Aktuelles

|

Handlungsempfehlungen für den Soft-Brexit im Datenschutzrecht

Eins ist inzwischen sicher: Der Brexit kommt, aber wie? Aufatmen im Datenschutzrecht mit Soft-Brexit. Sabrina Otto stellt vier Handlungsempfehlungen vor. lesen

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Online-Portale PPC Anmeldung Entschädigung Dark Pattern Online Shopping Privacy Urteile Stellenangebot KUG Bestandsschutz YouTube data privacy Datenschutzgesetz technik data security Überwachung Job Behinderungswettbewerb 2014 Limited Lebensmittel Hotelrecht Evil Legal Gaming Disorder Foto Data Breach ITB drohnengesetz patent Bundesmeldegesetz TeamSpirit BDSG Schadensfall Suchalgorithmus Selbstverständlichkeiten Polen Berlin Datengeheimnis Rechtsanwaltsfachangestellte Customer Service Niederlassungsfreiheit Chat Informationspflicht Europarecht Abmahnung OLG Köln Schöpfungshöhe Produktempfehlungen 5 UWG Erbe Einzelhandel Boehmermann Verpackungsgesetz Kundenbewertungen Vertrauen Verfügbarkeit nutzungsrechte Double-Opt-In Einwilligung EC-Karten veröffentlichung Email entgeltgleichheit FashionID Newsletter Sitzverlegung E-Mail messenger Unterlassungsansprüche Soziale Netzwerke Rufschädigung Medienstaatsvertrag LG Hamburg Education News Großbritannien Gesundheit zahlungsdienst unternehmensrecht Medienprivileg SEA CNIL Cyber Security Blog Keyword-Advertising privacy shield Bewertung information technology Verbandsklage Arbeitsunfall Löschung Compliance Datenschutzrecht IT-Sicherheit Hacking GmbH Ofcom Löschungsanspruch New Work Vergütungsmodelle Bildrechte Gesetz Rechtsprechung Urheberrecht Identitätsdiebstahl Website Know How Crowdfunding Geschäftsführer DSGVO Corporate Housekeeping Europawahl Mitarbeiterfotografie fristen Pressekodex Kennzeichnungskraft Irreführung Dynamic Keyword Insertion Big Data Expedia.com total buy out Kosmetik Analytics Medienrecht Internet of Things whatsapp Bestpreisklausel Webdesign Fotografen Gesichtserkennung EU-Kommission Suchmaschinen Duldungsvollmacht Internetrecht Datensicherheit AfD Rückgaberecht Online Marketing 3 UWG Kinder § 4 UWG Datenportabilität Asien data anwaltsserie neu Event Single Sign-On Videokonferenz Geschäftsgeheimnis Kinderrechte NetzDG E-Mobilität ISPs Namensrecht USA events Vertragsgestaltung markenanmeldung Abhören Datenpanne § 15 MarkenG Amazon Vergütung Art. 13 GMV Vergleichsportale Leipzig E-Commerce Rabattangaben kündigungsschutz Team Content-Klau Freelancer gdpr Einstellungsverbot Referendar Mindestlohn schule fotos Hotels Gesamtpreis Hotelsterne Online-Bewertungen wetteronline.de Social Media kinderfotos Einwilligungsgestaltung gender pay gap Autocomplete fake news html5 Weihnachten Preisauszeichnung Scam Unterlassung Restaurant Werbekennzeichnung Impressum vertrag

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: