Aktuelles

| Christin Neumann | Gastbeitrag

Irreführende Angaben zur Verfügbarkeit von Zimmern auf Hotelvermittlungsportalen

Die Suche nach einem Hotelzimmer führt für die Mehrzahl der Kunden über ein Hotelvermittlungsportal wie HRS, booking.com, trivago oder Kayak. Dieser Weg ist jedoch selten frei von dem Versuch, den Verbraucher zu einem möglichst schnellen Buchungsabschluss zu bewegen. Dabei bedienen sich Buchungsportale oft solcher Methoden, die einen Entscheidungsdruck beim Kunden... lesen


Tags

GmbH wallart Einwilligung markenanmeldung USA IT-Sicherheit Konferenz Vergleichsportale informationspflichten Großbritannien Kundenbewertung Suchmaschinenbetreiber Finanzierung Anonymisierung Abmahnung Vertragsrecht kündigungsschutz Deep Fake Travel Industry Ferienwohnung Wettbewerb Authentifizierung whatsapp Influencer E-Mail verlinkung Produktempfehlungen vertrag Wettbewerbsrecht Keyword-Advertising Geschäftsgeheimnis Reiserecht 5 UWG Einwilligungsgestaltung Data Protection schule Expedia.com Facial Recognition Fotografen Auftragsverarbeitung Gastronomie besondere Darstellung Home-Office verlinken TikTok Informationspflicht unternehmensrecht Autocomplete Annual Return Domainrecht Arbeitsunfall Phishing Polen jahresabschluss UWG Lizenzrecht HipHop Datenportabilität Datengeheimnis Einverständnis Datenschutzgrundverordnung Einstellungsverbot Registered Markensperre Online-Bewertungen Corporate Housekeeping CRM Kundendaten messenger Türkisch right of publicity Suchmaschinen Telefon EuGH Markenrecht Content-Klau Kennzeichnung Blog Twitter drohnen #emd15 Urteil Instagram gezielte Behinderung 2014 Buchungsportal Marke Webdesign patent Diskriminierung Prozessrecht Europa ReFa Rabattangaben Rechtsprechung fristen datenverlust Xing Herkunftsfunktion Störerhaftung Handynummer Custom Audiences Online Marketing kommunen Werbekennzeichnung Vertrauen Flugzeug Infosec Abhören Löschung YouTube Asien Umtausch Schleichwerbung html5 Beacons Class Action Mindestlohn Markeneintragung Datenschutzgesetz Datenpanne Customer Service Gesetz Kartellrecht Panoramafreiheit bgh Trademark Gesundheit Hinweispflichten Spitzenstellungsbehauptung Social Media Onlinevertrieb Jahresrückblick Geschmacksmuster brexit Gäste Digitalwirtschaft Kündigung New Work Geschäftsführer Erdogan arbeitnehmer Kleinanlegerschutz Textilien Impressum § 5 MarkenG Hotelvermittler Auftragsdatenverarbeitung Unterlassungsansprüche Job Adwords Sperrabrede Linkhaftung SEA Online Shopping Insolvenz LG Hamburg News Sponsoren Aufsichtsbehörden EC-Karten handelsrecht München Kritik Art. 13 GMV anwaltsserie EU-Kosmetik-Verordnung Sponsoring Machine Learning recht am eigenen bild Dynamic Keyword Insertion Hotel Nutzungsrecht Big Data Kinder § 24 MarkenG ePrivacy Radikalisierung Data Breach Datensicherheit Meinung Bundesmeldegesetz FashionID Presserecht Dokumentationspflicht BDSG Urheberrechtsreform Chat gesellschaftsrecht Journalisten Schadensersatz Referendar Tipppfehlerdomain Foto Hotelsterne Unternehmensgründung Beleidigung Gesichtserkennung Stellenausschreibung Rechtsanwaltsfachangestellte

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: