Aktuelles

| ,

Bundesmeldegesetz vereinfacht Hotelmeldeverfahren

Das Gesetz sollte ursprünglich bereits am 1. Mai 2015 in Kraft treten. Zur sechsmonatigen Verschiebung kam es aufgrund von Änderungen am Gesetzestext. Laut Bundestag sei diese Neuregelung notwendig gewesen, um das gleichzeitige Inkrafttreten verbundener Landesregelungen und Verwaltungsvorschriften sicherzustellen. Zudem sind inhaltliche Änderungen vorgenommen worden... lesen


Tags

Gesetz Event Gegendarstellung Extremisten Algorithmen Trademark Facebook Kleinanlegerschutz Influencer Datenpanne Data Protection data security E-Mail Presse Twitter whatsapp News Mitarbeiterfotografie Finanzierung Werbung AfD Jugendschutzfilter Conversion Instagram fristen Social Media gezielte Behinderung Bildung right of publicity Haftungsrecht Behinderungswettbewerb markenanmeldung Prozessrecht § 4 UWG Direktmarketing Auslandszustellung Distribution Osteopathie verlinken Arbeitsvertrag 3 UWG A1-Bescheinigung Datenschutzgrundverordnung verlinkung Meinungsfreiheit hate speech Zustellbevollmächtigter Selbstverständlichkeiten Sicherheitslücke Website IT-Sicherheit §75f HGB Sitzverlegung Analytics Erdogan ePrivacy Bußgeld Kartellrecht Dynamic Keyword Insertion vertrag drohnen Datenschutzgesetz Data Breach Boehmermann Internetrecht Kekse Schadensfall PPC Gaming Disorder Erschöpfungsgrundsatz Vertragsgestaltung Sponsoren EuGH Kundenbewertungen Urheberrechtsreform Hotelsterne Finanzaufsicht Niederlassungsfreiheit Touristik § 5 UWG Hotellerie handelsrecht Verbandsklage data Werbekennzeichnung Kinderrechte Sperrabrede Google AdWords Alexa Reise Unterlassung zugangsvereitelung Abwerbeverbot verbraucherstreitbeilegungsgesetz USA handel Sampling Türkisch Compliance Abhören nutzungsrechte Handynummer Mindestlohn Adwords § 15 MarkenG EU-Kommission Hack Geschäftsgeheimnis Kreditkarten copter Authentifizierung Einzelhandel Home-Office Geschäftsführer Tipppfehlerdomain Preisangabenverordnung wallart Notice & Take Down Geschmacksmuster Verpackungsgesetz Heilkunde Hotelrecht Fotografie Konferenz html5 Team Schleichwerbung Rechtsanwaltsfachangestellte Arbeitsunfall online werbung Markeneintragung Crowdfunding unternehmensrecht Herkunftsfunktion Kinder OLG Köln Onlinevertrieb fotos Haftung Gepäck Ferienwohnung Lebensmittel Messe PSD2 Ofcom CRM Kundenbewertung ISPs Journalisten Custom Audiences Phishing ransom Einwilligungsgestaltung Hausrecht arbeitnehmer entgeltgleichheit GmbH Bots gender pay gap Medienprivileg E-Commerce Schöpfungshöhe Spitzenstellungsbehauptung events Double-Opt-In Duldungsvollmacht Unterlassungsansprüche targeting Buchungsportal Beleidigung Onlineplattform Leipzig Vergleichsportale transparenzregister Jahresrückblick Kapitalmarkt Gesundheit Einstellungsverbot Leaks Limited SEA kommunen Wettbewerbsrecht Wettbewerbsbeschränkung Hinweispflichten Linkhaftung Vertrauen britain Hacking Datenschutzbeauftragter Know How Internet of Things Microsoft YouTube wetteronline.de patent ecommerce Hotel LG Hamburg Europarecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten