Aktuelles

|

Handlungsempfehlungen für den Soft-Brexit im Datenschutzrecht

Eins ist inzwischen sicher: Der Brexit kommt, aber wie? Aufatmen im Datenschutzrecht mit Soft-Brexit. Sabrina Otto stellt vier Handlungsempfehlungen vor. lesen

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Bestpreisklausel Lizenzrecht Jahresrückblick Osteopathie videoüberwachung drohnen OLG Köln Informationspflicht LG Hamburg Urlaub Markenrecht Datenschutz Unionsmarke vertrag Hacking Presse Heilkunde Barcamp Dark Pattern USA Trademark Auftragsverarbeitung gesellschaftsrecht Wettbewerbsverbot Meldepflicht Bildung Erschöpfungsgrundsatz Meinung Stellenangebot Team Handelsregister Lohnfortzahlung Gesetz zugangsvereitelung Home-Office Pseudonomisierung Booking.com Phishing Limited Deep Fake data USPTO Email Neujahr Facial Recognition LinkedIn Auslandszustellung Onlineshop LG Köln Selbstverständlichkeiten Twitter Sponsoren Keyword-Advertising Mindestlohn Einstellungsverbot Interview Doxing Facebook hate speech Cyber Security Online Shopping Expedia.com c/o EuGH Blog OTMR Verpackungsgesetz zahlungsdienst Suchalgorithmus Analytics Reisen privacy shield Linkhaftung Spitzenstellungsbehauptung Vergütungsmodelle Urteile § 5 UWG Zahlungsdaten Gastronomie Recht Bewertung Buchungsportal Rabattangaben Crowdfunding Authentifizierung Erdogan Google AdWords Urheberrechtsreform IT-Sicherheit Corporate Housekeeping drohnengesetz Polen Bildrecherche Impressum Umtausch data security Weihnachten Schadenersatz #emd15 Journalisten bgh Löschungsanspruch Arbeitsvertrag Online-Bewertungen Geschäftsanschrift Rechtsprechung Hackerangriff Wettbewerb FashionID Beacons Team Spirit Distribution Geschäftsgeheimnis Bußgeld Messe whatsapp Telefon Anonymisierung Google Löschung patent Sicherheitslücke Online Marketing online werbung Compliance Human Resource Management Gepäck Reise entgeltgleichheit SEA E-Mail Europa Reiserecht besondere Darstellung Auftragsdatenverarbeitung Presserecht EU-Kosmetik-Verordnung Asien Zustellbevollmächtigter Produktempfehlungen Registered Wahlen Einwilligung Leipzig Anmeldung nutzungsrechte Wettbewerbsrecht veröffentlichung Plattformregulierung ADV NetzDG verbraucherstreitbeilegungsgesetz Entschädigung Datenschutzerklärung CRM Beweislast Hotels Personenbezogene Daten News Einzelhandel Marke fotos E-Mobilität Finanzierung AfD EU-Textilkennzeichnungsverordnung kündigungsschutz ReFa targeting Autocomplete §75f HGB Algorithmen Gesamtpreis Gäste Event Ring Radikalisierung Bundesmeldegesetz Beleidigung YouTube Berlin verlinken Datenschutzgesetz Recap Conversion Haftungsrecht Datenportabilität Check-in PPC Datengeheimnis Kundendaten arbeitnehmer Algorithmus Transparenz handelsrecht Stellenausschreibung Kekse Insolvenz Extremisten Textilien Ferienwohnung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten