Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen


Tags

Blog SSO Dark Pattern Amazon Stellenausschreibung Zustellbevollmächtigter Kennzeichnung Panorama Bußgeld YouTube jahresabschluss kinderfotos Einverständnis Kosmetik Touristik Newsletter Sampling Datenschutzbeauftragter Abmahnung anwaltsserie Trademark Asien E-Mail-Marketing Schöpfungshöhe JointControl Mindestlohn Hacking HipHop technik whatsapp verlinken Kundendaten Job OTMR Finanzaufsicht Recht Hotelrecht Unionsmarke Beleidigung Crowdfunding Keyword-Advertising Überwachung Expedia.com § 5 MarkenG Vergütungsmodelle Internet of Things Markenrecht Notice & Take Down Informationsfreiheit besondere Darstellung gezielte Behinderung Pseudonomisierung Gepäck Facial Recognition custom audience videoüberwachung Handynummer Single Sign-On Voice Assistant Rabattangaben Vergütung Sicherheitslücke Gäste Marke Hotelsterne Gesamtpreis Radikalisierung gender pay gap Fotografen Urheberrecht Suchmaschinen § 24 MarkenG Autocomplete Neujahr Extremisten schule Insolvenz Sponsoring Tipppfehlerdomain Türkisch Internet Presserecht Rechtsanwaltsfachangestellte #emd15 Reise Vertragsrecht Kapitalmarkt Textilien Telefon Hotelvermittler Einstellungsverbot neu Datenschutzgesetz geldwäsche Phishing Messe drohnengesetz Verfügbarkeit online werbung Selbstverständlichkeiten Tracking Machine Learning Schadensersatz Spirit Legal Minijob Weihnachten Jahresrückblick zahlungsdienst verbraucherstreitbeilegungsgesetz Compliance entgeltgleichheit Big Data Resort Google AdWords informationstechnologie brexit Wettbewerbsverbot Algorithmus Transparenz Mitarbeiterfotografie Auftragsdatenverarbeitung Abwerbeverbot Barcamp kommunen Kündigung Sperrwirkung Education Bildrechte Bundeskartellamt Nutzungsrecht Jugendschutzfilter Chat Meinungsfreiheit Entschädigung gesellschaftsrecht Preisauszeichnung Osteopathie LMIV EuGH Gesichtserkennung Verbandsklage Website verlinkung Kartellrecht Herkunftsfunktion Spitzenstellungsbehauptung Reisen Kundenbewertungen Preisangabenverordnung Ferienwohnung News Kunsturhebergesetz Facebook Buchungsportal Gesundheit Beschäftigtendatenschutz Bestandsschutz Privacy Social Engineering Urteil data München Arbeitsvertrag Home-Office transparenzregister Reiserecht Datenschutzrecht Exklusivitätsklausel Hinweispflichten c/o Google Datensicherheit Konferenz Hotelkonzept Datenportabilität TikTok Kritik EU-Textilkennzeichnungsverordnung Meinung Berlin Direktmarketing GmbH USA UWG Vertragsgestaltung Erdogan Haftungsrecht Suchalgorithmus Onlinevertrieb veröffentlichung Deep Fake Booking.com Prozessrecht ISPs Online-Bewertungen html5 Suchfunktion handel Großbritannien Adwords wallart

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: