Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Bußgeld Finanzaufsicht c/o Nutzungsrecht Urteil Hotel Hotelkonzept Deep Fake Gesetz Informationsfreiheit CNIL Schadensfall Spitzenstellungsbehauptung Insolvenz Compliance Produktempfehlungen drohnengesetz Gesamtpreis Kundendaten Gastronomie Geschmacksmuster Kekse Instagram Xing copter Haftung Werktitel zugangsvereitelung Resort Kritik Facial Recognition Jahresrückblick ransom targeting Zustellbevollmächtigter Reise informationspflichten Hotels Event Amazon Panoramafreiheit Arbeitsrecht britain Meldepflicht Internet of Things Vergütung E-Mail Medienprivileg Beschäftigtendatenschutz ransomware Rechtsprechung Internetrecht WLAN Suchalgorithmus Suchfunktion fotos Anmeldung Sponsoring Berlin Class Action Umtausch Trademark Distribution Unterlassung Fotografen Medienstaatsvertrag Haftungsrecht Großbritannien Gepäck Presserecht technik Wettbewerb Bildrecherche Telefon Dokumentationspflicht Auslandszustellung handelsrecht Keyword-Advertising Impressum kündigungsschutz Messe Datenschutzgesetz hate speech Fotografie SSO Presse email marketing Impressumspflicht Phishing 5 UWG Online Europarecht Rabattangaben Beacons brexit Textilien geldwäsche Machine Learning Hausrecht Ratenparität Datenschutzerklärung Technologie Customer Service Ofcom Datengeheimnis besondere Darstellung Konferenz Influencer Werbekennzeichnung Unlauterer Wettbewerb Internet Niederlassungsfreiheit KUG Annual Return Linkhaftung Entschädigung Apps Hack Reisen Zahlungsdaten LG Hamburg Direktmarketing Wettbewerbsbeschränkung Recht Beleidigung recht am eigenen bild Wettbewerbsverbot Webdesign total buy out Creative Commons custom audience TeamSpirit wetteronline.de whatsapp Onlinevertrieb vertrag Autocomplete Geschäftsführer FTC Kennzeichnungskraft Abmahnung OLG Köln Corporate Housekeeping Restaurant Hotellerie EU-Kommission Hotelsterne Türkisch Überwachung Rückgaberecht data Spielzeug Sicherheitslücke Duldungsvollmacht EuGH Asien New Work Bots Behinderungswettbewerb Verbandsklage Freelancer Bestpreisklausel Home-Office gesellschaftsrecht Wettbewerbsrecht zahlungsdienst Reiserecht § 4 UWG Mitarbeiterfotografie § 5 MarkenG neu Unterlassungsansprüche Boehmermann kommunen online werbung Alexa Einwilligung Informationspflicht Hotelvermittler LikeButton #emd15 Travel Industry SEA GmbH Social Media Künstliche Intelligenz E-Commerce Chat Markenrecht Education Meinung Limited Lohnfortzahlung Bundesmeldegesetz Pseudonomisierung Schadenersatz Social Networks Neujahr Weihnachten Preisangabenverordnung

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2022, alle Rechte vorbehalten

Förderung von Fachanwaltskursen & anwaltlichen Fortbildungen durch SAB Sachsen: