Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Aufsichtsbehörden Machine Learning Finanzaufsicht kommunen Wettbewerbsbeschränkung Geschmacksmuster Einzelhandel Bewertung Conversion Leipzig Alexa berufspflicht ransom ITB Plattformregulierung videoüberwachung Medienprivileg custom audience anwaltsserie selbstanlageverfahren Einwilligungsgestaltung datenverlust Finanzierung Hotels Vertragsrecht arbeitnehmer jahresabschluss Dokumentationspflicht Keyword-Advertising E-Mail Hotelkonzept Datenschutzgesetz Soziale Netzwerke LikeButton Urteil Presserecht schule Wettbewerb A1-Bescheinigung München Phishing Onlineshop Messe Limited HipHop Einwilligung geldwäsche UWG Verpackungsgesetz DSGVO Facial Recognition Vergleichsportale Bots brexit Panorama Internet of Things Osteopathie Gastronomie Freelancer Auftragsverarbeitung Videokonferenz Panoramafreiheit Double-Opt-In Bildrecherche Informationsfreiheit Abhören Human Resource Management Hinweispflichten Verbandsklage Opentable Bestpreisklausel Art. 13 GMV EC-Karten Stellenangebot Bundeskartellamt GmbH Unternehmensgründung Pressekodex right of publicity Künstliche Intelligenz Unlauterer Wettbewerb data security Beschäftigtendatenschutz Single Sign-On Extremisten Zustellbevollmächtigter Social Media Suchalgorithmus urheberrechtsschutz Online Shopping Bildung Chat Newsletter Kleinanlegerschutz LG Köln ReFa Bußgeld Hotellerie #bsen TikTok gender pay gap Unterlassungsansprüche Impressumspflicht informationspflichten Google c/o BDSG Kartellrecht Kundenbewertungen Geschäftsgeheimnis privacy shield Influencer fake news Authentifizierung Sperrwirkung technik LMIV Herkunftsfunktion technology Kennzeichnungskraft Datenschutzgrundverordnung Persönlichkeitsrecht Suchmaschinen Europarecht AIDA #emd15 FTC Kunsturhebergesetz zahlungsdienst Event TeamSpirit Google AdWords Abmahnung Erbe Technologie Datenschutz Weihnachten Marketing E-Mail-Marketing Anonymisierung whatsapp online werbung Urlaub Team Spirit Impressum Vergütungsmodelle Jugendschutzfilter Lizenzrecht Beacons Mitarbeiterfotografie Exklusivitätsklausel Gepäck drohnengesetz Evil Legal SEA Annual Return verlinkung KUG verbraucherstreitbeilegungsgesetz Heilkunde Rechtsprechung Umtausch Webdesign Blog Hotelvermittler Cyber Security Asien Zahlungsdaten neu copter Referendar wallart Fotografie Rabattangaben Bestandsschutz Kündigung AGB Gesichtserkennung Urheberrecht Internet Gesamtpreis PSD2 Neujahr Data Breach Sicherheitslücke Wettbewerbsverbot Artificial Intelligence Class Action Dark Pattern Content-Klau Überwachung Apps Ferienwohnung Analytics Corporate Housekeeping Algorithmen Crowdfunding handel Custom Audiences Kreditkarten

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: