Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Scam Reiserecht Rabattangaben Berlin Freelancer technology Datengeheimnis IT-Sicherheit Gesamtpreis Customer Service fristen EU-Kosmetik-Verordnung Geschäftsgeheimnis Boehmermann Soziale Netzwerke total buy out Aufsichtsbehörden Internetrecht Suchfunktion Hotellerie Vertragsgestaltung Videokonferenz Job besondere Darstellung Resort Plattformregulierung Urlaub Kundenbewertung LMIV Bestpreisklausel ransom #emd15 Sitzverlegung Preisauszeichnung Handynummer Hotels Creative Commons nutzungsrechte Messe Ratenparität Digitalwirtschaft Online Marketing Rückgaberecht Kinder WLAN Autocomplete § 5 UWG ecommerce targeting E-Commerce Foto Hackerangriff Content-Klau Hotelvermittler Vergütung Hotelrecht OLG Köln transparenzregister EU-Kommission gezielte Behinderung gender pay gap Urteil Datenschutzbeauftragter Markeneintragung Compliance BDSG Medienstaatsvertrag Single Sign-On Online-Bewertungen Persönlichkeitsrecht Restaurant Interview Stellenausschreibung FashionID Lohnfortzahlung Werktitel kommunen Bildung Jahresrückblick Auftragsdatenverarbeitung Onlinevertrieb Störerhaftung data security Gesetz fotos Spitzenstellungsbehauptung Travel Industry email marketing Werbekennzeichnung AGB Nutzungsrecht Stellenangebot Sperrwirkung Irreführung Konferenz Sicherheitslücke Haftung Einverständnis Datenschutzgesetz Kennzeichnungskraft Artificial Intelligence ReFa Datenpanne drohnengesetz Wettbewerb Unterlassung Kennzeichnung Jugendschutzfilter information technology Midijob Leipzig right of publicity EU-Textilkennzeichnungsverordnung ransomware Beacons brexit neu Deep Fake YouTube Bußgeld Double-Opt-In Check-in Home-Office Notice & Take Down Hotel Panoramafreiheit Werbung Anmeldung Markensperre fake news ePrivacy Exklusivitätsklausel Referendar Facebook LG Hamburg Algorithmus Transparenz Onlineplattform Email Bildrechte data privacy Abhören Unionsmarke Journalisten Duldungsvollmacht Kartellrecht Booking.com Kundenbewertungen Custom Audiences Verbandsklage Bundeskartellamt Expedia.com whatsapp Auslandszustellung selbstanlageverfahren AIDA Textilien Gastronomie Social Media Auftragsverarbeitung Team Spirit Blog ITB Leaks A1-Bescheinigung Cyber Security zugangsvereitelung wetteronline.de Sampling Phishing Heilkunde SEA Data Protection Personenbezogene Daten Meldepflicht Bots Team Vergleichsportale 5 UWG bgh Gesichtserkennung Spirit Legal Geschmacksmuster Flugzeug Polen Opentable Direktmarketing technik Pseudonomisierung Technologie Verfügbarkeit Erschöpfungsgrundsatz Online UWG Umtausch Bestandsschutz zahlungsdienst Verpackungsgesetz Hacking Vergütungsmodelle Art. 13 GMV

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten