Aktuelles

| Celin Fischer, ,

Datenpannen: Was ist ein Credit Freeze / Security Freeze und was nutzt es?

Equifax, die größte Wirtschaftsauskunftei der USA wurde Opfer eines Hacks. Fatal: Er fiel dem Unternehmen erst nach mehreren Monaten auf. In der Zwischenzeit hatten die Hacker Zugriff auf Daten von 143 Millionen Amerikanern und noch immer ist unklar, wie der Hack erfolgte. lesen

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Kleinanlegerschutz britain Personenbezogene Daten Travel Industry Heilkunde Gäste Schleichwerbung Europa Event Wettbewerb Reiserecht kommunen Werbung Leaks custom audience Datenschutz gezielte Behinderung Midijob wetteronline.de Datenschutzerklärung Preisauszeichnung § 5 UWG Europarecht Dokumentationspflicht GmbH Doxing Education Überwachung Behinderungswettbewerb Jugendschutzfilter Gastronomie verlinken §75f HGB datenverlust jahresabschluss Bewertung Job Datenschutzrecht schule Duldungsvollmacht copter zahlungsdienst Informationsfreiheit Filesharing gender pay gap messenger Linkhaftung Anonymisierung Bundeskartellamt Suchmaschinen Haftungsrecht Hack Unternehmensgründung Verfügbarkeit FTC Online-Portale Haftung handel Hotels arbeitnehmer Umtausch drohnen Online-Bewertungen Voice Assistant Vertragsrecht Einstellungsverbot LMIV Abmahnung Diskriminierung Influencer information technology Vertragsgestaltung Check-in informationspflichten Bildrecherche Kennzeichnung veröffentlichung Kekse Gesundheit Art. 13 GMV Keyword-Advertising Kundenbewertungen Datengeheimnis ransom data Conversion html5 CNIL Persönlichkeitsrecht Onlinevertrieb privacy shield email marketing Urteil Booking.com Bestandsschutz Recap Neujahr technik Hotelkonzept Sicherheitslücke Ofcom Handelsregister Algorithmus Transparenz Hinweispflichten Meldepflicht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Extremisten Rechtsanwaltsfachangestellte Consent Management AIDA Email Beweislast LG Hamburg Buchungsportal Data Breach events Geschäftsführer Xing Kennzeichnungskraft Fotografen Prozessrecht Gesichtserkennung videoüberwachung Recht Geschmacksmuster ePrivacy Authentifizierung Polen Medienstaatsvertrag Bußgeld Hotellerie Zahlungsdaten verbraucherstreitbeilegungsgesetz Foto Suchmaschinenbetreiber Custom Audiences WLAN EC-Karten entgeltgleichheit Einwilligung BDSG Spitzenstellungsbehauptung Nutzungsrecht brexit Jahresrückblick Phishing Irreführung 2014 Sperrabrede Impressum Limited wallart verlinkung Notice & Take Down OTMR Spielzeug Exklusivitätsklausel Handynummer Scam Werbekennzeichnung Onlineplattform Opentable vertrag Minijob § 5 MarkenG IT-Sicherheit AGB Ring Löschung Kunsturhebergesetz ecommerce Datenschutzbeauftragter Twitter LG Köln Arbeitsunfall whatsapp Einwilligungsgestaltung Markenrecht Finanzierung Marke Datenschutzgesetz A1-Bescheinigung Abwerbeverbot Telefon Weihnachten Algorithmen Textilien EU-Kommission Data Protection Big Data Einverständnis Osteopathie Namensrecht Analytics Konferenz Wettbewerbsrecht UWG c/o News Arbeitsvertrag

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten