Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Entschädigung Störerhaftung custom audience geldwäsche Meinung Spielzeug Doxing OLG Köln targeting Reisen Sperrabrede Customer Service drohnengesetz Schleichwerbung Tipppfehlerdomain § 15 MarkenG Freelancer Scam Datenschutzrecht Wettbewerbsverbot Schadensfall Panoramafreiheit Conversion Human Resource Management Hotellerie Registered arbeitnehmer Rabattangaben Home-Office Gesichtserkennung Dark Pattern Datenschutz Resort Bußgeld Markensperre Impressum Geschäftsanschrift Exklusivitätsklausel Privacy Bildung datenverlust c/o Keyword-Advertising Verfügbarkeit Pseudonomisierung gender pay gap Einzelhandel messenger 3 UWG Soziale Netzwerke Preisangabenverordnung Insolvenz München ePrivacy Hacking Authentifizierung Datengeheimnis #emd15 Phishing CNIL News Hotelsterne Rechtsprechung E-Mail-Marketing Custom Audiences WLAN Kunsturhebergesetz § 4 UWG Kartellrecht Fotografen Data Protection Rechtsanwaltsfachangestellte gesellschaftsrecht verlinken Hotels gdpr Zustellbevollmächtigter Bewertung AIDA Reiserecht fristen Datenschutzbeauftragter Vergleichsportale Twitter Booking.com Urlaub fotos Haftung ReFa § 5 UWG Datenpanne Medienprivileg ITB events Konferenz Wettbewerb Sperrwirkung Onlineshop Bundeskartellamt Kennzeichnung Boehmermann LinkedIn Spitzenstellungsbehauptung Datensicherheit verlinkung Arbeitsvertrag E-Mail Team Arbeitsunfall Presse nutzungsrechte Verpackungsgesetz Duldungsvollmacht Geschmacksmuster Internet Kinder Beweislast Expedia.com E-Commerce Hotelkonzept §75f HGB Xing Rückgaberecht Abhören Asien Referendar Kundenbewertung Schadenersatz DSGVO Datenschutzgrundverordnung Suchfunktion Werbekennzeichnung Geschäftsführer GmbH Marketing PPC Überwachung fake news Sicherheitslücke kündigungsschutz Einwilligung Midijob Löschungsanspruch Irreführung besondere Darstellung whatsapp Vertragsrecht zahlungsdienst Email AGB Internetrecht BDSG Panorama Recht Gastronomie Beacons Selbstverständlichkeiten AfD Distribution Urteil Leaks Bildrechte Suchmaschinenbetreiber Polen information technology Influencer Neujahr Consent Management Direktmarketing Online-Portale Osteopathie Hotelvermittler Preisauszeichnung Extremisten #bsen Auftragsverarbeitung Bestandsschutz Vertragsgestaltung Europarecht Schöpfungshöhe Haftungsrecht data Dokumentationspflicht TeamSpirit Gegendarstellung neu Online Shopping transparenzregister Verbandsklage verbraucherstreitbeilegungsgesetz privacy shield Gäste Lizenzrecht Abmahnung FTC Stellenausschreibung Online-Bewertungen jahresabschluss EuGH HSMA

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten