Aktuelles

|

Bestellpflicht-Kriterien für Datenschutzbeauftragte

Erleichterung für die Wirtschaft: Unternehmen müssen erst ab 20 Mitarbeitern Datenschutzbeauftragte bestellen. Stimmt das? Im Video erläutert Peter Hense die DSB-Bestellpflicht-Kriterien für Unternehmen. lesen

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Kunsturhebergesetz Trademark handel jahresabschluss Expedia.com Social Media Werbung AfD Wettbewerb Schadensfall Evil Legal Kündigung Kartellrecht neu Meinungsfreiheit Bestandsschutz Marke Sperrwirkung Bußgeld OLG Köln 5 UWG Auslandszustellung Gesundheit Onlineshop Human Resource Management Vertrauen Digitalwirtschaft Reiserecht Art. 13 GMV Urheberrechtsreform Gegendarstellung Filesharing data privacy online werbung Distribution AIDA Bundeskartellamt Wahlen markenanmeldung vertrag Kinderrechte Namensrecht Nutzungsrecht Einwilligungsgestaltung Resort EU-Textilkennzeichnungsverordnung Data Breach Google LikeButton Erschöpfungsgrundsatz Bachblüten Radikalisierung wallart KUG ISPs Gesichtserkennung Sperrabrede Anonymisierung urheberrechtsschutz Kapitalmarkt Exklusivitätsklausel Insolvenz Bildrechte Europa New Work §75f HGB custom audience Rechtsanwaltsfachangestellte Markeneintragung schule Minijob Hack Consent Management Dokumentationspflicht Sicherheitslücke selbstanlageverfahren Scam Team Class Action gdpr Fotografen Europawahl Kundenbewertung arbeitnehmer Linkhaftung Urteile Urheberrecht Travel Industry gezielte Behinderung Kritik HSMA Pseudonomisierung privacy shield Gepäck kommunen Email Haftung Kinder technology events Kennzeichnungskraft Social Engineering Education Telefon CRM Kundendaten Werbekennzeichnung email marketing FTC Zahlungsdaten Blog Algorithmen Leipzig data security Geschäftsanschrift Bestpreisklausel Facial Recognition Social Networks Buchungsportal Rechtsprechung OTMR JointControl Adwords CNIL Sampling Big Data 3 UWG Unternehmensgründung Einzelhandel #emd15 Ruby on Rails IT-Sicherheit veröffentlichung USPTO verbraucherstreitbeilegungsgesetz Unterlassung Internetrecht Hacking Einwilligung Löschungsanspruch verlinken Auftragsdatenverarbeitung Jahresrückblick Großbritannien Störerhaftung Hotels Einverständnis Doxing Hackerangriff zugangsvereitelung besondere Darstellung brexit Auftragsverarbeitung Boehmermann Markensperre Lohnfortzahlung Chat Conversion E-Mobilität Jugendschutzfilter #bsen USA zahlungsdienst informationspflichten Data Protection Kosmetik Kekse Journalisten Job Home-Office Creative Commons EC-Karten München Hausrecht Europarecht ITB Phishing Xing Touristik Entschädigung c/o Amazon Handelsregister Datenschutzbeauftragter Extremisten Unlauterer Wettbewerb Gesetz fotos Dark Pattern Interview § 24 MarkenG Erdogan Gesamtpreis Online LinkedIn Kreditkarten Sponsoring EU-Kommission Limited Bildrecherche

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: