Aktuelles

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

| ,

Datenschutz in Hongkong: strengere Regeln für Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Im Zuge des Erlasses neuer restriktiver Vorschriften zur Personendatenschutz-Verordnung der Metropole und Sonderverwaltungszone Hongkong, veröffentlichte der Hong Kong Privacy Commissioner for Personal Data (PCPD) von Hongkong, kurz vor Jahresende 2014 eine Handlungsanleitung zum Schutz personenbezogener Daten bei ihrer Übermittlung von Hongkong ins Ausland. lesen


Tags

Kekse Facebook Team Machine Learning Twitter Voice Assistant selbstanlageverfahren Prozessrecht Jugendschutzfilter NetzDG Infosec kinderfotos Midijob Schadenersatz Videokonferenz §75f HGB Sperrwirkung Doxing FashionID LG Hamburg PPC Erbe LMIV messenger Ratenparität Einwilligung Produktempfehlungen Event Unlauterer Wettbewerb Entschädigung data security Urheberrecht Impressum Limited patent Instagram Informationsfreiheit Datenschutz technology CRM Verbandsklage Apps Restaurant Stellenangebot Datenschutzerklärung AGB Job Sponsoring Home-Office Website Auftragsverarbeitung Onlinevertrieb Gesundheit nutzungsrechte Vertragsgestaltung Konferenz 3 UWG Microsoft Linkhaftung right of publicity Kapitalmarkt Technologie Journalisten Vergleichsportale Datensicherheit Pseudonomisierung britain Resort Filesharing EU-Textilkennzeichnungsverordnung HipHop Haftungsrecht Vergütung Schleichwerbung Suchalgorithmus Extremisten Fotografen Lebensmittel KUG Education Touristik Mitarbeiterfotografie Kundenbewertung Content-Klau OLG Köln Zustellbevollmächtigter GmbH Hotelsterne Nutzungsrecht Fotografie BDSG kommunen Dynamic Keyword Insertion Spitzenstellungsbehauptung Notice & Take Down Markenrecht Abwerbeverbot targeting Einwilligungsgestaltung Datenschutzrecht c/o Trademark PSD2 Bußgeld Medienrecht Unterlassung Consent Management Türkisch USA transparenzregister Haftung besondere Darstellung Bildung E-Mobilität Google Kosmetik Hack Löschungsanspruch Online Marketing Keyword-Advertising Chat News § 5 MarkenG Datengeheimnis Gesetz Ruby on Rails Hotel Expedia.com Webdesign Hackerangriff Störerhaftung Class Action Personenbezogene Daten Gepäck Unionsmarke LikeButton Finanzaufsicht Suchfunktion Urteil Verfügbarkeit ransom Rückgaberecht whatsapp Überwachung Handynummer Phishing Radikalisierung CNIL ecommerce schule Ring Onlineplattform Weihnachten Presserecht Adwords Telefon online werbung arbeitnehmer Irreführung Persönlichkeitsrecht Team Spirit total buy out fotos ADV Flugzeug Digitalwirtschaft Wettbewerbsbeschränkung data privacy Bundesmeldegesetz § 5 UWG Algorithmus Transparenz Customer Service Plattformregulierung Blog Authentifizierung Einverständnis Creative Commons Datenportabilität Datenschutzbeauftragter Medienstaatsvertrag Bildrecherche IT-Sicherheit gesellschaftsrecht Kinder Europawahl Reisen WLAN EC-Karten Online Soziale Netzwerke Social Media Bestandsschutz Mindestlohn Online-Bewertungen Single Sign-On markenanmeldung Custom Audiences Schadensersatz urheberrechtsschutz Annual Return

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten