Aktuelles

| ,

E-Mail Marketing – Unzulässige Werbemails trotz Double-Opt-In und Bestätigungsaufforderung?

Die E-Mail ist heute das Medium, über welches Werbende mit verhältnismäßig geringen Aufwand und überschaubaren Kosten, allerdings großer Reichweite eine Vielzahl ihrer Bestandskunden über eigene Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten können. Aber auch zur Neukundenakquise ist die E-Mail beliebtes Mittel, um möglichste viele... lesen


Tags

Gepäck Einstellungsverbot Wettbewerbsbeschränkung Unlauterer Wettbewerb information technology Verlängerung Phishing handelsrecht Medienrecht Kinder Alexa Internetrecht informationstechnologie Nutzungsrecht ecommerce Extremisten Plattformregulierung ePrivacy HipHop datenverlust Resort Webdesign Produktempfehlungen Aufsichtsbehörden ReFa Job Hotelvermittler Customer Service gdpr Arbeitsvertrag Suchmaschinen Kleinanlegerschutz Kritik Abhören Einverständnis Arbeitsrecht Arbeitsunfall Textilien Personenbezogene Daten Sperrabrede SSO custom audience Suchmaschinenbetreiber Preisangabenverordnung Google AdWords Opentable fristen kommunen NetzDG Internet Dark Pattern Markenrecht News Hinweispflichten Schleichwerbung Data Protection Website KUG Datenschutzgrundverordnung Filesharing USPTO Journalisten Hackerangriff Löschung Berlin Asien Hacking Distribution Jahresrückblick drohnen Midijob Auslandszustellung EU-Textilkennzeichnungsverordnung § 4 UWG verlinken Fotografie Conversion total buy out BDSG ITB patent Voice Assistant Consent Management Soziale Netzwerke Ofcom Deep Fake schule 5 UWG Domainrecht Human Resource Management Kennzeichnung Europarecht Videokonferenz Newsletter Infosec Informationspflicht Presserecht Geschäftsgeheimnis DSGVO Limited OTMR Leaks Apps Scam Preisauszeichnung Bußgeld Suchfunktion Geschäftsanschrift Kundendaten Technologie Neujahr Online Marketing AfD Bildung Art. 13 GMV Auftragsdatenverarbeitung Polen zahlungsdienst data privacy Erbe Minijob Selbstverständlichkeiten Spitzenstellungsbehauptung Anmeldung Email gezielte Behinderung Suchalgorithmus kinderfotos Meldepflicht § 5 MarkenG Gäste Abwerbeverbot Interview Osteopathie CNIL Vergütungsmodelle Big Data Influencer Crowdfunding transparenzregister videoüberwachung FTC Werbekennzeichnung Bachblüten HSMA Prozessrecht Löschungsanspruch arbeitnehmer Facial Recognition Twitter Know How Medienprivileg Konferenz Schöpfungshöhe Wettbewerbsrecht Geschmacksmuster Einwilligungsgestaltung Bundeskartellamt Panorama Datenschutz events Beweislast PSD2 Sperrwirkung Zahlungsdaten Weihnachten Trademark verbraucherstreitbeilegungsgesetz Urheberrecht Kreditkarten TikTok Gesichtserkennung data security GmbH USA AGB Pressekodex Analytics Rabattangaben Werktitel Mitarbeiterfotografie Online-Bewertungen Referendar Instagram Vergütung Amazon Cyber Security Kundenbewertungen verlinkung Microsoft Team Spirit Reise Social Networks München Hausrecht Travel Industry Compliance geldwäsche Facebook ISPs

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: