Aktuelles

|

Entwurf Kleinanlegerschutzgesetz: Mehr Licht im grauen Kapitalmarkt

Als Teil des Aktionsplans zum Verbraucherschutz im Finanzmarkt präsentierte die Bundesregierung im Juli 2014 den Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes, über den nach der Sommerpause abgestimmt werden soll. Dass hierzu Handlungsbedarf besteht, sieht man nicht erst seit der Prokon-Pleite. Deshalb soll die Finanzaufsicht BaFin künftig auch den Grauen Kapitalmarkt überwachen und beispielsweise vor riskanten Finanzprodukten warnen... lesen


Tags

Datenpanne Rechtsprechung patent Berlin Medienrecht Creative Commons Datensicherheit zugangsvereitelung Informationsfreiheit München Markenrecht Haftung britain Lebensmittel Störerhaftung Bildrechte Check-in Messe WLAN Influencer Kekse Autocomplete Vergütungsmodelle Bestpreisklausel LG Hamburg Bachblüten Buchungsportal Google AdWords Barcamp email marketing Soziale Netzwerke Restaurant EU-Textilkennzeichnungsverordnung Jahresrückblick Textilien Registered Selbstverständlichkeiten Bafin Ruby on Rails arbeitnehmer Limited Irreführung LinkedIn data security News HSMA anwaltsserie Marketing Impressum Infosec Schleichwerbung Unlauterer Wettbewerb Double-Opt-In Finanzierung Referendar Panoramafreiheit Suchfunktion Online Marketing PPC Scam Compliance Geschäftsführer Corporate Housekeeping Prozessrecht verlinken Ferienwohnung Cyber Security Trademark veröffentlichung ecommerce drohnen Hotel schule Rechtsanwalt 2014 Datenschutzgrundverordnung informationstechnologie Facebook Gastronomie ISPs Beweislast USA hate speech E-Mail Verlängerung LMIV custom audience Bestandsschutz Urteil Preisauszeichnung § 15 MarkenG kommunen Hack Europarecht data wetteronline.de Online OTMR ADV messenger Urheberrecht fotos right of publicity Preisangabenverordnung Erdogan Apps AstraDirekt Hotelvermittler Sicherheitslücke handelsrecht nutzungsrechte berufspflicht Kennzeichnungskraft Spielzeug Asien handel Gepäck DSGVO Großbritannien Erbe Kundendaten Weihnachten Geschmacksmuster Meinung Schöpfungshöhe Kündigung Boehmermann ransomware 3 UWG Impressumspflicht Duldungsvollmacht markenanmeldung § 24 MarkenG ReFa technology EuGH Abwerbeverbot urheberrechtsschutz Ratenparität Reisen FTC Insolvenz Meldepflicht neu verlinkung Heilkunde Fotografen Suchmaschinen CRM Adwords Zahlungsdaten c/o Sperrabrede Hacking E-Mail-Marketing Resort § 5 MarkenG Rechtsanwältin Blog information technology Datenschutzbeauftragter Wettbewerbsbeschränkung Annual Return Rabattangaben Bundeskartellamt entgeltgleichheit gender pay gap Unterlassung Vergütung technik Versicherungsrecht Ofcom Werbung Datenschutzerklärung #emd15 Spitzenstellungsbehauptung datenverlust Distribution Gesamtpreis Verfügbarkeit Werktitel Arbeitsrecht IT-Sicherheit Anmeldung gesellschaftsrecht Handynummer Hotelkonzept Vertragsrecht whatsapp copter verbraucherstreitbeilegungsgesetz Markeneintragung Opentable Meinungsfreiheit Leipzig Vertragsgestaltung Arbeitsvertrag Schadenersatz Konferenz Kapitalmarkt

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sterne | 72 Bewertungen auf ProvenExpert.com