Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

A1-Bescheinigung Datenpanne Erdogan Cyber Security Messe Recht Polen Geschäftsanschrift Großbritannien veröffentlichung Spielzeug Infosec berufspflicht Datenschutzgesetz Social Networks Urheberrecht Geschäftsgeheimnis Voice Assistant Data Breach Impressumspflicht Europa Bots Finanzaufsicht Dokumentationspflicht Hotelkonzept handel Bußgeld Referendar Medienprivileg §75f HGB Artificial Intelligence Einverständnis Namensrecht Single Sign-On News Know How EU-Textilkennzeichnungsverordnung Duldungsvollmacht Medienrecht Telefon Privacy Werbekennzeichnung Leaks Verpackungsgesetz Datensicherheit informationstechnologie ITB Alexa Sponsoren Vergütungsmodelle zahlungsdienst Urlaub EC-Karten Suchmaschinen Autocomplete Umtausch Kundenbewertungen Herkunftsfunktion Freelancer Stellenangebot Wahlen Meldepflicht data informationspflichten § 4 UWG Authentifizierung Limited E-Commerce Bewertung Human Resource Management § 24 MarkenG Vertrauen gesellschaftsrecht Sitzverlegung Preisauszeichnung UWG Chat Annual Return Jugendschutzfilter entgeltgleichheit Soziale Netzwerke Gesichtserkennung Travel Industry Hackerangriff copter Data Protection PSD2 Werktitel Informationspflicht Reisen ADV Leipzig Onlineplattform Anmeldung Marke fristen HSMA Niederlassungsfreiheit Job Rechtsprechung Löschung Rückgaberecht unternehmensrecht besondere Darstellung Onlineshop Markensperre Markenrecht KUG Kunsturhebergesetz Schadensersatz EU-Kosmetik-Verordnung Türkisch FashionID Touristik Schadenersatz Linkhaftung Hotelrecht c/o Gaming Disorder Impressum E-Mail-Marketing Abmahnung Europarecht anwaltsserie Handelsregister Panorama gezielte Behinderung britain Amazon Wettbewerbsbeschränkung Reise Education Webdesign PPC whatsapp privacy shield Sponsoring ransomware Einwilligung CNIL Künstliche Intelligenz Social Media Online-Bewertungen Social Engineering TikTok YouTube Unternehmensgründung zugangsvereitelung Suchalgorithmus Einstellungsverbot Bestpreisklausel Analytics Reiserecht Hinweispflichten Unterlassung Vertragsrecht AIDA Corporate Housekeeping Datengeheimnis Arbeitsunfall wallart Machine Learning NetzDG Neujahr Kennzeichnung Vergütung 3 UWG Email Ratenparität ISPs Bachblüten Bildung Hotellerie Hotelsterne Sampling schule Datenschutzbeauftragter brexit § 5 MarkenG Störerhaftung Tipppfehlerdomain Microsoft Berlin Booking.com geldwäsche Kleinanlegerschutz Beacons Bundeskartellamt Kapitalmarkt LinkedIn Ring Sperrabrede targeting Resort Bildrecherche Filesharing information technology Osteopathie Hotelvermittler drohnen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten