Aktuelles

|

Bilder in Schulvorträgen rechtssicher verwenden

Was Schüler bei der Verwendung von Bildern aus dem Internet aus urheber- und nutzungsrechtlicher Sicht beachten müssen: Kriterien für eine „Schülernutzungslizenz“ und praktische Recherchetipps. lesen

|

Schulen als Hort von Urheberrechtsverletzungen

Der Bundesgerichtshof hatte sich mit einem Fall zu befassen, wo es darum ging, inwieweit Betreiber von offenen Netzwerken haften, wenn Dritte Rechtsverletzungen begehen. Ein Gespräch mit Dr. Jonas Kahl, Rechtsanwalt bei Spirit Legal LLP. lesen


Tags

fotos Reise Suchalgorithmus besondere Darstellung Kartellrecht Bots Expedia.com Bußgeld Interview Online Marketing Data Breach Einverständnis Touristik Handelsregister Gesamtpreis targeting zahlungsdienst KUG Kennzeichnung HSMA Dokumentationspflicht Boehmermann Panoramafreiheit anwaltsserie Abhören Reisen Buchungsportal Presse drohnen Kreditkarten Bestpreisklausel Webdesign Dark Pattern Newsletter Urheberrecht Domainrecht Online Datenschutzgrundverordnung Verpackungsgesetz Tipppfehlerdomain Konferenz Adwords OLG Köln Travel Industry brexit FTC Filesharing informationspflichten Geschäftsanschrift Machine Learning Markensperre UWG Gastronomie Gepäck right of publicity Suchfunktion Kinderrechte Kosmetik Ratenparität Custom Audiences Impressumspflicht Google AdWords § 4 UWG jahresabschluss Hinweispflichten Irreführung Scam Technologie Markenrecht Lizenzrecht Fotografen USA § 5 MarkenG Sponsoring Restaurant Verfügbarkeit kündigungsschutz bgh Sperrabrede Extremisten patent verlinken recht am eigenen bild Urlaub ReFa Unlauterer Wettbewerb Digitalwirtschaft information technology EC-Karten vertrag Auftragsdatenverarbeitung wetteronline.de nutzungsrechte Internetrecht Kundenbewertungen entgeltgleichheit WLAN Job Hausrecht Algorithmus Transparenz Handynummer TeamSpirit Werktitel Double-Opt-In A1-Bescheinigung Verbandsklage BDSG Gesichtserkennung Recht Social Engineering Flugzeug Finanzaufsicht Datenschutzerklärung Infosec Hotelvermittler technik Phishing Unternehmensgründung Datenschutz AGB Vertragsrecht data privacy Spitzenstellungsbehauptung Xing Apps CRM Panorama Minijob Meinungsfreiheit Presserecht kommunen data unternehmensrecht Suchmaschinenbetreiber Marke transparenzregister Resort Limited Finanzierung markenanmeldung LMIV Beacons Home-Office Geschäftsführer Duldungsvollmacht 5 UWG Barcamp data security Leipzig Europa Team § 5 UWG informationstechnologie Arbeitsvertrag veröffentlichung 2014 #emd15 Wettbewerbsverbot drohnengesetz DSGVO Gäste Künstliche Intelligenz total buy out E-Mail Diskriminierung Lohnfortzahlung LG Köln Website News Störerhaftung urheberrechtsschutz Kapitalmarkt CNIL IT-Sicherheit Blog Datengeheimnis Bestandsschutz OTMR Bildrechte Kennzeichnungskraft Gegendarstellung Vertrauen Hack Textilien Urteil Jugendschutzfilter Google PPC Gesundheit Beleidigung Vertragsgestaltung whatsapp Nutzungsrecht Marketing Meinung Kunsturhebergesetz Onlineshop Ring Trademark Leaks

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten