Aktuelles

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Ratenparität Minijob Messe data privacy Stellenangebot Online Shopping Heilkunde Löschung Evil Legal Erschöpfungsgrundsatz Medienprivileg Webdesign Kritik Ruby on Rails Abmahnung EC-Karten BDSG ITB fristen Diskriminierung Schleichwerbung Niederlassungsfreiheit online werbung html5 Finanzaufsicht Jahresrückblick EuGH Website Markeneintragung Registered E-Mail Werktitel Autocomplete Opentable Produktempfehlungen OLG Köln Kartellrecht copter Cyber Security data LinkedIn Amazon gender pay gap Ferienwohnung Bildrechte Extremisten Sponsoring Urteile Online-Bewertungen Großbritannien fake news zahlungsdienst Kündigung Osteopathie Influencer Filesharing Vergütung Impressum Notice & Take Down Datenpanne ADV Beweislast Datenschutz Crowdfunding Kinder Datenschutzbeauftragter zugangsvereitelung Textilien anwaltsserie Markenrecht Kosmetik Phishing Infosec Datenschutzerklärung Newsletter Gastronomie Midijob Asien ePrivacy Journalisten Handelsregister EU-Kosmetik-Verordnung #bsen Europarecht USA FTC gdpr § 24 MarkenG Adwords ransom Bildrecherche Einwilligung Hackerangriff custom audience Check-in Suchalgorithmus Suchmaschinenbetreiber Leaks SEA OTMR ecommerce Google AdWords Verfügbarkeit Rechtsprechung §75f HGB Einwilligungsgestaltung LMIV Bachblüten Social Networks E-Commerce Prozessrecht Bots Human Resource Management verlinken entgeltgleichheit Arbeitsvertrag A1-Bescheinigung Marketing Gesundheit bgh Consent Management LG Hamburg Reisen handelsrecht WLAN Vertrauen CRM Selbstverständlichkeiten Distribution brexit UWG Digitalwirtschaft Kennzeichnung Erbe #emd15 Vertragsgestaltung Zahlungsdaten jahresabschluss Lebensmittel Spielzeug veröffentlichung Rabattangaben Recht patent besondere Darstellung Entschädigung KUG USPTO geldwäsche drohnen Gegendarstellung Chat § 5 MarkenG Konferenz Verbandsklage Presserecht Hotel Duldungsvollmacht Leipzig News Social Engineering Meinung Neujahr Einverständnis 5 UWG informationstechnologie Hinweispflichten Referendar Dynamic Keyword Insertion Customer Service kündigungsschutz wallart Persönlichkeitsrecht Unterlassung Europa email marketing Marke Vergleichsportale Gesamtpreis neu Finanzierung Datenschutzrecht Urlaub E-Mail-Marketing Einzelhandel Weihnachten Data Protection Abwerbeverbot Online-Portale gesellschaftsrecht Tracking Xing Personenbezogene Daten Verpackungsgesetz Auftragsdatenverarbeitung Meldepflicht Ring Flugzeug messenger Jugendschutzfilter

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal LLP berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal LLP 2013 - 2019, alle Rechte vorbehalten