Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen


Tags

Resort technology Einwilligung Interview Ruby on Rails Störerhaftung Markenrecht Kapitalmarkt ADV Direktmarketing Cyber Security Berlin Ferienwohnung LG Hamburg britain Stellenausschreibung Persönlichkeitsrecht Social Media Phishing Geschäftsführer Tracking Bundeskartellamt right of publicity Webdesign Kosmetik Jahresrückblick IT-Sicherheit privacy shield informationspflichten Datenschutzrecht Sicherheitslücke Apps Check-in Fotografen Textilien Kekse Markensperre Auftragsdatenverarbeitung Konferenz München Onlinevertrieb § 4 UWG Newsletter Sitzverlegung Social Networks data Versicherungsrecht DSGVO Gesamtpreis wallart ITB Verfügbarkeit selbstanlageverfahren Zahlungsdaten gdpr Midijob News Reiserecht Urteile Schöpfungshöhe patent Schleichwerbung Datengeheimnis AIDA Irreführung Double-Opt-In Panoramafreiheit CRM Dokumentationspflicht Stellenangebot Ring Keyword-Advertising Online-Portale Bewertung Suchmaschinen arbeitnehmer Gesundheit Werbung geldwäsche Kündigung transparenzregister Suchmaschinenbetreiber Recap Minijob LMIV Überwachung c/o Datenschutzbeauftragter Registered § 5 MarkenG Erschöpfungsgrundsatz Vergütung Bildrecherche Gastronomie Sperrabrede videoüberwachung total buy out Entschädigung Vertragsrecht Impressum Großbritannien Online Adwords Datenpanne Bafin Linkhaftung 2014 BDSG Niederlassungsfreiheit Meinungsfreiheit Wettbewerb Influencer Insolvenz Hotel Extremisten Limited Bildrechte Finanzaufsicht Data Breach Verlängerung Anmeldung events Kennzeichnung LG Köln Finanzierung Human Resource Management Bachblüten Bestandsschutz Kunsturhebergesetz Hausrecht Meldepflicht Selbstverständlichkeiten Behinderungswettbewerb Kundenbewertungen gesellschaftsrecht Haftungsrecht Datensicherheit Rabattangaben Zustellbevollmächtigter Scam Reisen Prozessrecht Erbe E-Mail Urheberrecht § 15 MarkenG Recht Social Engineering Duldungsvollmacht Facebook PPC Flugzeug LinkedIn Hotelsterne Osteopathie Exklusivitätsklausel Messe handel Ofcom data privacy Abmahnung Sponsoring whatsapp Handelsregister Website unternehmensrecht WLAN Tipppfehlerdomain USPTO Wettbewerbsverbot Custom Audiences #bsen §75f HGB ePrivacy gezielte Behinderung Geschäftsanschrift entgeltgleichheit Class Action Unterlassung html5 Verbandsklage E-Commerce veröffentlichung Urlaub Hacking ransom Preisangabenverordnung verlinkung Hotels Abwerbeverbot Türkisch #emd15 Restaurant messenger Geschmacksmuster Wettbewerbsbeschränkung Einstellungsverbot markenanmeldung targeting brexit

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com