Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Rabattangaben wallart Panorama Kosmetik 5 UWG §75f HGB Geschäftsführer Apps Europarecht Medienprivileg EC-Karten § 15 MarkenG Urteil Beacons right of publicity Autocomplete gezielte Behinderung Kartellrecht GmbH Suchmaschinen Midijob drohnengesetz Evil Legal Finanzaufsicht Foto videoüberwachung Sponsoring E-Mail Hinweispflichten USPTO datenverlust Wettbewerbsbeschränkung Kundenbewertungen #bsen Bewertung data security Handelsregister Opentable Presse veröffentlichung Crowdfunding online werbung kommunen Niederlassungsfreiheit schule Social Media Kündigung Team Markensperre besondere Darstellung Custom Audiences Hotel E-Mail-Marketing fristen LinkedIn Hack Abwerbeverbot Kinder LG Köln Impressumspflicht Kennzeichnung Geschmacksmuster ITB Compliance Freelancer total buy out gesellschaftsrecht Hotelkonzept Gastronomie Überwachung verbraucherstreitbeilegungsgesetz OTMR Datenschutzerklärung Internet of Things Konferenz EU-Kosmetik-Verordnung whatsapp Markeneintragung britain WLAN geldwäsche Kekse Human Resource Management Insolvenz Jahresrückblick PPC Vertragsrecht Flugzeug Heilkunde Ratenparität Vergleichsportale Stellenangebot Weihnachten Produktempfehlungen Trademark Website Infosec Gepäck Datenschutzrecht Onlinevertrieb Scam Verfügbarkeit § 24 MarkenG Verbandsklage Handynummer ransom Haftung Erschöpfungsgrundsatz AGB informationstechnologie kündigungsschutz ecommerce informationspflichten Restaurant Wettbewerb Rechtsanwaltsfachangestellte targeting Algorithmen Störerhaftung Adwords Einstellungsverbot E-Commerce Facebook Lizenzrecht Buchungsportal Bußgeld Technologie Datenschutzbeauftragter Gesamtpreis Amazon Registered Arbeitsrecht Behinderungswettbewerb Exklusivitätsklausel Tracking Erdogan Meinungsfreiheit Hausrecht Job Resort 3 UWG Hotelvermittler § 4 UWG Ofcom Gäste Gesundheit Limited Preisauszeichnung Blog markenanmeldung Kleinanlegerschutz Anmeldung Bildrechte Ring Internetrecht Irreführung FTC Geschäftsanschrift Lebensmittel § 5 MarkenG AIDA Berlin verlinkung Kreditkarten Arbeitsvertrag c/o Google AdWords Stellenausschreibung Abhören Urteile Textilien Double-Opt-In Dynamic Keyword Insertion Unionsmarke Privacy technology Werktitel Minijob Kunsturhebergesetz Schadensfall ISPs Influencer Gesetz gender pay gap Cyber Security Medienrecht Urlaub nutzungsrechte Tipppfehlerdomain handel Ruby on Rails Meinung gdpr Recht Spitzenstellungsbehauptung Algorithmus Transparenz Marketing drohnen UWG Wettbewerbsrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,66 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com