Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Bildrecherche Niederlassungsfreiheit Twitter CRM Irreführung EU-Kosmetik-Verordnung Recap Sicherheitslücke Wettbewerb Bewertung Reise Polen Hausrecht britain Rechtsprechung Datensicherheit Onlineshop Suchfunktion Bestandsschutz Journalisten Check-in geldwäsche Creative Commons Einwilligung FashionID Kinderrechte Medienprivileg USPTO Team Spirit Influencer Kündigung Aufsichtsbehörden WLAN Analytics Algorithmen Marketing Persönlichkeitsrecht Urteile videoüberwachung Markensperre Internetrecht AIDA OTMR Datenschutzbeauftragter § 5 UWG Datenportabilität Hackerangriff neu Namensrecht Apps Kundenbewertung Abmahnung right of publicity LinkedIn E-Mail Algorithmus Transparenz Keyword-Advertising Single Sign-On Bundeskartellamt Authentifizierung Conversion Gegendarstellung Marke Facial Recognition AGB Selbstverständlichkeiten Spirit Legal Urheberrechtsreform §75f HGB Webdesign Class Action USA Internet Soziale Netzwerke messenger Datenschutzgrundverordnung verlinken Haftung fotos targeting Double-Opt-In Restaurant Recht Bildrechte Lebensmittel Geschäftsanschrift § 24 MarkenG Hacking Hotelrecht Microsoft Mitarbeiterfotografie Bots Dokumentationspflicht Arbeitsunfall Kapitalmarkt Midijob Internet of Things Vergleichsportale Domainrecht Panoramafreiheit Meinung Entschädigung Preisauszeichnung Extremisten total buy out Compliance Werktitel Impressumspflicht besondere Darstellung JointControl Dark Pattern Einstellungsverbot Booking.com Reisen LMIV Online Umtausch anwaltsserie Bachblüten § 5 MarkenG Limited Evil Legal Erdogan Lizenzrecht EU-Kommission Verlängerung Cyber Security datenverlust gezielte Behinderung Identitätsdiebstahl Distribution Schöpfungshöhe Datenschutzerklärung veröffentlichung Notice & Take Down Zahlungsdaten 3 UWG Künstliche Intelligenz ITB Sperrabrede drohnengesetz Finanzaufsicht Bildung whatsapp Direktmarketing privacy shield Telefon E-Mobilität Online Marketing Prozessrecht Buchungsportal zahlungsdienst data security Blog Boehmermann Handynummer Freelancer Weihnachten Neujahr Travel Industry Custom Audiences Suchalgorithmus Plattformregulierung ReFa Haftungsrecht #emd15 urheberrechtsschutz Education Hotel 2014 HipHop data email marketing Suchmaschinenbetreiber ransomware Kartellrecht Crowdfunding ePrivacy zugangsvereitelung Consent Management ADV Europarecht ecommerce News Kleinanlegerschutz Kundendaten Medienrecht YouTube Gesichtserkennung Gaming Disorder Nutzungsrecht Opentable Filesharing Infosec FTC Chat Datengeheimnis Pseudonomisierung Beacons Beleidigung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: