Aktuelles

|

Handlungsempfehlungen für den Soft-Brexit im Datenschutzrecht

Eins ist inzwischen sicher: Der Brexit kommt, aber wie? Aufatmen im Datenschutzrecht mit Soft-Brexit. Sabrina Otto stellt vier Handlungsempfehlungen vor. lesen

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

§ 24 MarkenG § 15 MarkenG Informationsfreiheit Verfügbarkeit Leaks Team Spirit handelsrecht Influencer gender pay gap E-Mobilität Konferenz EuGH copter Lizenzrecht Blog Chat Datenschutzgrundverordnung Impressum Touristik OTMR Kinder Cyber Security Hotellerie Kekse SSO Pressekodex Voice Assistant Verpackungsgesetz hate speech Booking.com Stellenausschreibung EC-Karten Meldepflicht Team Know How Medienrecht Suchalgorithmus Weihnachten Trademark anwaltsserie Expedia.com Einzelhandel Travel Industry Handelsregister Presserecht Suchmaschinen Insolvenz Bildrecherche 3 UWG Spitzenstellungsbehauptung Beschäftigtendatenschutz LMIV Sperrabrede Urheberrecht Mitarbeiterfotografie PSD2 html5 Exklusivitätsklausel Restaurant Heilkunde Referendar USPTO information technology Großbritannien Email ePrivacy EU-Kommission Recht Asien Double-Opt-In Duldungsvollmacht Notice & Take Down Medienprivileg Entschädigung privacy shield Geschäftsführer Preisauszeichnung Reise total buy out Europarecht ADV Unionsmarke Internet Unterlassung Suchfunktion Bots handel Bestandsschutz Videokonferenz E-Commerce Online Marketing zugangsvereitelung Spirit Legal Human Resource Management Bildrechte Ring Erschöpfungsgrundsatz PPC Art. 13 GMV Data Protection AIDA Microsoft Kinderrechte Persönlichkeitsrecht Umtausch Hotelvermittler events Rabattangaben Facial Recognition Kritik patent Plattformregulierung Rechtsprechung LG Hamburg Social Engineering JointControl Jahresrückblick Abwerbeverbot Rechtsanwaltsfachangestellte Instagram Finanzaufsicht Neujahr Gesetz Auftragsdatenverarbeitung Foto Keyword-Advertising Werbung markenanmeldung Bestpreisklausel Facebook Auftragsverarbeitung FTC OLG Köln bgh Aufsichtsbehörden Behinderungswettbewerb Ofcom ReFa Fotografen Beleidigung Preisangabenverordnung Algorithmen Nutzungsrecht Zahlungsdaten right of publicity Messe Stellenangebot Europa Hotel § 4 UWG unternehmensrecht Machine Learning data security LikeButton Corporate Housekeeping Custom Audiences Schadenersatz videoüberwachung Phishing CRM Presse Reiserecht Textilien Markensperre informationspflichten Auslandszustellung Informationspflicht kinderfotos Löschungsanspruch technology Data Breach USA Ratenparität Barcamp Annual Return Vertragsgestaltung selbstanlageverfahren Hausrecht Leipzig Infosec Linkhaftung Bundesmeldegesetz Sampling Newsletter Datenschutzbeauftragter Gesundheit Algorithmus Transparenz Zustellbevollmächtigter Dynamic Keyword Insertion SEA fotos Kundendaten Class Action Bundeskartellamt ransomware verlinkung wetteronline.de AfD HipHop Beweislast

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten