Aktuelles

| Celin Fischer, ,

Datenpannen: Was ist ein Credit Freeze / Security Freeze und was nutzt es?

Equifax, die größte Wirtschaftsauskunftei der USA wurde Opfer eines Hacks. Fatal: Er fiel dem Unternehmen erst nach mehreren Monaten auf. In der Zwischenzeit hatten die Hacker Zugriff auf Daten von 143 Millionen Amerikanern und noch immer ist unklar, wie der Hack erfolgte. lesen

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

Haftung Unterlassungsansprüche Kosmetik CRM Jahresrückblick Exklusivitätsklausel Check-in Werbekennzeichnung Stellenausschreibung Kundendaten PPC Gäste ransom Kinderrechte Irreführung Presserecht informationspflichten Instagram Datenschutzrecht Hinweispflichten Website Hausrecht markenanmeldung Persönlichkeitsrecht SEA Personenbezogene Daten hate speech Panoramafreiheit Human Resource Management Rückgaberecht Hotelsterne Double-Opt-In Tracking Meldepflicht Unterlassung Analytics Flugzeug Anmeldung gdpr Ring Freelancer ReFa transparenzregister Trademark Bundesmeldegesetz gezielte Behinderung Conversion Informationsfreiheit Cyber Security html5 Datengeheimnis Leipzig § 15 MarkenG KUG LMIV #bsen custom audience Auftragsdatenverarbeitung Schadensersatz fristen Facial Recognition Vergütung Geschäftsanschrift Vertrauen drohnen data security Infosec Booking.com Gesundheit Werktitel Kundenbewertung Microsoft Videokonferenz Wettbewerbsbeschränkung Google AdWords Urheberrecht FTC YouTube Datenportabilität Wettbewerb TikTok Abwerbeverbot Selbstverständlichkeiten CNIL Google Job Großbritannien Finanzierung britain Hacking JointControl Newsletter Doxing unternehmensrecht Digitalwirtschaft Gesichtserkennung Suchmaschinen Türkisch FashionID Recap Geschmacksmuster Extremisten Kartellrecht Verlängerung Prozessrecht Behinderungswettbewerb Internet of Things Vergütungsmodelle Marketing Kreditkarten Impressum Know How DSGVO Boehmermann arbeitnehmer Umtausch USA LikeButton AfD c/o Diskriminierung Bestpreisklausel Handelsregister 2014 verlinkung Beweislast Urteil TeamSpirit Hack Niederlassungsfreiheit bgh Medienprivileg Verpackungsgesetz Wahlen Haftungsrecht Tipppfehlerdomain Verfügbarkeit ePrivacy Kennzeichnungskraft UWG Soziale Netzwerke Kinder Insolvenz Anonymisierung New Work Auslandszustellung 3 UWG right of publicity Informationspflicht Einstellungsverbot handelsrecht Facebook Herkunftsfunktion Phishing Markeneintragung Buchungsportal Urheberrechtsreform Hotelkonzept jahresabschluss Kennzeichnung Rechtsanwaltsfachangestellte Europawahl Einwilligung Travel Industry Ruby on Rails Restaurant Registered ADV data privacy EC-Karten handel verlinken Schadensfall Bußgeld Telefon Zahlungsdaten LG Köln Event Evil Legal Fotografie Fotografen Löschung email marketing Künstliche Intelligenz Minijob zugangsvereitelung Unlauterer Wettbewerb LinkedIn Aufsichtsbehörden Barcamp Direktmarketing Impressumspflicht Gesetz LG Hamburg Online Shopping Preisangabenverordnung Kekse Beleidigung anwaltsserie Annual Return

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: