Aktuelles

|

Der Hotelier und sein Hausrecht

Im Frühjahr vor drei Jahren fällte der unter anderem für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs ein viel beachtetes Urteil zur Ausübung des Hausrechts durch den Betreiber eines renommierten Wellnesshotels. Damals klagte der Bundesvorsitzende der NPD gegen ein Wellnesshotel, das ihm und seiner Ehefrau den Aufenthalt verweigerte. Als Begründung führte das Haus an, die politische Überzeugung des Klägers... lesen


Tags

Erschöpfungsgrundsatz Leaks verlinkung Newsletter Internet kommunen Gesundheit Zustellbevollmächtigter Werbekennzeichnung html5 Hack Anmeldung SEA Data Breach Verlängerung Impressum #emd15 Unternehmensgründung Big Data Event Exklusivitätsklausel PSD2 Kündigung Gegendarstellung Kennzeichnungskraft Einwilligungsgestaltung Geschäftsführer drohnengesetz Internetrecht Medienrecht Trademark Schadensersatz Deep Fake Algorithmen Bundesmeldegesetz Midijob geldwäsche Lebensmittel Hotelvermittler Vertrauen Wettbewerbsrecht privacy shield email marketing Technologie EU-Kommission Home-Office WLAN Voice Assistant 2014 Bußgeld § 24 MarkenG Artificial Intelligence Email Kapitalmarkt informationstechnologie Restaurant Soziale Netzwerke Bildung Kreditkarten Unterlassungsansprüche Hinweispflichten LinkedIn Medienstaatsvertrag Algorithmus Transparenz videoüberwachung Xing technik Neujahr recht am eigenen bild Doxing ISPs Arbeitsunfall Duldungsvollmacht fotos ePrivacy Großbritannien Preisangabenverordnung fristen Störerhaftung Expedia.com Recht Ofcom Fotografen Gesichtserkennung Meinung Freelancer Auslandszustellung Dark Pattern Medienprivileg Löschungsanspruch Sicherheitslücke Markeneintragung Selbstverständlichkeiten Spielzeug Extremisten Unterlassung gdpr transparenzregister § 4 UWG vertrag Asien Werktitel Datenpanne Bildrecherche Kinderrechte Privacy Evil Legal Tipppfehlerdomain KUG Rückgaberecht Know How Datengeheimnis Human Resource Management Customer Service Kartellrecht Machine Learning Erdogan Filesharing Kundenbewertung Datenschutzgrundverordnung Heilkunde Internet of Things ReFa Hackerangriff EU-Textilkennzeichnungsverordnung Bundeskartellamt Datenschutzerklärung Mitarbeiterfotografie datenverlust Informationsfreiheit Travel Industry EU-Kosmetik-Verordnung Jugendschutzfilter informationspflichten Produktempfehlungen bgh § 5 UWG verlinken Social Media LikeButton #bsen Künstliche Intelligenz Kundenbewertungen USA technology Creative Commons Single Sign-On LG Hamburg Impressumspflicht Wettbewerb OLG Köln urheberrechtsschutz LG Köln Analytics Einverständnis Geschäftsanschrift Europawahl Radikalisierung Anonymisierung Markensperre Türkisch Hausrecht Behinderungswettbewerb Adwords Scam A1-Bescheinigung § 15 MarkenG Bildrechte Buchungsportal Foto LMIV Meldepflicht Compliance Social Networks Ferienwohnung Autocomplete hate speech Online-Bewertungen Telefon Hotellerie EuGH Einzelhandel Pressekodex Dokumentationspflicht Marke Erbe Unionsmarke EC-Karten Vertragsgestaltung Auftragsverarbeitung Kinder Beschäftigtendatenschutz Vergütungsmodelle zahlungsdienst patent Suchfunktion Website Annual Return Consent Management total buy out

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten