Aktuelles

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Sponsoren Neujahr Data Breach TeamSpirit Single Sign-On data security Mitarbeiterfotografie Dynamic Keyword Insertion HSMA Gegendarstellung Gepäck Geschäftsführer Facebook Vergleichsportale veröffentlichung Gesamtpreis Double-Opt-In UWG FTC Urteile TikTok Panorama Lohnfortzahlung Annual Return Internetrecht Asien E-Mobilität Aufsichtsbehörden kinderfotos Social Engineering data privacy handel Check-in copter hate speech Hacking § 5 UWG Preisangabenverordnung KUG Newsletter Wettbewerb markenanmeldung Sperrabrede Restaurant Bots Behinderungswettbewerb Hinweispflichten Kinderrechte Direktmarketing ransom 3 UWG Kleinanlegerschutz Einwilligungsgestaltung Bußgeld Alexa Cyber Security ecommerce Interview Gastronomie Onlineplattform #emd15 Linkhaftung Team Spirit Sampling Limited Content-Klau Einstellungsverbot Impressum München ePrivacy Foto data AIDA Adwords ADV LG Hamburg Corporate Housekeeping Suchmaschinen besondere Darstellung Erdogan Tracking Marke Erbe britain Ring Unlauterer Wettbewerb Kundenbewertung Boehmermann DSGVO Pressekodex Event Gäste Beweislast information technology privacy shield Markeneintragung Radikalisierung Jahresrückblick New Work Rechtsanwaltsfachangestellte Datenschutz Algorithmen Geschäftsgeheimnis Technologie Evil Legal Medienstaatsvertrag Europarecht informationstechnologie Insolvenz events recht am eigenen bild USA Google LinkedIn Impressumspflicht verbraucherstreitbeilegungsgesetz Tipppfehlerdomain Home-Office Urheberrecht Datenschutzerklärung entgeltgleichheit Wahlen videoüberwachung Datensicherheit Leaks Weihnachten Textilien Kennzeichnungskraft Namensrecht Sicherheitslücke Trademark drohnengesetz Instagram Google AdWords Ratenparität Compliance Werbekennzeichnung ransomware SEA CNIL Artificial Intelligence bgh Schadensersatz selbstanlageverfahren Kunsturhebergesetz Auslandszustellung § 15 MarkenG FashionID E-Commerce Minijob Geschäftsanschrift Recap berufspflicht Haftung Reiserecht Kritik Class Action Herkunftsfunktion Großbritannien datenverlust Email Löschung PSD2 Presserecht Education Fotografie zahlungsdienst Kekse Datenschutzbeauftragter § 4 UWG Abwerbeverbot Datenportabilität Niederlassungsfreiheit Pseudonomisierung wetteronline.de Customer Service Presse schule Amazon Videokonferenz Schleichwerbung Hotel fake news Datenpanne Verbandsklage Autocomplete Online-Bewertungen Unternehmensgründung Telefon handelsrecht Custom Audiences targeting Deep Fake Einverständnis unternehmensrecht LikeButton Rückgaberecht E-Mail-Marketing Twitter email marketing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten