Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

E-Commerce Bundeskartellamt Erbe Abhören Kennzeichnungskraft Referendar BDSG Gesichtserkennung Hackerangriff USA transparenzregister Kunsturhebergesetz Hotels KUG Onlineshop geldwäsche E-Mail patent Dark Pattern drohnen Medienprivileg Influencer Know How Ring Internet email marketing Preisauszeichnung Niederlassungsfreiheit Content-Klau privacy shield E-Mail-Marketing Europawahl Verbandsklage Google Hinweispflichten Radikalisierung Evil Legal Adwords Auslandszustellung Finanzierung Zustellbevollmächtigter OTMR TikTok Arbeitsvertrag FTC Geschäftsgeheimnis Bewertung Education Polen Spitzenstellungsbehauptung GmbH Registered HSMA Meldepflicht A1-Bescheinigung Beacons Geschäftsanschrift Vertragsrecht zugangsvereitelung Erdogan Algorithmus Transparenz fristen Unterlassungsansprüche #bsen Insolvenz Hack Jahresrückblick technology Beschäftigtendatenschutz 3 UWG Technologie selbstanlageverfahren OLG Köln Hausrecht Zahlungsdaten Datenschutzgrundverordnung Linkhaftung Chat Medienrecht data security Gäste Auftragsdatenverarbeitung PPC Arbeitsrecht britain Facial Recognition Expedia.com Vergütungsmodelle Reiserecht markenanmeldung Tipppfehlerdomain vertrag Email custom audience Human Resource Management Kundenbewertung Abwerbeverbot Beweislast Urteile ReFa Urlaub Gegendarstellung Reise hate speech AfD Job Anonymisierung copter § 5 UWG Europarecht EU-Kosmetik-Verordnung Datenschutzgesetz Google AdWords Internet of Things Unlauterer Wettbewerb Ratenparität Suchalgorithmus Privacy Störerhaftung Verfügbarkeit Kinder Plattformregulierung Prozessrecht ransomware Schadenersatz Werbekennzeichnung Tracking Hacking Finanzaufsicht gdpr Journalisten Distribution Freelancer Anmeldung Einzelhandel Voice Assistant Wettbewerbsverbot informationspflichten News Ruby on Rails AGB anwaltsserie Alexa Marke § 15 MarkenG Online Marketing Datenpanne Midijob data privacy Flugzeug Mitarbeiterfotografie Double-Opt-In Geschäftsführer Persönlichkeitsrecht Türkisch Recap Haftungsrecht online werbung Vergütung EU-Kommission fotos Personenbezogene Daten Art. 13 GMV Datenschutzrecht Hotelkonzept YouTube Stellenausschreibung FashionID Gesundheit Data Breach Apps Asien handel whatsapp Social Networks DSGVO Datenportabilität Microsoft HipHop LinkedIn total buy out Bildung Weihnachten Europa Datenschutz Abmahnung Extremisten drohnengesetz Customer Service Dokumentationspflicht Medienstaatsvertrag Schadensersatz jahresabschluss Telefon Panorama Bestandsschutz Annual Return Datenschutzerklärung Handynummer Buchungsportal

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten