Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Diskriminierung Informationspflicht Sponsoren Spirit Legal Finanzierung Minijob Ring Hotelrecht targeting verlinkung Online-Portale Vertrauen Überwachung Trademark Unlauterer Wettbewerb Social Media Registered NetzDG E-Mobilität Journalisten Digitalwirtschaft Pressekodex fake news Wahlen Reise Werbung Anonymisierung wetteronline.de schule informationstechnologie Unterlassungsansprüche Radikalisierung Auslandszustellung Team Spirit §75f HGB wallart Ferienwohnung Kennzeichnungskraft FTC Kundenbewertungen Domainrecht markenanmeldung HSMA Opentable Mitarbeiterfotografie Compliance privacy shield Kundendaten Verlängerung Datensicherheit Online Marketing Human Resource Management bgh Meinung jahresabschluss Hinweispflichten Suchalgorithmus Auftragsverarbeitung Meldepflicht Handelsregister Europawahl Google Online-Bewertungen Privacy CNIL Class Action Herkunftsfunktion Influencer Stellenausschreibung britain Geschäftsanschrift Unterlassung Vergütung Event EU-Kommission 5 UWG DSGVO total buy out Vertragsgestaltung OLG Köln Weihnachten Onlineshop Foto nutzungsrechte Marketing Hackerangriff Gegendarstellung Gesamtpreis Abhören Reisen Education Erschöpfungsgrundsatz Entschädigung Online Erdogan Werktitel UWG Leipzig ADV Messe USA Datenpanne Consent Management Meinungsfreiheit Limited handel Duldungsvollmacht Hotels Customer Service kommunen ISPs Autocomplete Bundeskartellamt New Work Medienstaatsvertrag Marke Irreführung Datenschutzgesetz Extremisten IT-Sicherheit Expedia.com Rufschädigung Einwilligung E-Mail Online Shopping § 15 MarkenG besondere Darstellung Niederlassungsfreiheit Bußgeld Bestandsschutz Authentifizierung Referendar Einzelhandel Email Impressum Schadensfall ecommerce Kreditkarten handelsrecht Beleidigung arbeitnehmer Unionsmarke Osteopathie Lohnfortzahlung Algorithmen transparenzregister Booking.com Dokumentationspflicht Google AdWords Recht kündigungsschutz AGB Touristik Soziale Netzwerke Bundesmeldegesetz Kekse Panoramafreiheit Kunsturhebergesetz Resort Travel Industry FashionID Chat § 5 MarkenG A1-Bescheinigung LMIV ePrivacy Scam Conversion Social Engineering selbstanlageverfahren online werbung Textilien TikTok datenverlust ITB #bsen Videokonferenz Ruby on Rails Gastronomie Rabattangaben information technology Home-Office Selbstverständlichkeiten Wettbewerbsrecht Social Networks Markeneintragung Geschäftsführer Buchungsportal Creative Commons Know How Umtausch vertrag Panorama #emd15 verlinken Datenschutzgrundverordnung Löschung Kinder urheberrechtsschutz Produktempfehlungen

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: