Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Reise OLG Köln Xing arbeitnehmer Spitzenstellungsbehauptung Extremisten Preisauszeichnung Internetrecht informationstechnologie Europarecht Kreditkarten verlinken Kundendaten §75f HGB Hacking drohnen Bachblüten Barcamp Vertragsgestaltung ISPs Bußgeld Erschöpfungsgrundsatz Online Shopping unternehmensrecht Kinder Pressekodex Geschäftsanschrift Hotelvermittler fake news Dark Pattern AGB Rechtsanwaltsfachangestellte Arbeitsvertrag Midijob Abmahnung Event recht am eigenen bild EuGH patent CRM drohnengesetz informationspflichten Onlinevertrieb Lohnfortzahlung hate speech fotos Gepäck Marketing AIDA technik Sitzverlegung Panoramafreiheit Double-Opt-In Leipzig FTC § 5 MarkenG Anmeldung Medienprivileg Urlaub information technology Crowdfunding gezielte Behinderung Diskriminierung Technologie Sperrabrede Markensperre Influencer Dynamic Keyword Insertion Suchmaschinen Produktempfehlungen Künstliche Intelligenz Schleichwerbung Gastronomie Herkunftsfunktion verbraucherstreitbeilegungsgesetz Presse Buchungsportal selbstanlageverfahren Unternehmensgründung html5 custom audience Vergütung zugangsvereitelung Internet of Things Registered Wettbewerb Lizenzrecht Spielzeug Domainrecht 3 UWG datenverlust Referendar Messe schule München Newsletter wallart Mindestlohn DSGVO Amazon Marke Auftragsdatenverarbeitung entgeltgleichheit kommunen Entschädigung Apps Data Breach data Jahresrückblick Webdesign NetzDG Meinungsfreiheit Urteil Haftungsrecht Persönlichkeitsrecht #bsen Google AdWords Hotelsterne messenger Bestpreisklausel gender pay gap Handynummer Infosec Reisen Kosmetik Limited Fotografen Finanzierung Markenrecht Stellenangebot Abwerbeverbot Kundenbewertungen technology Recap Expedia.com berufspflicht Zustellbevollmächtigter Medienrecht Kennzeichnungskraft Bildrecherche handelsrecht Creative Commons Hackerangriff videoüberwachung Annual Return Freelancer Datensicherheit Verlängerung Stellenausschreibung transparenzregister Data Protection Urteile Internet Datenschutzerklärung Bewertung KUG E-Mail Geschmacksmuster Handelsregister Störerhaftung Wettbewerbsverbot Google Datenschutz Unterlassung Meldepflicht Foto Linkhaftung Großbritannien events Touristik Arbeitsunfall § 24 MarkenG Irreführung Kundenbewertung besondere Darstellung GmbH bgh Scam Doxing kündigungsschutz Markeneintragung zahlungsdienst Personenbezogene Daten Gesetz § 4 UWG email marketing data privacy Hotel Finanzaufsicht Exklusivitätsklausel EU-Kosmetik-Verordnung Ratenparität Bundesmeldegesetz Einzelhandel Flugzeug Abhören ransom Datenschutzrecht Verbandsklage geldwäsche

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten