Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

Verbandsklage Datenschutzrecht Foto Türkisch gezielte Behinderung gender pay gap Online-Bewertungen Restaurant markenanmeldung data privacy Bachblüten Künstliche Intelligenz Anonymisierung Spitzenstellungsbehauptung Internet of Things geldwäsche Art. 13 GMV Check-in Gastronomie Suchmaschinenbetreiber Weihnachten Extremisten Gäste Personenbezogene Daten Ring Twitter AGB Ferienwohnung ransom Umtausch Conversion Datenschutz Technologie #bsen Education entgeltgleichheit Unlauterer Wettbewerb Big Data Gesamtpreis berufspflicht Preisauszeichnung § 15 MarkenG Kartellrecht Dokumentationspflicht Haftungsrecht ePrivacy Finanzaufsicht Kosmetik NetzDG Datenpanne Influencer Verlängerung Unionsmarke EuGH EU-Textilkennzeichnungsverordnung verlinken Schadenersatz drohnen Kennzeichnung Buchungsportal Adwords Selbstverständlichkeiten Insolvenz data security Heilkunde gdpr Produktempfehlungen FashionID kündigungsschutz Hacking Unterlassung Job Gaming Disorder Marke privacy shield Onlineshop Finanzierung ISPs Machine Learning Sicherheitslücke Medienstaatsvertrag Onlineplattform Urlaub Messe Hinweispflichten Bots transparenzregister Konferenz Boehmermann Blog Cyber Security Verfügbarkeit Pseudonomisierung Vertragsgestaltung Informationsfreiheit Handynummer Schadensfall Hotels Namensrecht Arbeitsunfall Irreführung verlinkung Double-Opt-In Löschung Bildung right of publicity Kreditkarten informationspflichten Evil Legal Recap Dynamic Keyword Insertion Einzelhandel Interview patent Abmahnung Referendar §75f HGB LinkedIn DSGVO Algorithmus Transparenz Apps KUG TeamSpirit WLAN Datenportabilität Authentifizierung veröffentlichung Datengeheimnis Suchfunktion Unternehmensgründung Lebensmittel Event Flugzeug Markensperre Team Spirit Leaks Geschäftsgeheimnis Midijob AIDA IT-Sicherheit Großbritannien Einwilligungsgestaltung Mindestlohn Datenschutzbeauftragter Vertrauen fake news custom audience Bußgeld Soziale Netzwerke handelsrecht fristen Bestpreisklausel LMIV SSO hate speech Osteopathie Online-Portale Datensicherheit Wettbewerbsrecht Human Resource Management Löschungsanspruch Kinder Kapitalmarkt Freelancer Preisangabenverordnung UWG Reiserecht informationstechnologie Mitarbeiterfotografie Expedia.com Domainrecht besondere Darstellung E-Mail-Marketing targeting Kekse Sperrwirkung FTC Presse A1-Bescheinigung technology Sperrabrede Hotel OLG Köln Geschmacksmuster Reisen unternehmensrecht Störerhaftung Rabattangaben Berlin recht am eigenen bild Distribution Gesichtserkennung Einverständnis Europa nutzungsrechte Werbung Compliance Verpackungsgesetz Online Xing

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten