Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Arbeitsrecht Spielzeug Opentable Künstliche Intelligenz Onlineshop München Suchmaschinen §75f HGB New Work Hacking patent Handynummer Big Data ITB Datengeheimnis Urheberrecht Algorithmus Transparenz Hotel Kreditkarten Team Spirit Abmahnung Informationsfreiheit Arbeitsvertrag Rabattangaben NetzDG Gesichtserkennung arbeitnehmer Data Breach TikTok Lohnfortzahlung Meinung Selbstverständlichkeiten Tipppfehlerdomain Online Shopping Social Networks News Werktitel Job Medienstaatsvertrag Gäste besondere Darstellung DSGVO Kekse Konferenz wetteronline.de CNIL Amazon HSMA Unterlassungsansprüche Meinungsfreiheit Hinweispflichten Suchfunktion Hotelsterne Leaks brexit Prozessrecht Schleichwerbung Entschädigung Compliance A1-Bescheinigung Dark Pattern gezielte Behinderung Algorithmen Hack Hotellerie data security Werbekennzeichnung total buy out TeamSpirit Datenschutzerklärung Gaming Disorder Exklusivitätsklausel Check-in html5 selbstanlageverfahren Polen Artificial Intelligence Stellenangebot KUG verlinkung Annual Return Presse Team Radikalisierung Haftung Marke EC-Karten Datenschutz Google unternehmensrecht Apps Barcamp Bundeskartellamt Hotelkonzept Jugendschutzfilter Social Media Soziale Netzwerke Verlängerung BDSG Gastronomie Markenrecht Unterlassung Datenportabilität gesellschaftsrecht Einzelhandel Anonymisierung AfD UWG Weihnachten Fotografie Türkisch email marketing Customer Service SSO Freelancer Data Protection drohnen E-Mobilität Wahlen Panoramafreiheit Extremisten Phishing Tracking Single Sign-On SEA kommunen Crowdfunding Umtausch zugangsvereitelung neu Urteile Rechtsprechung informationstechnologie Kündigung handel Kritik Facebook Ferienwohnung Midijob LMIV Digitalwirtschaft Löschungsanspruch Medienrecht Foto CRM Pseudonomisierung Kosmetik Spitzenstellungsbehauptung Auftragsdatenverarbeitung Messe Dynamic Keyword Insertion copter Alexa ePrivacy YouTube Handelsregister verbraucherstreitbeilegungsgesetz Kinder OLG Köln Bildrechte Influencer urheberrechtsschutz Auftragsverarbeitung schule Sampling Machine Learning Überwachung Bestandsschutz Spirit Legal AIDA Einwilligungsgestaltung #emd15 Notice & Take Down Vergütung Beschäftigtendatenschutz Vertragsrecht 5 UWG Hackerangriff Ratenparität Technologie Google AdWords right of publicity Interview Bestpreisklausel geldwäsche Sponsoren Einstellungsverbot Persönlichkeitsrecht Expedia.com Ruby on Rails Conversion Kunsturhebergesetz datenverlust Content-Klau EuGH messenger Einverständnis Asien 2014 Event

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten