Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Amazon gezielte Behinderung whatsapp Bußgeld Datenschutzgrundverordnung Restaurant Vertragsrecht ePrivacy Erschöpfungsgrundsatz Registered Bots Nutzungsrecht Dynamic Keyword Insertion Chat Spitzenstellungsbehauptung #bsen Kündigung München Domainrecht Conversion datenverlust Störerhaftung Abhören PPC Adwords fotos Haftung Arbeitsrecht Messe Urheberrecht Machine Learning News Bildrechte Presserecht USPTO Lizenzrecht ITB events Dokumentationspflicht Custom Audiences Gesamtpreis messenger schule ransomware Polen gdpr email marketing Website Bachblüten Schadenersatz Herkunftsfunktion E-Mail Wettbewerbsbeschränkung Exklusivitätsklausel § 5 MarkenG videoüberwachung Google zugangsvereitelung Hotelvermittler 2014 A1-Bescheinigung Arbeitsvertrag Schleichwerbung Kundendaten Diskriminierung Boehmermann Telefon Presse Löschung Gesetz Home-Office TeamSpirit Medienrecht besondere Darstellung Datenschutzbeauftragter Kapitalmarkt gesellschaftsrecht nutzungsrechte Marketing targeting CNIL Evil Legal Data Breach Einwilligungsgestaltung IT-Sicherheit Meinungsfreiheit Finanzaufsicht privacy shield c/o Handelsregister Kleinanlegerschutz Konferenz Einzelhandel Schöpfungshöhe copter Vertragsgestaltung Recap Marke LG Köln Sitzverlegung EU-Textilkennzeichnungsverordnung Wettbewerbsverbot Hotel Geschäftsanschrift Neujahr Türkisch Leaks fake news Hacking Entschädigung neu Kritik informationstechnologie LinkedIn entgeltgleichheit ISPs Produktempfehlungen Werbung Unionsmarke Verpackungsgesetz ecommerce Ferienwohnung arbeitnehmer Google AdWords vertrag SEA FTC Arbeitsunfall Online Shopping Gastronomie Newsletter Privacy online werbung Kinder wallart Finanzierung Weihnachten Unternehmensgründung Pressekodex Künstliche Intelligenz Apps Annual Return Hack Digitalwirtschaft Urlaub Onlineshop Influencer NetzDG E-Mail-Marketing Email verlinkung Sponsoring Asien LMIV Zustellbevollmächtigter Fotografen Resort Lohnfortzahlung Hotelkonzept KUG Preisauszeichnung geldwäsche Scam Online-Bewertungen Rechtsprechung Suchalgorithmus Distribution informationspflichten Schadensfall Phishing Corporate Housekeeping Datenschutzerklärung Gesundheit Direktmarketing Hackerangriff OLG Köln Unterlassung technology Opentable Notice & Take Down Kekse Gäste AGB Minijob Europa Rückgaberecht Referendar Verlängerung Hinweispflichten veröffentlichung Zahlungsdaten recht am eigenen bild Reiserecht Trademark Double-Opt-In Booking.com Impressum Urheberrechtsreform Beleidigung GmbH

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten