Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Kritik Wettbewerb Spielzeug Kreditkarten Recht Hacking AIDA Marke Schöpfungshöhe data Analytics Privacy custom audience Suchalgorithmus Reiserecht 3 UWG CRM Europarecht Überwachung gesellschaftsrecht patent vertrag Art. 13 GMV Beweislast Plattformregulierung Haftungsrecht Haftung SSO Meldepflicht Corporate Housekeeping Human Resource Management Impressum #emd15 PSD2 Opentable Gesamtpreis Datenschutzbeauftragter Webdesign Stellenangebot Dynamic Keyword Insertion Rabattangaben Hotelsterne Zahlungsdaten ransomware Hinweispflichten CNIL Gepäck Job Einverständnis Entschädigung Gesetz Telefon § 5 UWG zugangsvereitelung Mitarbeiterfotografie kündigungsschutz Arbeitsvertrag data privacy Vertrauen SEA Google AdWords LG Hamburg TeamSpirit Erbe #bsen Compliance Ofcom Vergütungsmodelle Vergütung Arbeitsunfall Evil Legal Apps Ring Informationspflicht Keyword-Advertising Geschäftsführer Reise selbstanlageverfahren Dokumentationspflicht Foto arbeitnehmer News drohnengesetz Verbandsklage Meinung UWG USA ITB Email NetzDG besondere Darstellung Booking.com Rückgaberecht Kapitalmarkt zahlungsdienst Sperrabrede Gesichtserkennung Hotel Handynummer Kinder Bundesmeldegesetz Hackerangriff Weihnachten Event KUG § 5 MarkenG New Work Bußgeld Check-in Markeneintragung Umtausch Phishing Extremisten Registered Algorithmus Transparenz Onlineplattform FTC Selbstverständlichkeiten fristen jahresabschluss Trademark Gäste Sicherheitslücke § 4 UWG html5 EC-Karten total buy out Online Marketing Schleichwerbung Midijob Bundeskartellamt Panoramafreiheit bgh messenger videoüberwachung Datengeheimnis Zustellbevollmächtigter ecommerce Autocomplete Konferenz Touristik Beleidigung Löschungsanspruch Chat OLG Köln Kundenbewertung Social Networks Kennzeichnungskraft berufspflicht verlinken drohnen HSMA Polen Datenschutz Beschäftigtendatenschutz Travel Industry Limited Custom Audiences verbraucherstreitbeilegungsgesetz Datenpanne Lebensmittel Werbung Meinungsfreiheit information technology Consent Management Hausrecht Medienrecht neu Schadensfall Geschäftsgeheimnis Datenschutzrecht § 15 MarkenG Digitalwirtschaft Kekse OTMR Ratenparität Ruby on Rails Geschmacksmuster Urlaub WLAN informationspflichten Kinderrechte Insolvenz Machine Learning Panorama Bildrecherche Einstellungsverbot Auftragsverarbeitung Duldungsvollmacht Jahresrückblick Website USPTO Gesundheit Online Class Action Resort Authentifizierung email marketing Diskriminierung Barcamp

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten