Aktuelles

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Kapitalmarkt Online Sicherheitslücke Hinweispflichten Nutzungsrecht information technology Cyber Security Datenschutzgrundverordnung Single Sign-On Home-Office markenanmeldung Kundenbewertung anwaltsserie Namensrecht Videokonferenz Hotelsterne § 15 MarkenG Werktitel drohnengesetz Medienprivileg Know How jahresabschluss handelsrecht Lebensmittel Urlaub ePrivacy Auslandszustellung Webdesign Email nutzungsrechte BDSG Erbe Produktempfehlungen Pseudonomisierung Suchfunktion Rufschädigung Verbandsklage OTMR Störerhaftung Abhören Facebook wallart Bewertung Kennzeichnung Entschädigung Onlineshop Geschmacksmuster Conversion Alexa Consent Management EU-Kosmetik-Verordnung Textilien Umtausch EC-Karten #bsen Europa Datenportabilität Datenschutzerklärung Kleinanlegerschutz gezielte Behinderung Ruby on Rails E-Commerce §75f HGB Osteopathie Ratenparität Recht Großbritannien Big Data Bildrechte Herkunftsfunktion Abmahnung Unionsmarke ISPs Erschöpfungsgrundsatz Job Ferienwohnung Suchalgorithmus Xing Einverständnis Lohnfortzahlung Auftragsdatenverarbeitung Kartellrecht Jahresrückblick GmbH Hausrecht Radikalisierung Rabattangaben copter Analytics Art. 13 GMV Creative Commons Spielzeug unternehmensrecht SEA Künstliche Intelligenz Class Action Gesetz Social Media Gesamtpreis ransomware Data Protection kommunen Irreführung Medienrecht Limited schule Arbeitsunfall Unterlassung Aufsichtsbehörden Auftragsverarbeitung Crowdfunding Lizenzrecht Hackerangriff Prozessrecht Finanzierung CNIL FashionID events AGB Jugendschutzfilter Gesichtserkennung Internet Preisangabenverordnung zahlungsdienst Beschäftigtendatenschutz drohnen § 5 MarkenG Markensperre Hack Resort Erdogan Domainrecht Konferenz Selbstverständlichkeiten fake news Verfügbarkeit fristen Algorithmen privacy shield Markeneintragung Hotelvermittler messenger data privacy Datengeheimnis vertrag Geschäftsgeheimnis Schöpfungshöhe Expedia.com Check-in Boehmermann Europawahl Beacons HSMA Chat Panorama Duldungsvollmacht Foto datenverlust USPTO Vertragsrecht hate speech LikeButton ITB Löschungsanspruch A1-Bescheinigung Einwilligung data Keyword-Advertising ReFa CRM Niederlassungsfreiheit Datenpanne News Meldepflicht online werbung Kreditkarten DSGVO Team Rückgaberecht Custom Audiences EuGH TikTok Suchmaschinen custom audience zugangsvereitelung Polen Autocomplete Reiserecht Haftung Internetrecht Impressumspflicht Website selbstanlageverfahren Anmeldung Bestpreisklausel informationstechnologie Gesundheit LinkedIn PPC Bußgeld

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: