Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 2: Kosmetika im Onlineshop

Händler, die kosmetische Mittel über ihren Onlineshop vertreiben, müssen eine Reihe von Kontrollpflichten beachten. Dazu benötigen sie einen Überblick über die Verantwortlichkeiten und Pflichtinformationen, die seit Sommer 2013 in der EU-Kosmetik-Verordnung als einheitlicher Standard für die Beschriftung, Information und Überwachung beim Handel mit Kosmetika festgelegt sind... lesen


Tags

Kundenbewertung zugangsvereitelung Onlinevertrieb Microsoft Adwords Beleidigung Gaming Disorder Markeneintragung Data Breach Single Sign-On Wettbewerbsrecht Arbeitsvertrag Videokonferenz Fotografie Datenschutzgrundverordnung Haftung Einstellungsverbot Compliance Werktitel Berlin Diskriminierung Irreführung IT-Sicherheit informationspflichten Persönlichkeitsrecht kinderfotos Consent Management Internetrecht Bußgeld Finanzierung Namensrecht copter Erschöpfungsgrundsatz Lohnfortzahlung Geschäftsführer berufspflicht Einverständnis arbeitnehmer Digitalwirtschaft handelsrecht EC-Karten Customer Service gesellschaftsrecht Textilien Erbe Mindestlohn whatsapp targeting YouTube EU-Textilkennzeichnungsverordnung Onlineshop Sponsoring ransom anwaltsserie Informationspflicht Ofcom britain Türkisch kommunen E-Mobilität Gesichtserkennung Umtausch ReFa Machine Learning Internet of Things Resort Voice Assistant Kosmetik DSGVO Störerhaftung Presse Panorama patent Kunsturhebergesetz Scam email marketing Corporate Housekeeping Onlineplattform E-Mail verbraucherstreitbeilegungsgesetz total buy out Beschäftigtendatenschutz Zahlungsdaten Analytics Doxing Kinderrechte Polen Art. 13 GMV Selbstverständlichkeiten § 5 UWG AGB Travel Industry Double-Opt-In nutzungsrechte Vergütung A1-Bescheinigung Weihnachten Lebensmittel Autocomplete Personenbezogene Daten Marke Twitter Recap Alexa Direktmarketing data Hotel NetzDG Konferenz bgh ePrivacy Deep Fake gdpr Sponsoren ITB News Flugzeug Bildung ecommerce Trademark Künstliche Intelligenz brexit EuGH technology USA §75f HGB Sperrwirkung Internet Hotels § 5 MarkenG Exklusivitätsklausel Vertragsgestaltung Unterlassung Hausrecht OLG Köln Crowdfunding UWG Verpackungsgesetz BDSG Aufsichtsbehörden Auftragsdatenverarbeitung Leaks Bildrecherche Bachblüten drohnengesetz Domainrecht Datenschutzbeauftragter drohnen Hacking Marketing Dokumentationspflicht Duldungsvollmacht Leipzig Wettbewerb Verfügbarkeit Schöpfungshöhe Datenportabilität Herkunftsfunktion Kleinanlegerschutz Urteile Journalisten Markensperre c/o Touristik Schadenersatz Datenschutz Reisen Europa Spitzenstellungsbehauptung Wettbewerbsbeschränkung New Work Social Media Influencer Know How 2014 Amazon OTMR Schadensfall Urheberrecht Bewertung right of publicity Facial Recognition Vergleichsportale Europarecht Hotellerie Meldepflicht TikTok CRM Foto Online-Portale Verbandsklage Dynamic Keyword Insertion Preisauszeichnung Gepäck LG Hamburg Spirit Legal Apps Email technik Data Protection

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten