Aktuelles

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

| ,

Datenschutz in Hongkong: strengere Regeln für Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Im Zuge des Erlasses neuer restriktiver Vorschriften zur Personendatenschutz-Verordnung der Metropole und Sonderverwaltungszone Hongkong, veröffentlichte der Hong Kong Privacy Commissioner for Personal Data (PCPD) von Hongkong, kurz vor Jahresende 2014 eine Handlungsanleitung zum Schutz personenbezogener Daten bei ihrer Übermittlung von Hongkong ins Ausland. lesen


Tags

Löschung wetteronline.de Ruby on Rails Rechtsprechung Facial Recognition whatsapp Abwerbeverbot Vertragsrecht Data Protection Behinderungswettbewerb Event nutzungsrechte Entschädigung targeting SSO Einstellungsverbot Blog Kündigung ecommerce Flugzeug Ferienwohnung §75f HGB Videokonferenz verlinken messenger Bundeskartellamt Großbritannien USA Niederlassungsfreiheit kündigungsschutz Datenportabilität Irreführung Zustellbevollmächtigter Spielzeug schule unternehmensrecht Schadensersatz Datensicherheit Arbeitsrecht Tracking zugangsvereitelung Nutzungsrecht Annual Return Digitalwirtschaft Creative Commons Rechtsanwaltsfachangestellte Türkisch Jugendschutzfilter Geschmacksmuster Zahlungsdaten Fotografen events right of publicity Soziale Netzwerke Polen Unlauterer Wettbewerb Auslandszustellung Hotelkonzept Gastronomie AIDA Jahresrückblick Gesamtpreis Midijob Meldepflicht data Consent Management Wahlen Limited Kritik New Work Trademark Hackerangriff Kinderrechte TikTok Recht Social Media HSMA Urteile Sitzverlegung YouTube Phishing Customer Service ReFa Direktmarketing urheberrechtsschutz Technologie c/o A1-Bescheinigung Selbstverständlichkeiten total buy out Kreditkarten Wettbewerbsbeschränkung E-Mobilität Asien veröffentlichung Beleidigung Doxing Double-Opt-In Personenbezogene Daten Ring Team Microsoft drohnengesetz § 24 MarkenG Dark Pattern Artificial Intelligence Hotellerie Bildrecherche Sicherheitslücke Restaurant Spitzenstellungsbehauptung Minijob Single Sign-On email marketing Chat Kapitalmarkt Gesundheit Hotelvermittler Radikalisierung Hotelrecht Anmeldung Beacons Panorama berufspflicht AfD Hotels vertrag Cyber Security recht am eigenen bild Erdogan Verpackungsgesetz Meinungsfreiheit geldwäsche Auftragsdatenverarbeitung Hinweispflichten Compliance Registered verlinkung BDSG online werbung Verfügbarkeit 3 UWG Schöpfungshöhe Preisauszeichnung Duldungsvollmacht Finanzierung Verbandsklage FTC Vertrauen Algorithmus Transparenz Adwords Hacking Distribution #emd15 Authentifizierung technology EuGH Suchmaschinenbetreiber TeamSpirit britain Gepäck EU-Kosmetik-Verordnung ePrivacy § 4 UWG Google AdWords Unterlassung Onlinevertrieb Meinung Werbekennzeichnung fristen OTMR verbraucherstreitbeilegungsgesetz LMIV Linkhaftung Umtausch bgh Notice & Take Down Haftung Kleinanlegerschutz Social Networks E-Commerce Kundenbewertungen hate speech Einwilligungsgestaltung Autocomplete gender pay gap Medienstaatsvertrag Boehmermann Presserecht Europa Informationsfreiheit § 5 UWG CNIL Plattformregulierung gdpr markenanmeldung data privacy Herkunftsfunktion Verlängerung handelsrecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: