Aktuelles

|

E-Commerce: frage nicht was dein Kunde für dich tun kann, sondern was du für deinen Kunden tun kannst!

Die unaufgeforderte Bitte in Rechnungs-Emails um eine Kundenbewertung ist unzulässige Werbung, das hat kürzlich der BGH in einem Urteil festgestellt. Wir berichten über die Hintergründe, die Rechtsgrundlage und sprechen unbequeme Empfehlungen aus. lesen


Tags

Suchalgorithmus Jahresrückblick Urlaub Heilkunde Datenschutzrecht PSD2 Sponsoren technik Mitarbeiterfotografie Hausrecht Hotelsterne whatsapp Webdesign Beacons Big Data Bundeskartellamt Bachblüten Telefon Stellenangebot Recht Aufsichtsbehörden Vergütungsmodelle New Work Sicherheitslücke Sponsoring Finanzaufsicht Verbandsklage bgh Wettbewerbsverbot Vertragsgestaltung Arbeitsunfall Team Spirit Verfügbarkeit Asien Verpackungsgesetz Suchmaschinenbetreiber Flugzeug Wettbewerb Domainrecht Scam DSGVO Internet Urheberrechtsreform Ferienwohnung Personenbezogene Daten Polen GmbH Konferenz messenger Geschmacksmuster Suchfunktion AIDA Lohnfortzahlung online werbung Linkhaftung Geschäftsgeheimnis Kundenbewertung Schadensfall Team Unlauterer Wettbewerb Störerhaftung Hackerangriff Impressum Gesichtserkennung Unterlassungsansprüche HipHop EuGH EC-Karten Anonymisierung Technologie Meldepflicht Newsletter Education Amazon 2014 Medienprivileg Schadensersatz ransom Datenportabilität Evil Legal Datenschutzgrundverordnung Markenrecht handel Fotografie Blog TikTok privacy shield Urheberrecht SEA Gesundheit Beschäftigtendatenschutz Rechtsanwaltsfachangestellte Know How Urteile Foto Bundesmeldegesetz Selbstverständlichkeiten LinkedIn Beweislast berufspflicht gezielte Behinderung E-Mail Bildrecherche Adwords Kunsturhebergesetz Vergleichsportale arbeitnehmer drohnengesetz Erbe Vertragsrecht Voice Assistant hate speech Rabattangaben Meinungsfreiheit § 5 MarkenG Annual Return Double-Opt-In Panorama TeamSpirit ecommerce Extremisten Großbritannien ReFa Gegendarstellung technology Haftung Hotels 5 UWG Neujahr Kennzeichnung USPTO IT-Sicherheit Schöpfungshöhe Content-Klau PPC Hotelrecht EU-Kosmetik-Verordnung FTC Tipppfehlerdomain Restaurant Kartellrecht Data Protection Nutzungsrecht Apps Analytics § 4 UWG Referendar Verlängerung Meinung Dark Pattern Markeneintragung CNIL html5 verbraucherstreitbeilegungsgesetz Finanzierung Online Marketing jahresabschluss USA fristen Wettbewerbsbeschränkung ITB Journalisten Beleidigung Lebensmittel Gesamtpreis Einwilligungsgestaltung Conversion Human Resource Management Kreditkarten Einstellungsverbot Namensrecht Fotografen Impressumspflicht Alexa Distribution LMIV Jugendschutzfilter Microsoft Hotel Irreführung Hotellerie Algorithmen LikeButton Job Hack Onlineshop Informationsfreiheit Videokonferenz neu kinderfotos E-Commerce Markensperre Erschöpfungsgrundsatz Reiserecht Ofcom Online-Bewertungen Limited Künstliche Intelligenz Panoramafreiheit Geschäftsanschrift

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2021, alle Rechte vorbehalten