Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen

Tags

total buy out Scam Touristik Ofcom Flugzeug data gesellschaftsrecht 5 UWG Compliance Recht Kunsturhebergesetz data privacy USPTO AGB Haftungsrecht Handynummer unternehmensrecht Datenschutzrecht Finanzaufsicht Foto Datenschutz wallart USA Sponsoring Lebensmittel GmbH Urheberrecht Class Action Informationsfreiheit Phishing Social Media Domainrecht EuGH Kundendaten Privacy informationspflichten Dynamic Keyword Insertion Schöpfungshöhe Textilien Beweislast Insolvenz IT-Sicherheit Keyword-Advertising selbstanlageverfahren § 5 UWG Referendar Onlinevertrieb technik § 4 UWG Bußgeld Vertragsgestaltung Markensperre Anmeldung Extremisten #emd15 Blog Interview Autocomplete Rabattangaben Diskriminierung Erdogan Vergütung Geschäftsführer Event Minijob Crowdfunding Abmahnung gender pay gap technology Technologie Persönlichkeitsrecht Kleinanlegerschutz Buchungsportal Sitzverlegung Entschädigung arbeitnehmer anwaltsserie Kartellrecht E-Mail Lizenzrecht Online-Bewertungen #bsen Filesharing Hotelsterne Unternehmensgründung Mindestlohn Wettbewerb Gesundheit Hotels Dokumentationspflicht UWG Resort vertrag Check-in Spielzeug Conversion Bafin Produktempfehlungen Tipppfehlerdomain Infosec email marketing nutzungsrechte Unlauterer Wettbewerb c/o Zustellbevollmächtigter Gesamtpreis Direktmarketing Kosmetik Heilkunde Online Bundeskartellamt Personenbezogene Daten Einstellungsverbot Bildrechte Kritik verlinken Zahlungsdaten Social Networks Bestpreisklausel urheberrechtsschutz transparenzregister Unterlassung Kennzeichnungskraft Facebook Opentable BDSG Versicherungsrecht Kinder fristen Markenrecht AstraDirekt Erschöpfungsgrundsatz kommunen Datengeheimnis kündigungsschutz drohnengesetz Boehmermann Schadenersatz Neujahr Social Engineering Arbeitsvertrag Wettbewerbsverbot Leipzig Internet Datenschutzbeauftragter handelsrecht Auftragsdatenverarbeitung Schleichwerbung Haftung Löschung 3 UWG videoüberwachung Internet of Things recht am eigenen bild Recap verbraucherstreitbeilegungsgesetz Markeneintragung Verfügbarkeit Bachblüten Barcamp Selbstverständlichkeiten WLAN Reise Ferienwohnung Online-Portale Suchmaschinenbetreiber § 5 MarkenG Data Breach Messe Online Marketing Gäste LinkedIn Jugendschutzfilter Preisauszeichnung Freelancer EU-Textilkennzeichnungsverordnung Creative Commons Rechtsanwältin Datenschutzerklärung bgh Limited Verbandsklage Störerhaftung Duldungsvollmacht Bewertung Handelsregister Amazon Marke markenanmeldung E-Commerce LMIV Preisangabenverordnung Reisen § 24 MarkenG Bundesmeldegesetz whatsapp Ratenparität AIDA OTMR Double-Opt-In

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten

Spirit Legal LLP hat 4,75 von 5 Sterne | 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com