Aktuelles

| Celin Fischer, ,

Datenpannen: Was ist ein Credit Freeze / Security Freeze und was nutzt es?

Equifax, die größte Wirtschaftsauskunftei der USA wurde Opfer eines Hacks. Fatal: Er fiel dem Unternehmen erst nach mehreren Monaten auf. In der Zwischenzeit hatten die Hacker Zugriff auf Daten von 143 Millionen Amerikanern und noch immer ist unklar, wie der Hack erfolgte. lesen

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Prozessrecht Online Marketing Beweislast online werbung Auslandszustellung TeamSpirit information technology Schadenersatz Hotelvermittler ecommerce Referendar Restaurant ransom data privacy Markenrecht technik Handelsregister Abmahnung Schleichwerbung Jahresrückblick Phishing Vertrauen data security Urlaub Online Shopping Handynummer Know How Journalisten zugangsvereitelung Unterlassungsansprüche Stellenangebot Wettbewerb Buchungsportal Leipzig Gesamtpreis Algorithmen Unlauterer Wettbewerb Conversion Einstellungsverbot Midijob Touristik Türkisch Arbeitsunfall Extremisten Scam Kunsturhebergesetz Heilkunde markenanmeldung Preisangabenverordnung Geschäftsführer Kündigung Kekse gdpr E-Commerce ADV Gaming Disorder Ferienwohnung Schadensersatz Entschädigung Zustellbevollmächtigter datenverlust patent ransomware Big Data Data Breach TikTok Reiserecht IT-Sicherheit technology Stellenausschreibung Unternehmensgründung Gesundheit videoüberwachung Distribution Algorithmus Transparenz hate speech Chat Abhören Vergütung Nutzungsrecht ISPs Urheberrechtsreform § 4 UWG Unionsmarke Störerhaftung Kreditkarten Sperrabrede OLG Köln Meldepflicht 3 UWG Hotelrecht Fotografen Double-Opt-In informationspflichten Einwilligungsgestaltung Ruby on Rails YouTube EU-Textilkennzeichnungsverordnung Annual Return Art. 13 GMV whatsapp New Work Finanzierung Analytics nutzungsrechte email marketing § 5 MarkenG Dynamic Keyword Insertion Gegendarstellung Suchfunktion Class Action Human Resource Management Kapitalmarkt Mitarbeiterfotografie Marke Booking.com gender pay gap Dark Pattern 2014 Asien WLAN Informationspflicht Werbekennzeichnung Ofcom neu Urheberrecht targeting Trademark Kundenbewertungen LikeButton Dokumentationspflicht Jugendschutzfilter Presse DSGVO c/o Amazon Hinweispflichten E-Mobilität Sponsoren Lizenzrecht AfD Internet of Things gesellschaftsrecht E-Mail-Marketing CRM Arbeitsrecht Evil Legal Datenschutzgesetz Weihnachten Radikalisierung Aufsichtsbehörden Onlinevertrieb ReFa Instagram Herkunftsfunktion Hotels EC-Karten Auftragsdatenverarbeitung Kritik Interview Polen Abwerbeverbot Löschungsanspruch Meinungsfreiheit A1-Bescheinigung Wettbewerbsbeschränkung #bsen Google Datenschutzbeauftragter Produktempfehlungen Neujahr Vergütungsmodelle britain Einwilligung Panorama Team Digitalwirtschaft Auftragsverarbeitung Bildrecherche Resort privacy shield ITB Custom Audiences Geschäftsgeheimnis handel Konferenz Xing Bildrechte Onlineshop selbstanlageverfahren Presserecht Impressumspflicht Privacy Lohnfortzahlung Spitzenstellungsbehauptung Persönlichkeitsrecht geldwäsche Team Spirit Suchmaschinenbetreiber Data Protection

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: