Aktuelles

|

Mein Arbeitnehmer gehört zu mir – vertraglich vereinbarte Abwerbeverbote zwischen Unternehmern

Es gibt sie noch, die Fragen, zu denen sich der BGH bislang nicht positioniert hat. Nun hat sich der BGH zu der Frage geäußert, ob die Vorschrift des §75f HGB, wonach Einstellungsverbote nicht gerichtlich durchsetzbar sind, auch auf Abwerbeverbote anwendbar sind. Abwerbeverbote finden sich... lesen


Tags

email marketing Hotelkonzept Microsoft Einverständnis #bsen Europawahl Deep Fake JointControl Sperrabrede Preisangabenverordnung Textilien Neujahr verlinkung Sponsoren Duldungsvollmacht Doxing EC-Karten messenger Meinung Authentifizierung Hotelrecht Namensrecht Team Spirit Gesamtpreis Unlauterer Wettbewerb berufspflicht AfD E-Mail-Marketing Kosmetik Kundendaten verlinken Konferenz Datengeheimnis copter Exklusivitätsklausel Pseudonomisierung Phishing Dokumentationspflicht Artificial Intelligence Wahlen Twitter EU-Kosmetik-Verordnung Hotelsterne Datensicherheit Keyword-Advertising Foto Compliance Suchfunktion USPTO Travel Industry New Work c/o gender pay gap Rabattangaben Suchmaschinenbetreiber jahresabschluss Hotelvermittler Social Engineering fake news Fotografen Onlineshop Soziale Netzwerke ITB Spitzenstellungsbehauptung Vergütung Beschäftigtendatenschutz Barcamp HipHop right of publicity News Direktmarketing Bundeskartellamt Jahresrückblick § 5 UWG Meinungsfreiheit Urteil Algorithmus Transparenz Unionsmarke Check-in Opentable Online Shopping whatsapp zugangsvereitelung data privacy Team Online-Bewertungen Panorama § 5 MarkenG Informationsfreiheit Datenschutz Abmahnung datenverlust Hotel Herkunftsfunktion Gesichtserkennung Cyber Security Stellenangebot Single Sign-On Art. 13 GMV Voice Assistant Linkhaftung GmbH Minijob Bildrechte Instagram Stellenausschreibung CNIL Kennzeichnung Europarecht Verbandsklage Kennzeichnungskraft Reiserecht Ferienwohnung Prozessrecht Datenschutzgesetz Ring Influencer privacy shield § 15 MarkenG technology Erschöpfungsgrundsatz Radikalisierung Internet Registered Suchalgorithmus Werktitel DSGVO EuGH FashionID verbraucherstreitbeilegungsgesetz Fotografie Human Resource Management Urlaub Facebook Kinder Erbe Booking.com Asien Schöpfungshöhe Trademark Content-Klau Unterlassung Buchungsportal AIDA Hackerangriff gezielte Behinderung events Selbstverständlichkeiten §75f HGB Midijob Kunsturhebergesetz Google AdWords Bestpreisklausel Schadensfall Hotels britain Rechtsanwaltsfachangestellte Wettbewerbsverbot #emd15 Conversion Störerhaftung KUG Europa Haftungsrecht Impressumspflicht Medienrecht Webdesign Touristik arbeitnehmer Amazon Bots Beleidigung Online-Portale Überwachung Anonymisierung Löschung Tracking Irreführung Restaurant Newsletter Rückgaberecht Leipzig Messe E-Commerce Umtausch ISPs Gaming Disorder Internetrecht Filesharing Mitarbeiterfotografie Anmeldung Email Hotellerie Auftragsverarbeitung Geschäftsführer Tipppfehlerdomain Unternehmensgründung Lizenzrecht 3 UWG Datenportabilität

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: