Aktuelles

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

LMIV ePrivacy Google Datenschutz Hackerangriff Verpackungsgesetz Verbandsklage verbraucherstreitbeilegungsgesetz Data Breach recht am eigenen bild Unternehmensgründung Einverständnis Xing Wettbewerbsrecht Algorithmus Transparenz HSMA bgh E-Commerce Medienprivileg Europarecht Barcamp kommunen neu Reise Gaming Disorder Sponsoring Distribution Presserecht Consent Management Vertragsgestaltung Europa PSD2 § 15 MarkenG Medienrecht Informationspflicht Markensperre Beleidigung OLG Köln EuGH Heilkunde targeting SEA Einstellungsverbot email marketing Hotels kündigungsschutz Haftung Email Social Networks anwaltsserie Lizenzrecht Marke brexit Midijob wetteronline.de LG Köln Limited Bots Hacking Corporate Housekeeping Sponsoren Gesamtpreis #bsen Kekse Geschmacksmuster fake news Datenpanne Online Marketing Anmeldung ransomware Class Action Internetrecht Art. 13 GMV 5 UWG Sitzverlegung Restaurant selbstanlageverfahren Suchalgorithmus Wettbewerb § 5 MarkenG Freelancer jahresabschluss Education Lebensmittel § 5 UWG gezielte Behinderung Schadensfall DSGVO Algorithmen Einwilligung Pressekodex Team Spirit EU-Kommission data Bestpreisklausel drohnen Datenschutzgrundverordnung Kosmetik EC-Karten Fotografen hate speech Berlin Auftragsverarbeitung gender pay gap Datenschutzgesetz Entschädigung Foto Preisauszeichnung Extremisten veröffentlichung Flugzeug ADV Kartellrecht Produktempfehlungen Job Kinderrechte LinkedIn Markenrecht Online Shopping Alexa Niederlassungsfreiheit GmbH custom audience #emd15 Wettbewerbsverbot Direktmarketing Booking.com Personenbezogene Daten Linkhaftung Stellenangebot Zustellbevollmächtigter copter Kritik Dynamic Keyword Insertion arbeitnehmer Erschöpfungsgrundsatz Medienstaatsvertrag Leaks Handelsregister Persönlichkeitsrecht Weihnachten Geschäftsführer technology informationstechnologie Künstliche Intelligenz Duldungsvollmacht Spitzenstellungsbehauptung Expedia.com Ofcom Team Datensicherheit Arbeitsrecht Recht Verfügbarkeit Sicherheitslücke Kinder handelsrecht Urheberrecht Nutzungsrecht Leipzig Hinweispflichten Social Engineering Panorama Namensrecht KUG Plattformregulierung Datenportabilität Zahlungsdaten Herkunftsfunktion data security Travel Industry Panoramafreiheit total buy out EU-Textilkennzeichnungsverordnung Auftragsdatenverarbeitung Abwerbeverbot Datenschutzrecht Interview JointControl Infosec Online Hausrecht Twitter geldwäsche Störerhaftung unternehmensrecht FTC Lohnfortzahlung Diskriminierung Analytics Hotel Minijob Gastronomie Kennzeichnungskraft Meinungsfreiheit USA Preisangabenverordnung Kündigung LikeButton Suchmaschinenbetreiber

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten