Aktuelles

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

| ,

Datenschutz in Hongkong: strengere Regeln für Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Im Zuge des Erlasses neuer restriktiver Vorschriften zur Personendatenschutz-Verordnung der Metropole und Sonderverwaltungszone Hongkong, veröffentlichte der Hong Kong Privacy Commissioner for Personal Data (PCPD) von Hongkong, kurz vor Jahresende 2014 eine Handlungsanleitung zum Schutz personenbezogener Daten bei ihrer Übermittlung von Hongkong ins Ausland. lesen


Tags

Check-in Europawahl Kritik EuGH Asien E-Mobilität LG Köln Facebook email marketing Einwilligung Hacking informationspflichten Kapitalmarkt Custom Audiences Social Networks Suchmaschinenbetreiber LMIV Art. 13 GMV PSD2 Arbeitsvertrag technik Bewertung LikeButton Urteile ransomware Minijob unternehmensrecht Website Cyber Security Suchmaschinen Werbung Haftung Bildrecherche Umtausch Social Media TeamSpirit Doxing Auftragsverarbeitung Trademark arbeitnehmer Team Expedia.com Barcamp Linkhaftung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Irreführung Textilien Spirit Legal Kosmetik ransom Urlaub TikTok Gesichtserkennung Gesundheit Google AdWords Exklusivitätsklausel Unternehmensgründung Online Shopping Osteopathie EU-Kosmetik-Verordnung Kartellrecht neu Polen § 4 UWG Jugendschutzfilter handel Panoramafreiheit FTC Algorithmen Know How Tipppfehlerdomain Markensperre Beleidigung Schadensersatz Großbritannien Single Sign-On gesellschaftsrecht Vergütung vertrag Geschäftsgeheimnis Medienstaatsvertrag Gastronomie wetteronline.de Autocomplete Data Breach Selbstverständlichkeiten Auftragsdatenverarbeitung Consent Management drohnen Datenpanne Sponsoren Vergütungsmodelle News whatsapp Datensicherheit BDSG SSO Sperrwirkung 5 UWG Scam Compliance Verpackungsgesetz Machine Learning Überwachung Ratenparität Adwords Arbeitsunfall Gegendarstellung YouTube Verlängerung Marketing Unterlassungsansprüche Persönlichkeitsrecht Beacons Unlauterer Wettbewerb Datenschutzrecht Wahlen EC-Karten Geschäftsführer Neujahr Suchalgorithmus schule Creative Commons Bestpreisklausel Online Google Vergleichsportale Data Protection Markeneintragung fristen E-Mail brexit anwaltsserie Sicherheitslücke Werktitel § 15 MarkenG Referendar Soziale Netzwerke 2014 Bachblüten Impressum kinderfotos targeting Distribution Leaks zahlungsdienst Team Spirit Duldungsvollmacht ReFa Kennzeichnungskraft Markenrecht § 5 UWG Hausrecht Beschäftigtendatenschutz kommunen Unionsmarke besondere Darstellung Einstellungsverbot Preisauszeichnung Twitter Beweislast informationstechnologie Schadensfall Sampling Midijob Stellenangebot Haftungsrecht data Facial Recognition geldwäsche Influencer Hotellerie Informationsfreiheit Störerhaftung Datenschutzerklärung Bundesmeldegesetz Buchungsportal Schöpfungshöhe Anonymisierung Kinderrechte Nutzungsrecht Einzelhandel Gepäck veröffentlichung USA Class Action Erbe urheberrechtsschutz bgh Voice Assistant Alexa Arbeitsrecht Flugzeug Content-Klau Reise Hotelvermittler Weihnachten Preisangabenverordnung Dynamic Keyword Insertion online werbung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten