Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen


Tags

wetteronline.de Job handelsrecht Kosmetik Störerhaftung gesellschaftsrecht zahlungsdienst Unterlassung geldwäsche Bildrechte Erbe E-Mail-Marketing Webdesign Algorithmus Transparenz Onlinevertrieb Suchalgorithmus Spitzenstellungsbehauptung Suchmaschinen information technology schule Markeneintragung HSMA Online Markensperre Meinung ISPs Linkhaftung Hinweispflichten Interview USA fotos Geschäftsführer LG Hamburg Großbritannien Vergütung Reise drohnengesetz Duldungsvollmacht Wettbewerbsbeschränkung Limited Gesundheit §75f HGB Diskriminierung Geschmacksmuster informationspflichten data privacy AGB LMIV Geschäftsanschrift fristen Hotel Kartellrecht vertrag Jahresrückblick Unternehmensgründung Abhören bgh copter custom audience Stellenausschreibung videoüberwachung Rabattangaben Personenbezogene Daten Auftragsdatenverarbeitung Vergütungsmodelle Persönlichkeitsrecht Domainrecht Suchfunktion Reiserecht Haftungsrecht AstraDirekt Ofcom UWG Kritik Website Datenpanne Rechtsprechung Bafin Vertragsgestaltung veröffentlichung verlinken IT-Sicherheit Irreführung zugangsvereitelung Impressum Kreditkarten Recht Registered #emd15 wallart Online-Bewertungen Dokumentationspflicht neu 2014 Schöpfungshöhe hate speech Verlängerung targeting Class Action Panoramafreiheit Adwords § 5 MarkenG Panorama recht am eigenen bild Datensicherheit Social Engineering Bachblüten Kunsturhebergesetz Social Networks email marketing GmbH gender pay gap Handynummer Recap Sponsoring Touristik § 15 MarkenG Versicherungsrecht Finanzierung handel Infosec patent Gepäck Online-Portale Preisauszeichnung transparenzregister Soziale Netzwerke Buchungsportal Extremisten Ratenparität EC-Karten Minijob Herkunftsfunktion kommunen Lizenzrecht Insolvenz Check-in c/o Vertragsrecht jahresabschluss Prozessrecht Online Marketing technik Ruby on Rails technology Bestpreisklausel Datenschutzgrundverordnung Kennzeichnung Überwachung Meinungsfreiheit Bundesmeldegesetz News Hotelsterne Distribution PPC Conversion Scam Kleinanlegerschutz Hausrecht Gäste Vergleichsportale Internet of Things Einstellungsverbot München E-Commerce britain Verbandsklage data AIDA Trademark ransom ePrivacy EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kapitalmarkt ransomware kündigungsschutz Abwerbeverbot Neujahr Erdogan Finanzaufsicht Urlaub Arbeitsrecht Compliance Berlin Custom Audiences Hack WLAN § 4 UWG Kundenbewertungen 5 UWG CRM Kekse besondere Darstellung Blog Informationsfreiheit Schleichwerbung Google Schadensfall arbeitnehmer anwaltsserie

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,64 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com