Aktuelles

|

Bilanz zu E-Mail-Marketing nach 365 Tagen DSGVO

Vor einem Jahr entstand der Mythos zur Einholung von „Last-minute“-Einwilligungen im E-Mail-Marketing. Anna Wiesinger ist Privacy Expert bei Spirit Legal und sie zieht in diesem Evil Legal Video eine Bilanz nach 365 Tagen DSGVO. lesen

|

Mythos Einwilligungsklick - Keine Kopplung von AGB und Datenschutzinformation in Onlineshops

Franziska Weber, Rechtsanwältin bei Spirit Legal LLP, erläutert im neuesten EvilLegal Video die problematische Kopplung der AGB mit Datenschutzinformationen im Bestellvorgang und entzaubert dabei den Mythos des Einwilligungsklicks als Notwendigkeit. lesen

| ,

Ist Facebook Custom Audiences mit deutschem Datenschutzrecht vereinbar?

Während Werbetreibende sich Großes von Facebooks „Custom Audiences“ erhoffen, bleiben jedoch Zweifel, ob das Gimmick des sozialen Netzwerks tatsächlich mit dem deutschen Datenschutz vereinbar ist. Facebook Custom Audience ermöglicht eine zielgenaue Bewerbung bestimmter Zielgruppen bei Facebook. Eine Zielgruppe kann dabei zum Beispiel Bestandskunden, Interessenten oder Besucher der eigenen Website... lesen


Tags

Apps § 15 MarkenG Urlaub hate speech Corporate Housekeeping Auftragsdatenverarbeitung Tipppfehlerdomain Customer Service Bildrechte gdpr Data Breach #emd15 § 4 UWG handelsrecht Kennzeichnungskraft Preisangabenverordnung Reiserecht Produktempfehlungen Stellenangebot Barcamp OTMR § 5 UWG Handelsregister AGB Team Bußgeld Panorama Bestandsschutz Panoramafreiheit Verfügbarkeit besondere Darstellung Kreditkarten Twitter USPTO Konferenz geldwäsche Onlineplattform informationstechnologie Artificial Intelligence OLG Köln anwaltsserie Einzelhandel Interview Onlinevertrieb Spielzeug Bundeskartellamt Datenschutz fotos zahlungsdienst unternehmensrecht Auslandszustellung Bildrecherche Kartellrecht Hotelvermittler BDSG Informationspflicht LinkedIn Informationsfreiheit zugangsvereitelung SSO Booking.com whatsapp Türkisch Hotellerie PPC selbstanlageverfahren Kosmetik Werbekennzeichnung Nutzungsrecht Sicherheitslücke Europawahl Online Marketing EU-Kommission Social Media Kritik ransomware Resort Hotelrecht Phishing Wahlen Online-Portale Newsletter jahresabschluss Blog fake news Geschäftsanschrift Foto Soziale Netzwerke Einverständnis Preisauszeichnung Art. 13 GMV Hotels Midijob kommunen videoüberwachung Kennzeichnung 2014 Erbe Machine Learning Algorithmen Algorithmus Transparenz Compliance markenanmeldung Distribution brexit Einwilligungsgestaltung c/o Vertragsrecht News Gaming Disorder § 24 MarkenG Meinung Europa Facial Recognition Pressekodex recht am eigenen bild Voice Assistant Evil Legal Technologie GmbH Gesetz EU-Textilkennzeichnungsverordnung Rabattangaben Job München Home-Office Suchmaschinenbetreiber Adwords Vertragsgestaltung LikeButton Hackerangriff KUG Beschäftigtendatenschutz Finanzaufsicht Gäste Presse 5 UWG #bsen Kundenbewertungen Consent Management Minijob IT-Sicherheit britain Beleidigung Check-in Persönlichkeitsrecht Team Spirit Internet of Things transparenzregister ITB entgeltgleichheit Abwerbeverbot Suchmaschinen Trademark Kapitalmarkt Doxing Reisen Buchungsportal kündigungsschutz Big Data Mindestlohn Hotelkonzept gezielte Behinderung Schöpfungshöhe Fotografen Handynummer UWG PSD2 LMIV ransom E-Mail Weihnachten Kleinanlegerschutz Löschung Einstellungsverbot Sperrwirkung Alexa Urteile Namensrecht Extremisten FashionID total buy out Datenschutzgesetz Gepäck Unionsmarke Medienstaatsvertrag Urheberrecht Direktmarketing Email Freelancer technology Tracking Großbritannien Google messenger Custom Audiences Linkhaftung TeamSpirit Ring bgh

Die Rechtsanwaltssozietät Spirit Legal berät in- und ausländische Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unser fachlicher Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen E-Commerce, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Marken-, IT- und Datenschutzrecht. Dank unserer Branchenerfahrung sind wir in rechtlichen Fragen der spezialisierte Ansprechpartner für Start-ups, Reiseunternehmen und die Hotellerie.

© Spirit Legal 2013 - 2020, alle Rechte vorbehalten