Aktuelles

| ,

Auftragsdatenverarbeitung (ADV): Wenn die Datenverarbeitung ausgelagert wird

Ob in der Produktion von Waren, bei der Kundenbetreuung oder zur Bereitstellung zusätzlicher Dienstleistungen – viele Unternehmen lagern einzelne Arbeitsschritte oder sogar vollständige Geschäftsbereiche wie Callcenter an Dienstleister aus (Outsourcing) oder bedienen sich externer Hilfskräfte, um ihrem Leistungs- und Warenspektrum gerecht zu werden... lesen


Tags

Kundendaten NetzDG HSMA Buchungsportal Lebensmittel Kreditkarten 2014 Exklusivitätsklausel Influencer LG Hamburg Crowdfunding Touristik Conversion Privacy Medienrecht technology München Internetrecht Onlineshop ADV FTC ITB Konferenz Reisen Kapitalmarkt Datenportabilität Finanzierung Vergütungsmodelle AGB unternehmensrecht Beschäftigtendatenschutz Team Ruby on Rails Osteopathie ransom Social Networks E-Mobilität Online-Portale Einwilligung Verpackungsgesetz Referendar Personenbezogene Daten Werktitel copter TeamSpirit Datenschutzgrundverordnung Bildung Dark Pattern Mindestlohn Direktmarketing Online Art. 13 GMV Human Resource Management Panoramafreiheit Webdesign Kunsturhebergesetz Microsoft LG Köln Vertragsgestaltung Google Home-Office Data Breach FashionID PSD2 EU-Kommission Auslandszustellung § 5 UWG Zustellbevollmächtigter USPTO arbeitnehmer Leaks Facial Recognition Machine Learning ISPs Annual Return Produktempfehlungen ecommerce Vertragsrecht Irreführung Onlineplattform Handynummer informationspflichten Kinder Bewertung Hausrecht hate speech Weihnachten Ring Heilkunde Telefon Amazon Bildrecherche Informationsfreiheit Impressum Distribution Datenschutzrecht Pseudonomisierung Schadenersatz Arbeitsunfall Extremisten Fotografie wetteronline.de LinkedIn neu transparenzregister Google AdWords Neujahr LikeButton Panorama Duldungsvollmacht § 4 UWG fristen Alexa Arbeitsrecht Fotografen Consent Management vertrag Reiserecht Schleichwerbung E-Mail recht am eigenen bild Autocomplete #emd15 Ferienwohnung informationstechnologie Arbeitsvertrag Kundenbewertungen drohnengesetz OTMR Deep Fake KUG Bestandsschutz Gaming Disorder Job Tipppfehlerdomain Data Protection Asien Cyber Security USA Urteil Onlinevertrieb Unterlassungsansprüche Kekse Gesundheit Marketing Datenschutz Freelancer Algorithmen Kündigung Kritik Single Sign-On Preisauszeichnung wallart Rabattangaben Textilien events Spirit Legal §75f HGB Haftungsrecht YouTube Abmahnung Notice & Take Down Auftragsdatenverarbeitung Unionsmarke Know How Abhören EC-Karten Handelsregister Kennzeichnung Blog total buy out Content-Klau 5 UWG fotos information technology Gepäck OLG Köln Bachblüten Anmeldung EuGH Online Shopping Türkisch Xing Urteile LMIV Bußgeld Lizenzrecht Kennzeichnungskraft Polen Dynamic Keyword Insertion Suchmaschinenbetreiber technik Technologie Datenschutzgesetz Class Action Auftragsverarbeitung Analytics Rechtsprechung A1-Bescheinigung Limited

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten