Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Wettbewerbsbeschränkung Urteile Google Einverständnis Preisauszeichnung Stellenangebot Presserecht Abmahnung Event Keyword-Advertising Sperrabrede § 4 UWG verlinken KUG § 5 MarkenG Irreführung Vergütungsmodelle Lohnfortzahlung Alexa A1-Bescheinigung Unternehmensgründung vertrag Haftung Personenbezogene Daten Markensperre SEA Duldungsvollmacht LG Hamburg ISPs Europarecht Influencer verbraucherstreitbeilegungsgesetz Exklusivitätsklausel fristen Gegendarstellung Urteil wallart Infosec Team Schadensersatz Bestpreisklausel Vergütung Email custom audience bgh Corporate Housekeeping München Einstellungsverbot Meldepflicht Unterlassungsansprüche Evil Legal handelsrecht OLG Köln entgeltgleichheit email marketing Suchmaschinenbetreiber Abhören LinkedIn Data Breach Dark Pattern Nutzungsrecht Osteopathie nutzungsrechte kündigungsschutz Hausrecht Aufsichtsbehörden Markenrecht Conversion Consent Management whatsapp Hotelrecht Pressekodex Sponsoring Minijob PPC Einzelhandel TikTok Social Media Kennzeichnung patent Analytics Instagram data privacy Beacons #bsen Facial Recognition Geschäftsführer Gesichtserkennung Freelancer Bewertung DSGVO Arbeitsrecht AIDA Neujahr Resort NetzDG Arbeitsvertrag Extremisten Gesamtpreis Registered Schadenersatz Radikalisierung Handynummer Datensicherheit Suchalgorithmus Datenschutzerklärung Soziale Netzwerke drohnen Datenschutzbeauftragter Interview Deep Fake ITB Know How handel Urheberrecht Urlaub Hinweispflichten Impressum Online USPTO Restaurant Apps Data Protection ransom Großbritannien urheberrechtsschutz Kartellrecht Selbstverständlichkeiten Online Shopping Gäste gender pay gap § 24 MarkenG E-Commerce Persönlichkeitsrecht ePrivacy html5 #emd15 Bachblüten privacy shield Asien Meinungsfreiheit EU-Kommission informationstechnologie Schadensfall Ruby on Rails Social Engineering fotos Löschungsanspruch Wettbewerb Prozessrecht Google AdWords Abwerbeverbot HipHop 2014 Crowdfunding Störerhaftung Creative Commons Wahlen Türkisch total buy out Reiserecht 3 UWG Kunsturhebergesetz Foto Pseudonomisierung Datengeheimnis Marke Finanzierung Kritik Verbandsklage Newsletter Buchungsportal LMIV Verpackungsgesetz Gastronomie Werbekennzeichnung Hotelkonzept Erdogan verlinkung Cyber Security Domainrecht Schöpfungshöhe drohnengesetz neu Textilien Finanzaufsicht Ring Preisangabenverordnung EuGH Suchfunktion Markeneintragung Wettbewerbsrecht Haftungsrecht Meinung Direktmarketing Auslandszustellung Website events §75f HGB Spielzeug

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten