Aktuelles

|

Hoteliers aufgepasst – Teil 3: Textilien

Ob Bademäntel, Schals, Mützen oder Saunatücher – Hoteliers, die im hoteleigenen Onlineshop auch Textilprodukte anbieten, sollten die Vorgaben der EU-Textilkennzeichnungsverordnung beachten. Die Verordnung (EU) Nr. 1007/2011 vom 27.09.2011 schreibt für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und direkt die Kennzeichnung von Textilerzeugnissen vor. Diese ist allerdings nicht mit der Textilpflegekennzeichnung zu verwechseln... lesen


Tags

jahresabschluss Diskriminierung Gegendarstellung Evil Legal Leipzig Technologie Messe fristen Anmeldung Überwachung Hinweispflichten email marketing Creative Commons Dynamic Keyword Insertion Wettbewerb HSMA § 5 UWG Keyword-Advertising Suchfunktion EU-Kommission Informationspflicht Sperrabrede privacy shield Handynummer Mitarbeiterfotografie fake news Asien patent Expedia.com Bewertung Berlin Corporate Housekeeping A1-Bescheinigung Double-Opt-In Auftragsdatenverarbeitung Datensicherheit Datenschutzrecht JointControl AfD Unionsmarke Rabattangaben Vergleichsportale Home-Office Einwilligung Bundeskartellamt Zustellbevollmächtigter brexit Auftragsverarbeitung Kartellrecht Job Ofcom USPTO E-Mail Urlaub Textilien zugangsvereitelung Dark Pattern Filesharing Pseudonomisierung Vergütung Kundenbewertungen Notice & Take Down gesellschaftsrecht Nutzungsrecht information technology OLG Köln Abmahnung Europarecht Mindestlohn Herkunftsfunktion wetteronline.de Google AdWords LikeButton handel fotos Gaming Disorder Spielzeug Geschäftsführer drohnen Compliance Onlineplattform Chat Datenpanne zahlungsdienst Haftung Online Shopping Urteile Jugendschutzfilter Geschäftsgeheimnis Marke Weihnachten Heilkunde Machine Learning Hotel Selbstverständlichkeiten E-Commerce Einwilligungsgestaltung Human Resource Management Verpackungsgesetz #bsen Kleinanlegerschutz verlinkung Datenportabilität Künstliche Intelligenz Bachblüten Conversion Beschäftigtendatenschutz CRM FashionID Digitalwirtschaft Osteopathie Duldungsvollmacht CNIL Preisauszeichnung Registered hate speech events Urheberrecht ePrivacy Einverständnis § 4 UWG Autocomplete Unternehmensgründung Facebook Kennzeichnung Gesamtpreis Datenschutz drohnengesetz Class Action Produktempfehlungen informationspflichten Algorithmus Transparenz geldwäsche ecommerce Data Protection Behinderungswettbewerb Schadensfall html5 Sitzverlegung Beweislast Datenschutzerklärung Consent Management §75f HGB Lohnfortzahlung Customer Service Webdesign Vertragsrecht gender pay gap Buchungsportal Hotelvermittler Arbeitsunfall schule Panoramafreiheit Europa Geschmacksmuster Midijob Amazon WLAN Touristik Urheberrechtsreform Polen kündigungsschutz Onlineshop targeting britain ADV copter data privacy Interview Persönlichkeitsrecht Beacons Pressekodex Presserecht arbeitnehmer Unterlassung Wettbewerbsrecht Art. 13 GMV 3 UWG Minijob Erbe Scam Gäste veröffentlichung Dokumentationspflicht Störerhaftung Niederlassungsfreiheit SEA Datenschutzgesetz berufspflicht anwaltsserie ITB Umtausch UWG datenverlust Opentable LG Köln LMIV Stellenausschreibung Travel Industry Freelancer

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten