Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 3: Textilien

Ob Bademäntel, Schals, Mützen oder Saunatücher – Hoteliers, die im hoteleigenen Onlineshop auch Textilprodukte anbieten, sollten die Vorgaben der EU-Textilkennzeichnungsverordnung beachten. Die Verordnung (EU) Nr. 1007/2011 vom 27.09.2011 schreibt für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und direkt die Kennzeichnung von Textilerzeugnissen vor. Diese ist allerdings nicht mit der Textilpflegekennzeichnung zu verwechseln... lesen

Tags

verbraucherstreitbeilegungsgesetz Rechtsanwalt Entschädigung Rabattangaben Gäste kündigungsschutz #bsen Kekse Schöpfungshöhe E-Mail Freelancer Verfügbarkeit Unterlassung Haftungsrecht Social Engineering News Social Media Keyword-Advertising Human Resource Management Tipppfehlerdomain Event Ofcom Anmeldung drohnen München 5 UWG fotos nutzungsrechte neu Urheberrecht Heilkunde Online Marketing jahresabschluss Unternehmensgründung Messe Dynamic Keyword Insertion fake news Schadenersatz markenanmeldung Schadensfall Online-Bewertungen USA OTMR events Annual Return Scam Asien whatsapp Barcamp Werktitel c/o Check-in schule Prozessrecht Persönlichkeitsrecht Restaurant 3 UWG Distribution Foto Weihnachten Bundeskartellamt Buchungsportal Kunsturhebergesetz Selbstverständlichkeiten Boehmermann Mindestlohn Herkunftsfunktion Datensicherheit Gesamtpreis Rechtsanwaltsfachangestellte IT-Sicherheit Haftung Hotelsterne Dokumentationspflicht Google AdWords handel fristen Markeneintragung Kundendaten PPC SEA § 15 MarkenG E-Mail-Marketing Kapitalmarkt Vertragsrecht Sperrabrede Konferenz Google Stellenangebot Hotel ReFa #emd15 AIDA Direktmarketing Kündigung data privacy CRM Suchmaschinenbetreiber Bildrechte Crowdfunding Spitzenstellungsbehauptung GmbH verlinken online werbung Datenschutzrecht Personenbezogene Daten Geschmacksmuster Bestpreisklausel Osteopathie Gepäck Flugzeug Double-Opt-In Großbritannien right of publicity technology 2014 Geschäftsführer Diskriminierung UWG Verlängerung Vergütungsmodelle Leipzig transparenzregister Beweislast Behinderungswettbewerb Marketing Preisauszeichnung Datenschutzerklärung E-Commerce Interview Sicherheitslücke Erschöpfungsgrundsatz FTC Jugendschutzfilter EuGH Produktempfehlungen Social Networks Conversion Geschäftsanschrift Midijob Ratenparität Rechtsprechung Wettbewerbsrecht vertrag brexit Bestandsschutz Suchalgorithmus Exklusivitätsklausel copter Schutzbrief Vergütung Urteil videoüberwachung § 5 UWG Datenschutz handelsrecht § 5 MarkenG targeting urheberrechtsschutz EU-Kosmetik-Verordnung Duldungsvollmacht bgh veröffentlichung Presse Bafin Stellenausschreibung AGB Kritik Panoramafreiheit Webdesign Amazon Limited Kartellrecht Job Extremisten Erbe Wettbewerbsbeschränkung LMIV LG Köln Domainrecht Urlaub Soziale Netzwerke wallart Markensperre Kinder Handynummer Hotelvermittler Technologie data security Ring Kreditkarten Insolvenz Unlauterer Wettbewerb AstraDirekt Minijob berufspflicht § 24 MarkenG Panorama Corporate Housekeeping Europarecht

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2017, alle Rechte vorbehalten

Spirit Legal LLP hat 4,75 von 5 Sterne | 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com