Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 3: Textilien

Ob Bademäntel, Schals, Mützen oder Saunatücher – Hoteliers, die im hoteleigenen Onlineshop auch Textilprodukte anbieten, sollten die Vorgaben der EU-Textilkennzeichnungsverordnung beachten. Die Verordnung (EU) Nr. 1007/2011 vom 27.09.2011 schreibt für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und direkt die Kennzeichnung von Textilerzeugnissen vor. Diese ist allerdings nicht mit der Textilpflegekennzeichnung zu verwechseln... lesen


Tags

§ 24 MarkenG Team Spirit Meinung Extremisten Gesundheit Microsoft Voice Assistant Facial Recognition Arbeitsrecht Resort Bundesmeldegesetz HSMA Impressum vertrag Informationspflicht Meldepflicht Home-Office Social Media Hotelrecht Fotografie § 4 UWG Evil Legal entgeltgleichheit Einwilligung EC-Karten Datensicherheit Hack total buy out c/o Instagram selbstanlageverfahren Schöpfungshöhe brexit Beweislast Kekse Osteopathie drohnen EuGH Chat Twitter #bsen Kennzeichnung Geschäftsführer Personenbezogene Daten Datenschutzerklärung Restaurant Handelsregister Bestpreisklausel Nutzungsrecht Kundenbewertungen Trademark Arbeitsvertrag Sicherheitslücke Recap Check-in Creative Commons Umtausch Interview Einzelhandel Vertragsgestaltung Technologie ransomware Hotellerie YouTube Pressekodex data Presserecht E-Mail-Marketing Bildung Haftungsrecht Sperrabrede 3 UWG informationstechnologie Panorama Authentifizierung Filesharing Kinderrechte Ratenparität ransom right of publicity Algorithmus Transparenz Data Breach Digitalwirtschaft Spielzeug targeting custom audience Leipzig Irreführung Auslandszustellung Datengeheimnis Kosmetik Videokonferenz kommunen geldwäsche UWG Know How Spitzenstellungsbehauptung drohnengesetz Expedia.com Suchalgorithmus Überwachung Prozessrecht Diskriminierung E-Mobilität Verlängerung Analytics AIDA CNIL Vertrauen Medienprivileg EU-Textilkennzeichnungsverordnung Data Protection Niederlassungsfreiheit Wettbewerbsverbot technology WLAN Störerhaftung Radikalisierung Ruby on Rails Insolvenz Gastronomie Zahlungsdaten OTMR Löschung Bildrecherche Schadensfall Kleinanlegerschutz anwaltsserie Autocomplete Hackerangriff Preisauszeichnung Linkhaftung New Work Infosec Rechtsanwaltsfachangestellte Sponsoring Phishing transparenzregister Touristik Türkisch Datenportabilität Google Schadensersatz A1-Bescheinigung Mindestlohn Auftragsdatenverarbeitung Medienstaatsvertrag Online Shopping Custom Audiences OLG Köln USPTO Produktempfehlungen Plattformregulierung Bestandsschutz gesellschaftsrecht Hausrecht Künstliche Intelligenz whatsapp BDSG Panoramafreiheit Education Domainrecht unternehmensrecht veröffentlichung Heilkunde Flugzeug Unterlassung Privacy AGB Exklusivitätsklausel Keyword-Advertising Messe Bildrechte Apps Einwilligungsgestaltung Onlineplattform Crowdfunding LG Köln Blog messenger recht am eigenen bild News Onlineshop Europa Barcamp videoüberwachung FashionID CRM Hotelsterne Urlaub jahresabschluss Erdogan Conversion Kunsturhebergesetz Kundenbewertung Urheberrechtsreform SSO Artificial Intelligence Consent Management hate speech

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2024, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: