Aktuelles

| ,

Auftragsdatenverarbeitung (ADV): Wenn die Datenverarbeitung ausgelagert wird

Ob in der Produktion von Waren, bei der Kundenbetreuung oder zur Bereitstellung zusätzlicher Dienstleistungen – viele Unternehmen lagern einzelne Arbeitsschritte oder sogar vollständige Geschäftsbereiche wie Callcenter an Dienstleister aus (Outsourcing) oder bedienen sich externer Hilfskräfte, um ihrem Leistungs- und Warenspektrum gerecht zu werden... lesen


Tags

Authentifizierung Wettbewerbsverbot Customer Service E-Mobilität Einverständnis Sperrabrede information technology Rechtsanwaltsfachangestellte zugangsvereitelung Deep Fake Midijob JointControl Bußgeld TikTok Asien Privacy ReFa LikeButton Ring Textilien TeamSpirit Messe jahresabschluss Hotel E-Commerce zahlungsdienst Kleinanlegerschutz Markensperre c/o Medienrecht Amazon Medienprivileg Entschädigung Instagram ePrivacy Einstellungsverbot Jahresrückblick Onlinevertrieb kündigungsschutz Gesetz Kundendaten verlinken brexit Online Marketing Panoramafreiheit Künstliche Intelligenz Onlineshop Arbeitsvertrag § 24 MarkenG § 5 MarkenG Suchalgorithmus gesellschaftsrecht ITB Arbeitsunfall Kinderrechte Twitter Hack Gaming Disorder Phishing Namensrecht Finanzierung AIDA A1-Bescheinigung Check-in HSMA Geschmacksmuster Datenschutzgesetz handel britain Leaks Onlineplattform Erbe Data Breach Vertrauen Presse Rückgaberecht Social Media Fotografen Hotelvermittler BDSG selbstanlageverfahren Extremisten Internet of Things Big Data Verfügbarkeit Marke Schadensersatz Recht Facebook Löschungsanspruch Europa Rechtsprechung veröffentlichung Gesundheit Insolvenz PPC AGB Influencer Spitzenstellungsbehauptung Verpackungsgesetz Tipppfehlerdomain Handynummer Hinweispflichten Alexa datenverlust Team § 15 MarkenG Abhören anwaltsserie EC-Karten neu Geschäftsführer Internet wetteronline.de Unionsmarke Opentable OTMR Algorithmen kinderfotos Bachblüten Filesharing Travel Industry OLG Köln Vergütung Single Sign-On Wettbewerbsbeschränkung ransomware Online-Portale Vertragsgestaltung Bildrechte München Team Spirit Doxing Creative Commons Wettbewerbsrecht Flugzeug videoüberwachung News Geschäftsgeheimnis Schadensfall Reise Kekse Education EuGH FTC Werbung Zustellbevollmächtigter Stellenangebot Mindestlohn targeting Online-Bewertungen Xing messenger Scam Double-Opt-In Kündigung Behinderungswettbewerb Medienstaatsvertrag Nutzungsrecht LinkedIn Journalisten Ratenparität LG Köln Resort ISPs Class Action Meinung Unterlassung Beschäftigtendatenschutz Urteile Kapitalmarkt Unlauterer Wettbewerb E-Mail-Marketing EU-Textilkennzeichnungsverordnung Leipzig fake news Beacons recht am eigenen bild Schöpfungshöhe Markenrecht total buy out Evil Legal LMIV Sitzverlegung Europarecht Annual Return Lebensmittel Trademark Sperrwirkung transparenzregister Verbandsklage Digitalwirtschaft LG Hamburg verbraucherstreitbeilegungsgesetz Löschung Türkisch Radikalisierung Email Hausrecht Boehmermann

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten