Aktuelles

| Celin Fischer, ,

Datenpannen: Was ist ein Credit Freeze / Security Freeze und was nutzt es?

Equifax, die größte Wirtschaftsauskunftei der USA wurde Opfer eines Hacks. Fatal: Er fiel dem Unternehmen erst nach mehreren Monaten auf. In der Zwischenzeit hatten die Hacker Zugriff auf Daten von 143 Millionen Amerikanern und noch immer ist unklar, wie der Hack erfolgte. lesen

|

Data Breach bei AshleyMadison.com

Der international aktive Seitensprungvermittler AshleyMadison.com wurde vergangenes Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Nutzerdaten des Fremdgehportals, das mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn' Dir eine Affäre.“ wirbt, wurden online veröffentlicht. Berichten von KrebsOnSecurity zufolge sei das vollständige Ausmaß des Datenverlusts („data breach“) bisher unklar, potenziell sind jedoch rund 40 Millionen User weltweit betroffen... lesen


Tags

custom audience targeting Zustellbevollmächtigter Medienstaatsvertrag Webdesign technik Abmahnung AfD handel Kunsturhebergesetz Rechtsanwaltsfachangestellte Data Protection Urteil patent München Reise Social Engineering Unterlassungsansprüche Machine Learning Gesamtpreis Rechtsprechung Lizenzrecht Datenschutzbeauftragter Bildrecherche berufspflicht Künstliche Intelligenz Gaming Disorder LMIV Gastronomie Irreführung Beacons Art. 13 GMV Vergütungsmodelle Hotelrecht html5 Niederlassungsfreiheit GmbH #bsen § 24 MarkenG Suchfunktion Online-Bewertungen Rabattangaben CNIL #emd15 messenger Abhören Gesetz Expedia.com information technology Informationsfreiheit Journalisten Hotelvermittler Verfügbarkeit fotos LikeButton Nutzungsrecht Internet of Things Datenportabilität Stellenangebot Compliance 5 UWG Asien Wettbewerb Amazon Hack Osteopathie Datenpanne Facebook Check-in Kundendaten schule Facial Recognition Urlaub Sperrabrede geldwäsche Keyword-Advertising Hacking News ecommerce Human Resource Management total buy out Voice Assistant Löschungsanspruch datenverlust Konferenz USA 2014 technology Heilkunde Blog Wettbewerbsverbot whatsapp right of publicity Marketing FTC Ferienwohnung besondere Darstellung Kinderrechte Haftung Twitter CRM Hotelsterne Gesichtserkennung Custom Audiences Kleinanlegerschutz Travel Industry Leipzig fake news SSO Limited AIDA Double-Opt-In Preisangabenverordnung transparenzregister Polen Datenschutzerklärung selbstanlageverfahren ADV Kundenbewertungen Adwords WLAN Algorithmen gender pay gap USPTO Onlinevertrieb Buchungsportal Beschäftigtendatenschutz zugangsvereitelung Bildung Kündigung Diskriminierung Pressekodex jahresabschluss Markensperre Touristik Hinweispflichten drohnengesetz Sitzverlegung Autocomplete Fotografen Vergütung Suchalgorithmus LinkedIn 3 UWG Unlauterer Wettbewerb Kosmetik Vertragsrecht anwaltsserie NetzDG Anonymisierung Bußgeld Restaurant Alexa Team Spirit Deep Fake Bewertung Haftungsrecht Beweislast EU-Textilkennzeichnungsverordnung UWG Recap Abwerbeverbot Kreditkarten LG Köln Mitarbeiterfotografie ransom Onlineshop ISPs informationstechnologie Hausrecht britain New Work Datensicherheit Werbekennzeichnung Midijob Unterlassung Consent Management Zahlungsdaten Domainrecht Störerhaftung Kinder Einwilligungsgestaltung Umtausch Selbstverständlichkeiten Customer Service Internet § 15 MarkenG Notice & Take Down Bundeskartellamt Auslandszustellung Lohnfortzahlung Newsletter Social Media gezielte Behinderung Online Shopping Education kündigungsschutz neu hate speech Dark Pattern

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten