Aktuelles

|

Unternehmenszugehörigkeit in sozialen Netzwerken - Berufliche Profildaten auf Xing und LinkedIn zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Auf zahlreichen Plattformen wie LinkedIn, Xing oder Facebook veröffentlichen deren Mitglieder einen digitalen Lebenslauf, der einer öffentlichen Bewerbungsmappe gleicht. Viele Arbeitgeber sichten potenzielle Bewerber anhand dieses veröffentlichten beruflichen Werdegangs. Ist das Arbeitsverhältnis beendet... lesen


Tags

messenger Datenschutzgesetz Meinung § 24 MarkenG Textilien Email Team Spirit Anmeldung Markensperre WLAN Arbeitsrecht EU-Textilkennzeichnungsverordnung Kundenbewertung besondere Darstellung AIDA Abhören Consent Management Conversion Filesharing Domainrecht Double-Opt-In Spielzeug verlinken Kennzeichnung Datenschutzerklärung Dynamic Keyword Insertion Voice Assistant Hotels Google AdWords JointControl Weihnachten Hacking data privacy Scam Reisen Urteile Job Facebook Autocomplete Berlin Online Social Engineering Online-Bewertungen Finanzierung TeamSpirit Content-Klau Irreführung Stellenangebot A1-Bescheinigung E-Mail BDSG events Herkunftsfunktion Meinungsfreiheit Kinder Auftragsdatenverarbeitung Verpackungsgesetz Freelancer Medienprivileg Linkhaftung 5 UWG Bildung c/o Persönlichkeitsrecht AfD Reise Midijob Preisauszeichnung Neujahr veröffentlichung Webdesign Newsletter KUG fristen Einverständnis Anonymisierung Arbeitsvertrag Prozessrecht Adwords markenanmeldung recht am eigenen bild Sperrabrede Vergleichsportale Unternehmensgründung Erbe Überwachung 3 UWG Hotelkonzept Onlineshop Urlaub LikeButton Haftung Radikalisierung Opentable Werbekennzeichnung ransomware wetteronline.de Sperrwirkung New Work Störerhaftung Soziale Netzwerke Spitzenstellungsbehauptung Data Breach Einwilligungsgestaltung § 15 MarkenG Informationsfreiheit Online-Portale Datenschutzgrundverordnung Suchmaschinenbetreiber Interview gezielte Behinderung Bußgeld Produktempfehlungen Algorithmen gender pay gap Kreditkarten § 4 UWG Algorithmus Transparenz custom audience Bundeskartellamt Doxing Einwilligung Sicherheitslücke Trademark Kunsturhebergesetz Preisangabenverordnung Suchalgorithmus AGB Onlineplattform Wettbewerbsrecht Videokonferenz data Blog Kinderrechte Auftragsverarbeitung Osteopathie Datenportabilität total buy out PSD2 Handynummer Buchungsportal E-Mobilität Expedia.com PPC privacy shield Schöpfungshöhe entgeltgleichheit Lohnfortzahlung Presse Annual Return Marke videoüberwachung EU-Kosmetik-Verordnung Meldepflicht Urheberrecht Namensrecht Entschädigung Medienstaatsvertrag Foto Impressum OTMR Bestpreisklausel berufspflicht Rechtsprechung information technology Kundendaten Authentifizierung Sponsoren Datenpanne anwaltsserie Sitzverlegung Kekse Apps Journalisten Crowdfunding Urheberrechtsreform Tracking Rechtsanwaltsfachangestellte Ruby on Rails Datenschutzrecht Zustellbevollmächtigter Direktmarketing YouTube Panorama DSGVO Human Resource Management Hackerangriff datenverlust Heilkunde Stellenausschreibung Privacy Diskriminierung wallart Vergütung Hotel ISPs Exklusivitätsklausel Datenschutz Website NetzDG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten