Aktuelles

| ,

Ende des Magnetstreifens nun auch in den USA

Kraft Executive Order vom 17. Oktober 2014 verpflichtete Barack Obama staatliche Stellen zur Nutzung von Zahlungssystemen und Technologien mit höheren Sicherheitsstandards. Ab Januar 2015 werden alle staatlich ausgestellten Kreditkarten mit dem Chip-and-PIN-System ausgestattet sein. Sämtliche Geldautomaten in staatlichen Einrichtungen müssen auf die neue Chiptechnologie umgestellt werden... lesen


Tags

Apps Hotel Hotelvermittler Niederlassungsfreiheit Rechtsanwaltsfachangestellte events PPC Spielzeug Webdesign EuGH ReFa Medienprivileg DSGVO Medienrecht Rückgaberecht Ferienwohnung Datengeheimnis Stellenangebot Custom Audiences Einstellungsverbot Plattformregulierung Impressum Arbeitsunfall Sicherheitslücke Behinderungswettbewerb Handynummer Urlaub Insolvenz Wettbewerb Suchmaschinenbetreiber Single Sign-On Videokonferenz Facebook Lizenzrecht Unterlassung 3 UWG Prozessrecht Interview wetteronline.de Beschäftigtendatenschutz gender pay gap Datenpanne Panorama Vergleichsportale Recap Markeneintragung Fotografie EU-Kosmetik-Verordnung Double-Opt-In Onlineshop Referendar Verpackungsgesetz markenanmeldung Zahlungsdaten Gaming Disorder Jugendschutzfilter Vergütungsmodelle data security Domainrecht Medienstaatsvertrag Recht Website Know How verlinken Restaurant patent Jahresrückblick Abmahnung Online-Portale fake news technik Vertragsrecht Geschäftsführer Handelsregister Sponsoring wallart Exklusivitätsklausel Spitzenstellungsbehauptung New Work Online-Bewertungen Kennzeichnung Machine Learning Corporate Housekeeping Algorithmen #emd15 Scam Internet of Things Datenschutzbeauftragter USPTO Kreditkarten Geschäftsgeheimnis Osteopathie transparenzregister Online Abwerbeverbot Mitarbeiterfotografie EU-Textilkennzeichnungsverordnung Direktmarketing Kunsturhebergesetz Beleidigung Email Gesetz Kündigung Persönlichkeitsrecht ISPs anwaltsserie Kosmetik geldwäsche Education Gegendarstellung Instagram Arbeitsrecht EC-Karten Presserecht AIDA Datenschutzgesetz #bsen Limited Bestpreisklausel ransom ITB Radikalisierung Trademark Linkhaftung Xing Lebensmittel CNIL Alexa Infosec Bildrechte html5 Rabattangaben Pressekodex Onlinevertrieb Crowdfunding nutzungsrechte Kleinanlegerschutz Werbekennzeichnung Internet Job Finanzierung entgeltgleichheit FashionID kommunen Adwords Markensperre fotos § 4 UWG Schadenersatz Geschmacksmuster Voice Assistant AGB Gastronomie SSO BDSG Produktempfehlungen Schöpfungshöhe Hotelkonzept Impressumspflicht Gepäck SEA Löschungsanspruch Privacy Bildrecherche Touristik Newsletter Phishing Namensrecht Wettbewerbsverbot Artificial Intelligence Meldepflicht Expedia.com Duldungsvollmacht Chat Buchungsportal Auslandszustellung Leipzig information technology Distribution Presse Boehmermann Kundenbewertungen Irreführung Keyword-Advertising technology Panoramafreiheit Ratenparität Suchalgorithmus Marketing Bestandsschutz Technologie Urheberrechtsreform Telefon Künstliche Intelligenz Beweislast informationspflichten urheberrechtsschutz Schleichwerbung Team Vergütung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: