Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Impressum Online Marketing Namensrecht Polen USPTO §75f HGB Reisen Reise Online-Bewertungen handel Arbeitsrecht Lohnfortzahlung total buy out Preisangabenverordnung drohnen Voice Assistant Adwords Digitalwirtschaft Limited Suchmaschinenbetreiber Compliance zugangsvereitelung hate speech Presserecht Sampling Infosec AIDA Boehmermann data privacy data Informationspflicht BDSG Sponsoring TikTok Privacy Minijob Algorithmus Transparenz München Interview Einwilligungsgestaltung Selbstverständlichkeiten Internetrecht Double-Opt-In Leaks Handelsregister Großbritannien Datenschutzbeauftragter Referendar messenger selbstanlageverfahren Messe wetteronline.de Hotelkonzept Beweislast AfD Education Datenschutzerklärung Bildrechte Suchfunktion Verlängerung Onlineplattform whatsapp Kennzeichnungskraft Prozessrecht Doxing Recht Produktempfehlungen Impressumspflicht Customer Service #emd15 anwaltsserie Vertragsgestaltung Umtausch LG Köln ADV Schadenersatz Influencer Distribution Sitzverlegung Datenpanne gdpr CNIL Sperrabrede Freelancer Dokumentationspflicht Gesetz Urteile Bestandsschutz Unlauterer Wettbewerb Know How Videokonferenz Arbeitsunfall Tracking LikeButton Duldungsvollmacht Wettbewerbsverbot Art. 13 GMV Geschmacksmuster Beschäftigtendatenschutz transparenzregister Einverständnis Mindestlohn Gäste Diskriminierung Bildung handelsrecht LinkedIn Team Kritik Kapitalmarkt Türkisch Anmeldung TeamSpirit Website ransomware Markenrecht gender pay gap Europa Personenbezogene Daten Buchungsportal Weihnachten Creative Commons 5 UWG Vertrauen Nutzungsrecht entgeltgleichheit Textilien New Work EC-Karten Team Spirit Hotels Verfügbarkeit Twitter technology fristen Preisauszeichnung drohnengesetz Social Engineering Unionsmarke html5 Class Action Hack Hausrecht c/o Meinungsfreiheit E-Mail A1-Bescheinigung LG Hamburg nutzungsrechte Abwerbeverbot Cyber Security Restaurant Verpackungsgesetz Panorama Erschöpfungsgrundsatz Gesundheit Datengeheimnis Kundendaten Apps Markeneintragung ePrivacy Meinung Kleinanlegerschutz 2014 Conversion Überwachung markenanmeldung Rechtsanwaltsfachangestellte Telefon Herkunftsfunktion Trademark Erbe SEA Content-Klau Niederlassungsfreiheit Einwilligung Plattformregulierung Domainrecht Wettbewerbsrecht data security WLAN email marketing OLG Köln Neujahr Geschäftsgeheimnis Gesamtpreis Human Resource Management brexit Filesharing Keyword-Advertising Webdesign Data Breach Beleidigung Autocomplete Spielzeug Tipppfehlerdomain Vertragsrecht Vergleichsportale Microsoft Hacking

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten