Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Ratenparität wetteronline.de Hacking Infosec Kapitalmarkt Team Unterlassung Extremisten Rabattangaben Newsletter Job Löschung Kundendaten Asien Urteil Insolvenz Datensicherheit Ring zahlungsdienst verlinken Neujahr Zustellbevollmächtigter #bsen Corporate Housekeeping Urlaub Annual Return Vertragsrecht AGB EU-Textilkennzeichnungsverordnung Hotelvermittler Arbeitsvertrag Privacy total buy out Finanzierung Minijob Kartellrecht Verbandsklage Niederlassungsfreiheit neu Dynamic Keyword Insertion Creative Commons Preisangabenverordnung Meinung Vergütungsmodelle 5 UWG Produktempfehlungen Impressumspflicht Einstellungsverbot ReFa Registered verbraucherstreitbeilegungsgesetz gender pay gap Beacons data USPTO SEA berufspflicht handelsrecht Einverständnis Beweislast Phishing Europarecht technology Adwords transparenzregister schule Art. 13 GMV online werbung Hackerangriff Heilkunde ADV Algorithmus Transparenz Barcamp Einzelhandel Bundesmeldegesetz Schadenersatz Suchalgorithmus Jugendschutzfilter Handelsregister Boehmermann Abmahnung AIDA selbstanlageverfahren Xing GmbH Marke whatsapp Berlin Kekse Kennzeichnungskraft Technologie Erbe kündigungsschutz Restaurant Touristik Conversion Panoramafreiheit Kundenbewertung Cyber Security Diskriminierung Meinungsfreiheit Geschmacksmuster right of publicity handel Buchungsportal Auftragsdatenverarbeitung Kündigung Onlinevertrieb Gastronomie copter informationspflichten Sitzverlegung § 4 UWG Amazon UWG fotos Lebensmittel Internetrecht ransom Abwerbeverbot Social Media Google Türkisch Handynummer Notice & Take Down WLAN Kinder Gäste Hotel Verfügbarkeit CRM Domainrecht Recap Haftungsrecht wallart Erschöpfungsgrundsatz events information technology Wettbewerbsverbot Markensperre Medienrecht § 24 MarkenG fake news Kleinanlegerschutz Resort Leipzig Schöpfungshöhe messenger Werktitel Pressekodex Class Action bgh Geschäftsanschrift fristen Gesamtpreis OLG Köln Spielzeug Persönlichkeitsrecht Hotelkonzept 2014 Medienprivileg Künstliche Intelligenz Human Resource Management Bestandsschutz Rückgaberecht Behinderungswettbewerb Großbritannien Suchfunktion Umtausch Website Markenrecht Recht data security Ofcom Störerhaftung #emd15 Datenschutzgrundverordnung technik Suchmaschinen datenverlust Spitzenstellungsbehauptung data privacy drohnengesetz Irreführung Online-Bewertungen Schadensfall Anmeldung Wettbewerbsrecht veröffentlichung E-Mail-Marketing Kreditkarten Überwachung Erdogan Meldepflicht Abhören gdpr News Autocomplete Bachblüten München

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten