Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Haftung Ferienwohnung Schöpfungshöhe zahlungsdienst Urlaub Textilien Schadenersatz Presse Mitarbeiterfotografie Bildung HipHop gdpr Datengeheimnis Cyber Security Arbeitsunfall Kündigung Plattformregulierung verlinken Markenrecht Know How Geschäftsanschrift Jugendschutzfilter Doxing Social Networks Hackerangriff Internetrecht Double-Opt-In Diskriminierung Algorithmen Überwachung Beschäftigtendatenschutz Social Media AGB Team Opentable Phishing Werbekennzeichnung Gesamtpreis Insolvenz Namensrecht Wahlen Education wallart Arbeitsrecht TikTok Bots Einverständnis § 15 MarkenG Compliance Reisen Fotografen recht am eigenen bild Freelancer Vergütung Schadensersatz E-Mail Facebook 5 UWG Interview OLG Köln Hotelkonzept EU-Kommission messenger whatsapp Algorithmus Transparenz Wettbewerbsbeschränkung Sampling copter Werktitel USA jahresabschluss gesellschaftsrecht Consent Management Unlauterer Wettbewerb LMIV Anmeldung Informationspflicht Annual Return Einzelhandel Bußgeld LinkedIn ransomware Lohnfortzahlung Berlin LikeButton Preisangabenverordnung Duldungsvollmacht Alexa Leaks Radikalisierung arbeitnehmer Reise fotos UWG Personenbezogene Daten AfD Newsletter Geschäftsführer Einstellungsverbot FTC Polen Medienrecht events Geschmacksmuster Onlineplattform Foto Kekse Vertrauen ITB Marke videoüberwachung wetteronline.de Suchalgorithmus Onlineshop Bildrechte Schleichwerbung Datenpanne Großbritannien Sicherheitslücke § 5 MarkenG Markensperre Impressum Zahlungsdaten Adwords KUG Datenschutz Bewertung HSMA Stellenangebot Twitter Stellenausschreibung Pressekodex fristen Weihnachten Sponsoren kündigungsschutz Bundesmeldegesetz Meinung Unionsmarke Check-in Bildrecherche Löschung Niederlassungsfreiheit Google Europa data Internet Social Engineering technik Datensicherheit Customer Service Irreführung Selbstverständlichkeiten Datenschutzgesetz Website Europawahl Dynamic Keyword Insertion Störerhaftung Markeneintragung Spirit Legal Gaming Disorder FashionID Anonymisierung Technologie Autocomplete Vertragsrecht Meldepflicht WLAN drohnengesetz Tipppfehlerdomain custom audience E-Mobilität Barcamp 2014 Sponsoring data privacy Linkhaftung total buy out Booking.com Internet of Things Kleinanlegerschutz Class Action Datenschutzbeauftragter Registered Hausrecht Handelsregister Distribution Ruby on Rails Urteile Direktmarketing AIDA Telefon Datenschutzerklärung Finanzaufsicht Creative Commons Apps Sperrabrede Kosmetik ADV Sperrwirkung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten