Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

Produktempfehlungen Online-Bewertungen ecommerce Filesharing Rechtsanwalt wallart Internet of Things Textilien UWG § 5 UWG CRM Europarecht Hacking Bundeskartellamt Vergütungsmodelle Google AdWords EC-Karten Flugzeug Anmeldung Freelancer videoüberwachung Bafin kommunen Linkhaftung entgeltgleichheit Presse Creative Commons USPTO Recap Abwerbeverbot schule Wettbewerbsrecht Einstellungsverbot Meldepflicht hate speech PPC Buchungsportal Referendar Datenpanne Spitzenstellungsbehauptung Team Stellenangebot zahlungsdienst Direktmarketing Suchmaschinen Bestandsschutz Beweislast Privacy 2014 Hinweispflichten Zahlungsdaten Niederlassungsfreiheit Data Protection brexit Presserecht DSGVO Schadenersatz Website Datensicherheit ADV berufspflicht NetzDG LinkedIn ReFa Datenschutzrecht München § 15 MarkenG Kartellrecht bgh Lebensmittel Neujahr Werktitel Foto Finanzaufsicht Google Ofcom Datenschutzerklärung Reiserecht Dokumentationspflicht Limited #emd15 Selbstverständlichkeiten EU-Kosmetik-Verordnung Vertragsgestaltung Werbung Rechtsprechung Duldungsvollmacht Beacons Vertragsrecht Rechtsanwaltsfachangestellte Kinder OTMR whatsapp Haftung Personenbezogene Daten Verbandsklage transparenzregister Ring c/o technology Suchmaschinenbetreiber Corporate Housekeeping Meinungsfreiheit Infosec drohnen Online Phishing ransomware Conversion Kosmetik patent §75f HGB Hotelvermittler Bewertung informationstechnologie Geschäftsführer Compliance Bachblüten custom audience Heilkunde Kreditkarten Ruby on Rails vertrag Bußgeld Soziale Netzwerke Job Online-Portale technik Asien E-Commerce Schöpfungshöhe information technology Vergleichsportale Leipzig Fotografen Class Action Rechtsanwältin Schadensfall E-Mail LG Köln Extremisten privacy shield Mindestlohn Erbe verbraucherstreitbeilegungsgesetz Türkisch Schleichwerbung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kekse Datenschutz Touristik Distribution FTC gender pay gap Versicherungsrecht targeting Geschäftsanschrift Technologie Blog Adwords neu Marketing AIDA Bildrechte Gastronomie Registered Messe Sperrabrede Unterlassung Herkunftsfunktion Facebook geldwäsche Tipppfehlerdomain Überwachung Gesundheit Gäste data privacy Stellenausschreibung Recht Kundenbewertungen arbeitnehmer Gesetz fake news Jahresrückblick email marketing Dynamic Keyword Insertion Custom Audiences IT-Sicherheit Human Resource Management Lizenzrecht #bsen Art. 13 GMV Datenschutzgrundverordnung Hotels Booking.com Preisangabenverordnung Data Breach britain Social Media Erdogan

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2018, alle Rechte vorbehalten




Spirit Legal LLP hat 4,60 von 5 Sterne | 68 Bewertungen auf ProvenExpert.com