Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Diskriminierung Online Hotelsterne Marke jahresabschluss geldwäsche Distribution Osteopathie Fotografen Check-in Urheberrecht brexit transparenzregister Apps britain Produktempfehlungen Data Protection Informationspflicht Custom Audiences Hotelkonzept Google Gäste ransomware OTMR Artificial Intelligence Medienrecht zahlungsdienst Know How schule Hotel Opentable Instagram Europawahl Sponsoring Lizenzrecht Referendar Online Marketing Unlauterer Wettbewerb § 4 UWG Einwilligung Alexa Kundenbewertungen Double-Opt-In Urlaub Schöpfungshöhe Datenpanne Datenschutzbeauftragter Beweislast Gesetz Europa Beleidigung Notice & Take Down Hausrecht Telefon Presse Einwilligungsgestaltung Microsoft Insolvenz BDSG Medienstaatsvertrag Expedia.com html5 Tracking email marketing Team Spirit Finanzaufsicht Soziale Netzwerke Social Networks Messe Zustellbevollmächtigter Scam Journalisten Voice Assistant Email Travel Industry Verfügbarkeit Arbeitsvertrag Newsletter Compliance Wettbewerbsbeschränkung Textilien Nutzungsrecht Auslandszustellung ecommerce Schadenersatz Wettbewerbsrecht Abhören Spitzenstellungsbehauptung gesellschaftsrecht SSO ransom Ruby on Rails Konferenz Deep Fake Lohnfortzahlung Kundenbewertung UWG Bundesmeldegesetz Technologie Haftung Geschäftsführer LMIV Auftragsverarbeitung ePrivacy Suchmaschinen § 5 UWG Job Meinungsfreiheit Big Data Unionsmarke Panoramafreiheit vertrag Störerhaftung data privacy LG Hamburg Leipzig Europarecht USPTO Bewertung Ferienwohnung Class Action Stellenangebot Sicherheitslücke Spielzeug Direktmarketing USA whatsapp OLG Köln Markenrecht Dokumentationspflicht Consent Management Annual Return Datenschutzgesetz Meldepflicht information technology Google AdWords Kundendaten CNIL Lebensmittel Suchalgorithmus Schadensfall JointControl Authentifizierung #bsen Kritik Videokonferenz EC-Karten Internet of Things Kinderrechte Schleichwerbung Datengeheimnis data security Bildrechte berufspflicht Haftungsrecht 2014 Kekse Onlineplattform copter hate speech Chat informationstechnologie Reise drohnen Berlin Gegendarstellung LikeButton targeting Spirit Legal Rückgaberecht markenanmeldung Ratenparität EU-Kosmetik-Verordnung Datensicherheit Digitalwirtschaft Dynamic Keyword Insertion Keyword-Advertising Foto Social Media Jugendschutzfilter Sperrabrede CRM Conversion Machine Learning Impressum § 15 MarkenG right of publicity E-Mail-Marketing 3 UWG unternehmensrecht Einzelhandel Barcamp PPC informationspflichten Creative Commons Website zugangsvereitelung Crowdfunding 5 UWG verlinkung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: