Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 2: Kosmetika im Onlineshop

Händler, die kosmetische Mittel über ihren Onlineshop vertreiben, müssen eine Reihe von Kontrollpflichten beachten. Dazu benötigen sie einen Überblick über die Verantwortlichkeiten und Pflichtinformationen, die seit Sommer 2013 in der EU-Kosmetik-Verordnung als einheitlicher Standard für die Beschriftung, Information und Überwachung beim Handel mit Kosmetika festgelegt sind... lesen


Tags

Infosec Suchalgorithmus wallart Minijob Wettbewerbsrecht Website Datenschutzerklärung unternehmensrecht Vergütungsmodelle Abwerbeverbot zugangsvereitelung bgh PSD2 Markeneintragung Distribution Spielzeug Verfügbarkeit Leipzig fristen nutzungsrechte Instagram AIDA Polen Notice & Take Down Produktempfehlungen Authentifizierung Team Direktmarketing patent Herkunftsfunktion videoüberwachung Anmeldung Prozessrecht Registered Social Engineering Ratenparität Beleidigung Kennzeichnung Datenschutz britain Stellenangebot events Tipppfehlerdomain Presserecht Medienstaatsvertrag Verpackungsgesetz Dokumentationspflicht Suchmaschinenbetreiber kündigungsschutz email marketing ISPs Auslandszustellung Jugendschutzfilter Sicherheitslücke Arbeitsunfall gesellschaftsrecht kinderfotos Google informationstechnologie Medienrecht Informationspflicht Fotografie Bußgeld Impressumspflicht Annual Return 3 UWG Bildrecherche USA Hotelrecht § 5 MarkenG Presse EuGH Wahlen Hacking data Auftragsdatenverarbeitung Webdesign Datenpanne Chat AfD Duldungsvollmacht Schadensersatz Kosmetik 5 UWG Aufsichtsbehörden Sperrabrede Kekse Domainrecht Wettbewerbsbeschränkung Nutzungsrecht IT-Sicherheit Datenschutzgesetz YouTube Berlin drohnen online werbung Künstliche Intelligenz arbeitnehmer Pressekodex Machine Learning Exklusivitätsklausel Kleinanlegerschutz Weihnachten Marketing Meldepflicht Abmahnung Hausrecht Kundenbewertungen ITB Kundendaten Gesetz Geschäftsanschrift Kreditkarten Störerhaftung Rückgaberecht Bundeskartellamt Werbung drohnengesetz Verbandsklage technology handelsrecht Panorama Hotelkonzept gender pay gap Preisauszeichnung Kinderrechte Data Protection total buy out Pseudonomisierung Unternehmensgründung privacy shield Freelancer Bewertung Unlauterer Wettbewerb Urheberrechtsreform selbstanlageverfahren Internet of Things Hotellerie Vergleichsportale Ring Schleichwerbung #bsen Onlineplattform CNIL messenger Deep Fake Barcamp Job Werbekennzeichnung Datenschutzbeauftragter Hotelsterne Crowdfunding CRM Handelsregister Schadenersatz A1-Bescheinigung Alexa Gesichtserkennung Soziale Netzwerke JointControl Diskriminierung Hotels Class Action Panoramafreiheit Vertragsgestaltung Urlaub Plattformregulierung Arbeitsrecht hate speech Midijob Education Unionsmarke Markensperre Tracking html5 Abhören Bachblüten Erbe Europa Social Media verlinkung Bestpreisklausel Urteil HipHop right of publicity Compliance Bots Erdogan Geschmacksmuster Einstellungsverbot Messe PPC Google AdWords Urheberrecht Werktitel Kündigung Extremisten Linkhaftung Voice Assistant § 15 MarkenG

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: