Aktuelles

|

CNIL: Millionenbußgeld gegen Google wegen DSGVO-Verstößen

Die französische CNIL stellte Verstöße durch Google gegen die DSGVO fest und verhängte eine 50 Millionen EURO Strafe. Im Video eine Einschätzung von Peter Hense zur Entscheidung: Hintergrund, Ausblick und Tipps. lesen


Tags

Impressum §75f HGB kündigungsschutz fotos ecommerce Medienrecht Reiserecht CNIL gesellschaftsrecht Sponsoren USPTO Auslandszustellung Meinung Asien Beschäftigtendatenschutz Vertragsgestaltung § 5 MarkenG Stellenausschreibung Geschäftsanschrift entgeltgleichheit München E-Mobilität Exklusivitätsklausel Midijob britain Schadensersatz nutzungsrechte Abmahnung Jahresrückblick Evil Legal NetzDG Bildung Urlaub Analytics Leaks verlinken Überwachung Spielzeug Blog brexit Ring Consent Management Beacons urheberrechtsschutz KUG data security Xing custom audience Gesichtserkennung Data Protection veröffentlichung Mitarbeiterfotografie Presserecht ISPs E-Mail-Marketing Haftungsrecht Europawahl Umtausch Arbeitsrecht Lizenzrecht Extremisten Twitter Erdogan Einstellungsverbot Arbeitsunfall § 15 MarkenG Kundenbewertungen Kundenbewertung Verbandsklage Crowdfunding EuGH Lohnfortzahlung #bsen FTC Machine Learning Schöpfungshöhe Internet of Things A1-Bescheinigung Zustellbevollmächtigter Vertrauen Hackerangriff Rechtsanwaltsfachangestellte Hotelsterne EU-Textilkennzeichnungsverordnung YouTube Webdesign Suchmaschinenbetreiber Custom Audiences Türkisch email marketing Instagram Europa Keyword-Advertising Handynummer Social Engineering Gegendarstellung Chat Bots Trademark Kreditkarten Aufsichtsbehörden Unterlassungsansprüche Art. 13 GMV Kundendaten Auftragsverarbeitung Facebook Produktempfehlungen Ratenparität Double-Opt-In Verpackungsgesetz Newsletter Team USA Corporate Housekeeping Deep Fake LG Köln Interview Education JointControl Persönlichkeitsrecht Job Journalisten Lebensmittel GmbH Authentifizierung Stellenangebot Social Media Gaming Disorder arbeitnehmer Spitzenstellungsbehauptung Reise data Namensrecht Filesharing Bestandsschutz copter Schadensfall Ferienwohnung Europarecht Markensperre Unternehmensgründung Google Videokonferenz Know How Irreführung whatsapp Algorithmen Opentable Kinder neu Boehmermann ITB AfD kinderfotos FashionID Datenschutz Vergütung Domainrecht Abwerbeverbot Anonymisierung Cyber Security Niederlassungsfreiheit Künstliche Intelligenz Suchalgorithmus Human Resource Management Vertragsrecht Internetrecht Markeneintragung News Kennzeichnung Hack Messe ADV Algorithmus Transparenz datenverlust Geschäftsgeheimnis Social Networks Insolvenz Meldepflicht BDSG Marke Wettbewerb Single Sign-On videoüberwachung CRM E-Commerce Buchungsportal technik Privacy Alexa Panorama Duldungsvollmacht Booking.com html5 Fotografen New Work Finanzaufsicht Erschöpfungsgrundsatz Hacking Urheberrechtsreform

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten