Aktuelles

| ,

Newsletter: EU-Verordnung zur Online-Streitbeilegung in Kraft | Informationspflichten für E-Commerce und E-Distribution

Unternehmer sind verpflichtet, einen Link zur Website der Online-Schlichtungs-Stelle auf ihrer Website leicht zugänglich einzustellen. Verpflichtet sind alle Anbieter, die auf elektronischem Weg B2C-Kaufverträge und/ oder B2C-Dienstleistungsverträge abschließen. lesen


Tags

wetteronline.de Arbeitsvertrag Ratenparität Unlauterer Wettbewerb Kennzeichnungskraft Webdesign Tracking Unternehmensgründung Freelancer Datenschutz ISPs Gesundheit Mitarbeiterfotografie Dokumentationspflicht schule Gegendarstellung Türkisch Newsletter Gepäck Microsoft Privacy CRM Weihnachten New Work unternehmensrecht Urteile HSMA data security Data Protection Heilkunde Custom Audiences Duldungsvollmacht Impressumspflicht FashionID Facebook kinderfotos Kinder EuGH Hacking Bildung Schadenersatz Compliance Sampling EU-Kommission Meinungsfreiheit Hotels Geschmacksmuster neu Persönlichkeitsrecht Distribution Onlinevertrieb Kritik Job Barcamp Suchfunktion hate speech veröffentlichung §75f HGB Kundenbewertung Einwilligungsgestaltung Werbung Bundeskartellamt Einwilligung Identitätsdiebstahl recht am eigenen bild Arbeitsunfall LG Köln Team Spirit Hotelvermittler Bestandsschutz Internet Touristik Social Media c/o Foto Education Haftungsrecht Stellenausschreibung Rabattangaben Hotelrecht Big Data arbeitnehmer Booking.com Meinung Meldepflicht Datengeheimnis E-Mail-Marketing Plattformregulierung Limited Werbekennzeichnung Asien Autocomplete Artificial Intelligence Recht 3 UWG Presserecht Vergütung Bachblüten Event Unterlassung LMIV LG Hamburg OTMR Störerhaftung IT-Sicherheit Reiserecht Spitzenstellungsbehauptung Mindestlohn berufspflicht Geschäftsanschrift Algorithmen Produktempfehlungen selbstanlageverfahren fotos Onlineplattform Gesamtpreis Kinderrechte UWG § 15 MarkenG E-Commerce Sitzverlegung Trademark § 5 UWG Conversion Prozessrecht Leipzig Creative Commons NetzDG events § 4 UWG Hotellerie Phishing EC-Karten Direktmarketing Abhören Extremisten Referendar Behinderungswettbewerb Panorama PPC Haftung Verlängerung Urheberrecht Customer Service Kekse Auslandszustellung Digitalwirtschaft 5 UWG Schadensersatz Single Sign-On Stellenangebot Rufschädigung Rechtsanwaltsfachangestellte Europawahl Online-Bewertungen Markensperre Travel Industry gdpr Videokonferenz KUG Kundendaten Opentable Scam brexit vertrag Werktitel SEA Data Breach E-Mail Wettbewerbsrecht Bestpreisklausel Europa Corporate Housekeeping ecommerce Niederlassungsfreiheit bgh Midijob Fotografen html5 Hotelkonzept Minijob nutzungsrechte Unionsmarke Hausrecht Home-Office gender pay gap Doxing Check-in fristen TikTok Informationspflicht Bildrechte whatsapp Entschädigung Machine Learning besondere Darstellung Verbandsklage Handelsregister Schleichwerbung technik

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: