechte JointControl § 15 MarkenG Europarecht Kreditkarten Vergütungsmodelle Meldepflicht Künstliche Intelligenz Online Shopping Meinungsfreiheit Gaming Disorder Annual Return Vergleichsportale Einwilligungsgestaltung Compliance Bußgeld ReFa E-Commerce §75f HGB Störerhaftung § 4 UWG Adwords Data Protection technology Selbstverständlichkeiten News Kunsturhebergesetz § 5 MarkenG Blog Sponsoring wallart data privacy Marke Customer Service Gastronomie Big Data Pseudonomisierung Telefon entgeltgleichheit Europa Team Einzelhandel urheberrechtsschutz Education Art. 13 GMV New Work Analytics Gepäck Entschädigung Hotelvermittler total buy out Geschäftsführer Gesamtpreis

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten