Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Anonymisierung Lohnfortzahlung Konferenz Hinweispflichten Conversion Jahresrückblick Kosmetik Duldungsvollmacht Twitter Plattformregulierung Interview Class Action gesellschaftsrecht Amazon Vergütung Extremisten Handynummer Suchmaschinen Gaming Disorder E-Mobilität Machine Learning Art. 13 GMV Impressum Online Marketing Erschöpfungsgrundsatz Löschung gdpr Google Limited handelsrecht Ferienwohnung Sicherheitslücke Produktempfehlungen urheberrechtsschutz PSD2 USPTO Gesamtpreis anwaltsserie datenverlust Social Networks Referendar AIDA Meldepflicht Berlin Customer Service Ruby on Rails Auftragsverarbeitung Lebensmittel Datenpanne Geschäftsgeheimnis Ofcom Kapitalmarkt Dokumentationspflicht Herkunftsfunktion Beweislast Stellenangebot Europarecht Einverständnis Bildung Auslandszustellung Hotelvermittler Telefon ADV Hack neu Fotografen nutzungsrechte markenanmeldung kündigungsschutz zahlungsdienst Social Engineering Event Online-Bewertungen Mindestlohn Wettbewerbsverbot §75f HGB ISPs § 5 MarkenG Hackerangriff HSMA Einwilligung IT-Sicherheit fake news Hotels Data Breach Wahlen Handelsregister Kennzeichnungskraft Ring gezielte Behinderung DSGVO Erbe Team Spirit UWG Autocomplete Soziale Netzwerke Kundenbewertung Onlineshop vertrag Unternehmensgründung arbeitnehmer TikTok Asien AfD Job Markenrecht Marketing Leipzig Anmeldung E-Mail-Marketing Home-Office Recap Presse Insolvenz Kreditkarten Travel Industry EuGH Panoramafreiheit Single Sign-On FTC Deep Fake Direktmarketing Facial Recognition Rechtsanwaltsfachangestellte Authentifizierung information technology Kundenbewertungen Haftungsrecht brexit ransomware Kartellrecht Überwachung Distribution Radikalisierung Arbeitsunfall LinkedIn Markeneintragung Annual Return Informationspflicht Technologie Datenschutzerklärung Adwords Website SEA Erdogan Registered drohnen Kennzeichnung Urheberrecht EU-Kosmetik-Verordnung Datenschutzgrundverordnung 5 UWG Umtausch c/o Hotelkonzept data Messe patent Kundendaten Sitzverlegung online werbung Europa Werktitel CNIL Online Shopping gender pay gap Wettbewerb Onlineplattform Meinungsfreiheit LikeButton Rückgaberecht Beschäftigtendatenschutz data security Werbung Medienrecht Geschmacksmuster Data Protection drohnengesetz 2014 fristen Vertragsrecht Crowdfunding Recht Bestpreisklausel Reise New Work recht am eigenen bild Flugzeug EU-Kommission Prozessrecht ecommerce Blog OTMR Datenschutzgesetz Gesundheit geldwäsche Notice & Take Down handel Gesichtserkennung ransom

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: